Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von duanur am 09.07.2013, 14:40 Uhr

mehrsprachig erziehen - ich deutsch und türkisch mann arabisch - geht das?

Hallo ihr Lieben,
ich habe mich heute hier angemeldet und hoffe auf gute Anregungen durch diese Seite.
Ich bin selbst Sprachenlehrerin, unterrichte Englisch und Türkisch und Geo am Gym. Mein Mann ich arabischen Ursprungs, kommt leider wegen seines Berufes sehr spät nach Hause (19:00 - 20:00 Uhr), spricht Deutsch mit Akzent und fließend Arabisch.
Ich habe während meines Studiums gelernt, dass es wichtig ist für jede Sprache eine Bezugsperson zu haben, sprich ich müsste meine Muttersprache und mein Mann seine Muttersprache mit dem Kind sprechen und eine dritte Person Deutsch, wenn eine Dreisprachigkeit angestrebt ist. Jedoch ist dieser Idealfall bei uns durch unsere Rahmenbedingungen nicht gegeben. Ich bin den ganzen Tag alleine mit dem Kind und spreche morgens Türkisch und abends Deutsch mit dem Kind, weil die Familiensprache deutsch bei uns ist. Meinen Mann bitte ich Arabisch mit dem Kind zu reden. Natürlich sind das dann nur ganz wenige Gespräche, die geführt werden können, da das Kind dann auch ins Bett muss. Ehrlich gesagt, sind wir beide auch nicht allzu konsequent, mein Mann spricht häufiger auch Deutsch ( mit arabischem Akzent und vielen Grammatikfehlern) mit dem Kind und ich singe morgens vielleicht auch mal ein Deutsches Lied vor und spreche auf Türkisch wenn ich das das Kind am Abend knuddel und in den Schlaf wiege.
Mein Sohn ist nun im 5. Lebensmonat in der ersten Lallphase. In der Lallphase soll man dem Baby auch viel Input geben. Ich mache mir Sorgen, ob wir das Kind nicht durcheinanderbringen mit unseren Code-Switches, dem Hin-- und Herhüpfen zwischen verschiedenen Sprachen.
Ich hoffe, es gibt unter euch auch Mütter, die ihre Kinder dreisprachig erziehen und mir Tipps geben können.
Vielen lieben Dank im Voraus,
duanur

 
7 Antworten:

Re: mehrsprachig erziehen - ich deutsch und türkisch mann arabisch - geht das?

Antwort von germanit1 am 09.07.2013, 18:18 Uhr

Warum sprichst du nicht nur tuerkisch mit Eurem Kind und Dein Mann arabisch. Deutsch koennt ihr dann als Familiensprache und Umgebungssprache haben. Da lernt Euer Kind genug deutsch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mehrsprachig erziehen - ich deutsch und türkisch mann arabisch - geht das?

Antwort von duanur am 09.07.2013, 19:00 Uhr

Dankeschön für die schnelle Antwort. Denkst du wirklich das reicht? Hast du Erfahrung damit? Ich habe Angst, dass mein Kind im Kindergarten Probleme mit der Verständigung haben wird, wenn ich nur Türkisch und mein Mann nur Arabisch spricht....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mehrsprachig erziehen - ich deutsch und türkisch mann arabisch - geht das?

Antwort von Beatrix in Canada am 09.07.2013, 19:28 Uhr

Ihr habt:

Muttersprache: Tuerkisch
Vatersprache: Arabisch
Familiensprache: Deutsch
Umgebungssprache: Deutsch

Da sieht man eigentlich ziemlich klar, dass deutsch ganz bestimmt nicht stiefmuetterlich behandelt wird.

Wenn du jetzt in einem tuerkischen Stadtviertel leben wuerdest, deine Einkaeufe nur in tuerkischen Laeden machst, nur tuerkisch sprechende Freunde kontaktierst und zu Hause tuerkisches Radio und Fernseh laeuft - dann koennte ich mir vorstellen, dass es Probleme im Kindergarten gibt.

Bei deutsch als Familiensprache wuerd ich mir diese Sorgen nicht machen.

Gruss aus Calgary, Canada
Beatrix

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mehrsprachig erziehen - ich deutsch und türkisch mann arabisch - geht das?

Antwort von germanit1 am 10.07.2013, 11:04 Uhr

Wenn ihr als Familiensprache Deutsch habt und du spaeter mit dem Kind auch mal auf den Spielplatz gehst, wird dein Kind im Kindergarten keine Probleme haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mehrsprachig erziehen - ich deutsch und türkisch mann arabisch - geht das?

Antwort von Foreignmother am 10.07.2013, 11:51 Uhr

Wenn Du zwischenzeitlich mit Deinem Kind auch mal die Wohnung verlaesst und mit anderen (deutschen) Menschen zusammenbist (wovon ich mal ausgehe), wird Dein Kind keine Probleme in Kindergarten bekommen. Und selbst wenn Dein Kind im Kindergarten am Anfang etwas weniger sprechen sollte (machen viele einsprachige Kinder auch), lass Dich nicht verunsichern, die Umgebungssprache ist sehr stark, wenn Du Dein Kind ihr aussetzt.
Die Kinder, von deren Sprachproblemen man in den Nachrichten hoert, wachsen zumeist in Sprachghettos auf, wo sie keinen Zugang zur Umgebungssprache haben, bis sie zur Schule kommen. Das ist eine ganz andere Situation.
Wir sprechen im uebrigen mit unserem Sohn zuhause auch nie die Umgebungssprache (in unserem Fall Franzoesisch), trotzdem hat unser Sohn (inzwischen 10 Jahre) gerade wieder Bestnoten in der Schule erreicht.
Also, guten Mut!
Gruss
FM

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mehrsprachig erziehen - ich deutsch und türkisch mann arabisch - geht das?

Antwort von elfine am 20.07.2013, 8:23 Uhr

ich würde nur 2 Sprachen auswällen. Haben im Kindergarten ein Kind 4 Jahre, wird 3 Sprachig erzogen. Die Erzieher sagen es geht gar nicht, der spricht SEHR schlecht in jede Sprache, teilweise nur 2 Wort-Sätze, viele Wörter spricht er gar nicht aus! ( Sind aber wol für 2 Sprachige Erziehung, und unterstützen die Eltern dabei)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mehrsprachig erziehen - ich deutsch und türkisch mann arabisch - geht das?

Antwort von duanur am 22.07.2013, 12:24 Uhr

Hallo,
vielen lieben Dank für alle eure Beiträge. Ich hoffe, dass die Spracherziehung Dank euren Tipps gut verlaufen wird.
Lg,
R

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen:

Mehrsprachig erziehen -aber wie!?

Hallo. Ich wuerde gerne unser Kind zweisprachig erziehen. Deutsch lernt sie ja so aber ich haette gerne dass sie noch englisch oder franzoesisch lernt. Von klein auf. Das Problem ist nur dass ich zwar erweiterte Sprachkenntnisse in franzoesisch habe und mein Mann nur ...

von Cecile87 28.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mehrsprachig erziehen

Deutsche Mutter und türkischer Vater - wie am besten zweisprachig?

Hallo an alle Im Sommer werden wir wieder Eltern und beim ersten Kind gab es leider keine zweisprachige Erziehung - Gründe dafür unter anderen auch jahrelange Trennung mit wenig Kontakt leider und heute hat der Große nur wenig Interesse zu lernen. Beim Baby wollen wir es ...

von Jole3 11.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Türkisch

wer spricht TÜRKISCH und kann mir helfen?

ich hätte gerne eine solche Kette, bei ebay Deutschland bin ich leider nicht fündig geworden, dafür hab ich aber mehrere türkische onlineshops gefunden die diese Kette verkaufen allerdings reicht mein türkisch nicht dafür um zu bestellen und vor allem weiss ich nicht ob die ...

von NICOSI 11.10.2012

Frage und Antworten lesen

Kann mir jemand einen kurdisch - türkischen Text in deutsch übersetzen

Hallo! Wäre toll wenn jemand mir dieses übersetzten könnte: yetmedi dahaaaaaaaaa sen gercegi gorene kadar bir kere kendini sorgula tamamiii hangi gercegi sen fazla abart&5;yosun sen kendini sorgula biraz bütün her&

von Andromeda1 25.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Türkisch

Kennt jemand eine gute Seite wo man türkische Kinderlieder kaufen kann (CD)

Hallo, kann mir jemand eine gute Internetseite empfehlen, wo ich typische Kinderlieder, also CD´s, kaufen kann? Wäre euch sehr dankbar! Ich möchte, dass meine Zwillinge (1,5 Jahre) auch typisch türkische Kinderlieder hören, da mein Mann auch Türke ist und ich Deutsche. ...

von AADanielaAA 07.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Türkisch

3 Sprachen (Deutsch, Türkisch, Arabisch)

Hallo alle zusammen, mein Mann und ich sind beide in Deutschland geboren und aufgewachsen. Natürlich reden wir miteinander Deutsch. Meine Eltern stammen aus der Türkei, ich spreche die Sprache sehr gut, kann sie lesen und natürlich auch schreiben. Meine Schwiegereltern ...

von curly_29 09.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Türkisch

Newsletter für mehrsprachig erziehende Eltern?

Hallo miteinander, wo bekommen wir mehrsprachig erziehenden Eltern regelmäßig interessante Informationen, Denkanstöße, Produktvorstellungen und Erfahrungen her? Das deutsche WWW ist in diesem Bereich sehr dünn. Wenn einer von euch eine gute Informationsquelle kennt, wo ...

von Mehrsprachig 27.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mehrsprachig erziehen

türkisch lernen

Hai, ich suche eine türkische Frau aus Berlin mit kleinem Kind (ca. 2 Jahre), die Lust hat, sich mal hin und wieder mit mir zu treffen und mir beim türkisch lernen hilft (Kurs mache ich auch, geht mir aber zu schnell). Ich habe einen kleinen Sohn, er heißt Akin und ist fast 2 ...

von KatinkaB 23.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Türkisch

Türkische hilfe bitte .......

kann mir einer dieses auf türkisch übersetzen ( wir haben gestern gehört was mit deinem Fuß passiert ist wir waren sehr traurig darüber wir wünschen dir gute Besserung hoffentlich wirst du bald wieder gesund . Gute besserung nochmals liebe grüße Tuana ) ich danke für ...

von sontuana 10.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Türkisch

Geschenk zum Hennaabend bei türkischer Hochzeit???

Was schenkt man zu einem Hennabend? Dazu, eine sehr gute Freundin (Türkin) von mir heiratet demnächst und veranstaltet Ihren Hennaabend. Da ich leider zu der Hochzeit nicht kommen kann, da diese oben an der Ostsee stattfindet (nächster Weg von München), weiss ich nun nicht, ...

von LeRoHe 25.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Türkisch

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.