Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von FarAway am 24.10.2008, 21:20 Uhr

Haben eure Kinder Deutsch in der Schule?

Hallo,

wie lernen eure Kinder deutsch schreiben?
Setzt ihr euch nachmittags noch extra hin?
Haben sie es in der Schule? Ist es dort effektiv?
Wie sind eure Erfahrungen?
Wir haben Bekannte bei denen die Tochter (11 Jahre) kaum einen deutschen Satz richtigen schreiben kann. Eltern sind beides Deutsche. Sie hat kein deutsch in der Schule.
Es ist hier (Norwegen) aber möglich in der Grundschule deutsch zu wählen (weiß nicht ab welchem Alter).

grüße
Georgette

 
10 Antworten:

Re: Haben eure Kinder Deutsch in der Schule?

Antwort von DK-Ursel am 24.10.2008, 22:20 Uhr

Hej Georgette!

Meine Kinder haben sich das Deutschlesen ja selbst beigebracht, und dann ging es auch bald mit Schreiben los.
ich habe für Brieffreunde gesorgt und bin eh so penetrant, daß sie sich für geschickte Geschenke schriftlich bedanken müssen, ergo bes. nach Dtld.

Ich habe niemals korrigiert,wurde allerdings oft sehr viel gefragt ("wie schreibt man ...?") und habe festgestellt, daß mit reichlichem deutschlesen auch die Schriftsprache besser wird.
Das weß man ja auch sowieso - nicht umsonst wird ja fü ALLE Kinder, eben auch einsprachige, prokamiert zu lesen, denn das bringt vielfür die echtschreibung und erweitert den Wortschatz - neben vielen anderen schönen Dingen

Meine Große schreibt inzwischen fehlerfrei, die Kleine noch nicht.

Mir ist das ehrlich gesagt zweitrangig - ich denke aber auch, wennsie es wirklich müßten und wir lebten z.B. i nDtld., hätten sie es sehr schnell drauf, eben weil es dann ihr Alltag (mit Schule) wäre.

Meine Große hat übrigens deutsch als Fremdsprache im 3. Jahr - ab der 7. Kl. bekommen die Kinder hier (DK) Deutsch. ich glaube nicht, sie hat dort überhaupt was gelernt; im Gegenteil korrigiert sie den Lehrer mehr als oft.

Dann gäbe es ja noch den Muttersprachenunterricht für EU-Länder (da wird es dann für Norwegen schwierig, aber vielleicht haben sie ja dennoch eigene regelungen?), aber auch dafür war meine Tochter schon zu weit fortgeschritten.

Ach ja, ich darf wohl nicht vergessen, daß meine Große die Karlchen-Krabbelfix-Hefte durchgearbeitet hat, allerdings nicht mit mir und nicht zu von mir angesetzten Zeiten o.ä., sondern wenn sie Wartezeiten, Fahrten etc. überbrücken mußte.
Die Kleine ist daran weitaus weniger interesiert.

Ja, und ob man sich wirklich hinsetzt und mit den Kindern nebender Schule auch noc hDeutsch pauken will, muß wohl jeder selber wissen.
Das ist wohl vom Kind und den elterlichen Ansprüchen abhängig.

Gruß Ursel, DK

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder Deutsch in der Schule?

Antwort von Deryagul am 25.10.2008, 0:03 Uhr

Hallo Georgette,

hier in der Türkei hat man nciht grundsätzlich deutsch in der Schule, nur an manchen Privatschulen, wo sie ein Schwergewicht auf Fremdsprachen haben.

Ich mache mit meiner großen Tochter 12 einmal die Woche eine Stunde deutschunterricht nach einem Buch wo sie Schreibübungen, Diktate usw machen muß. Sie kann relativ gut deutsch schreiben, vielleicht liegt es auch daran daß sie noch die 1. und 2. Klasse in D besucht hat.

Viele Grüße
Derya (D) mit Mann (TR) und 2 Töchter 12+3 in der Türkei

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder Deutsch in der Schule?

Antwort von Cata am 25.10.2008, 3:32 Uhr

Meine Tochter(12) hat auch die 1. und 2.Klasse in Dtl. besucht. Trotzdem hat sie sehr fehlerhaft deutsch geschrieben. Deshalb geht sie jetzt samstags fuer 1,5 Stunden zum Deutschunterricht. Dort hat sie nach kurzer Zeit riesige Fortschritte gemacht. Das geht ueber eine Privatinitiative von dt. Familien hier, die auch selber den Unterricht halten und sich abwechseln. Es sind viele Lehrer dabei. Ihr Englisch ist super, ich moechte aber auch, dass sie in Deutsch gut ist, weil wir ja schon irgendwann mal zurueck nach Europa wollen.

Cata, USA mit 3 Kindern und kroatischem Mann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder Deutsch in der Schule?

Antwort von MamaUSA am 25.10.2008, 15:29 Uhr

Meine Kinder gehen zusaetzlich zur normalen Schule einmal die Woche nachmittags fuer gut 2 Stunden in eine dt Privatschule. Dort wird nach dt Lehrplan unterrichtet, die Materialien kommen aus Deutschland. Zusaetzlich sitzen wir ca 2-3 Stundem am Wochenende an den Hausaufgaben. Ich kann sagen, dass meine Kinder ohne Probleme in Deutschland in der entsprechenden Klasse einsteigen koennten. Ich bin froh, dass wir diese Moeglichkeit hier (MIchigan/USA) haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder Deutsch in der Schule?

Antwort von Beatrix in Canada am 25.10.2008, 18:36 Uhr

Meine Kinder haben mal ein Jahr lang bei einer privaten deutschen Samstagschule mitgemacht. Es hat ein wenig gebracht, aber ist doch einfach zu viel Aufwand fuer uns neben allen anderen Aktivitaeten und Familienprioritaeten. Sie haetten nur weitermachen koennen, wenn sie dafuer das Fussballspielen aufgegeben haetten. Und ohne Unterstuetzung vom Vater, der kein deutsch kann und den das ganze wenig interessiert. Ich hatte zwar auch immer drauf bestanden, dass sie deutsche Dankeskarten verschicken, dafuer musste ich aber immer jedes Wort vorschreiben - und es wurde immer noch fehlerhaft abgeschrieben.

Derzeit kann meine Grosse Comics lesen und sehr fehlerhaft schreiben. Sie hat mal zeitweise eine Brieffreundschaft nach D unterhalten, das ist aber eingeschlafen. Die Kleine kann ich ueberhaupt nicht dazu bewegen irgendwas auf deutsch zu lesen oder schreiben.

Mit etwas Glueck koennen die Kinder hier deutsch ab der 10. Klasse waehlen. Bezweifel ich aber, dass es geschehen wird. In unserem Fall versuch ich dann mehr sie dazu bewegen doch noch etwas franzoesisch zu lernen. Meine Grosse hat naemlich ueberhaupt keine Fremdsprache in der Schule und wird Sprachen nie als Pflichtfach haben.

Gruss
Beatrix

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder Deutsch in der Schule?

Antwort von Benedikte am 25.10.2008, 18:42 Uhr

Meine Kinder waren drei Jahre in einer kanadischen Schule. Die beiden Grossen waren zsuvor in Deutschland zur Schule gegangen und konnten schon deutsch lesen und schreiben. Durch Lesen und mit uns deutsch sprechen haben sie ihre Sprachfertigkeiten aufrechterhalten, aber doch Schwierigkeiten in der Schule. Aber nicht so uunuberwindbare.

Meine Tochter hat die erste Klasse dort gemacht. Sie ist jetzt in der zweiten und hat rundum Defizite. Sie kann bspw. alle Buchstaben aug englisch und wenn sie deutsch schreiben soll, kommt sie immer durcheinander. Also sie sagt iiiiiihhhhh wenn es im deutschen e ist zum Beispiel. Sie hat auf englisch lesen gelernt- nach sight words ( oder so ), sprich, sie kann nur Worte lesen, die sie schonmal geuebt hat. Dort weichen Schrift und gesprochene Sprache sehr voneinander ab, sie lernen das nicht wie hier mit dem Zusammenziehen.

Fuer uns war damals wichtig, dass die Kinder gut englisch leernen, wir haben das Risiko von Schulschwierigkeiten bewusst in KAuf genommen. FRag mich mal in einem halben Jahr wie es laeuft. Derzeit jedenfalls haben alle meine Schulkinder Probleme nachdem sie drei Jahre keinen bzw. noch nie in ihrem Leben Deutschunterricht hatten.

Benedikte

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder Deutsch in der Schule?

Antwort von zarabina am 26.10.2008, 6:32 Uhr

in luxemburg lernen die kinder schreiben, lesen und rechnen auf deutsch. sprich der gesamte unterricht verläuft auf deutsch und dies obwohl luxemburgisch muttersprache, französisch amtssprache ist.

ich finds gut. französisch kommt dann ab der zweiten klasse dazu und so haben wir eine relativ gute sprachbasis im erwachsenenalter. nur englisch könnte man, statt erst ab der 8 klasse, ein weites stückchen vorverlegen, mein schulenglisch ist einfach hundsmiserabe, waren ja leider auch nur 4 jahre..

lg, zarabina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder Deutsch in der Schule?

Antwort von amolap am 26.10.2008, 18:57 Uhr

Unsere Grosse geht auf die deutsche Schule, sie hat also den ganzen Unterricht sowohl auf Portugiesisch als auch auf Deutsch! Ab der 5ten kommt Englisch dazu, in den Italienisch-Unterricht geht sie freiwillig Samstags seit einem Jahr (wir sind halb Italiener)

Liebe Grüsse aus Portugal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder Deutsch in der Schule?

Antwort von Foreignmother am 27.10.2008, 9:46 Uhr

Nein, unser Sohn hat keinen Deutschunterricht in der Schule. Da ich ihn nicht einmal die Woche durch die halbe Stadt zum Deutschunterricht kutschieren moechte, trage ich mich mit dem Gedanken, ihn an der Deutschen Fernschule (kann man so googlen) einzuschreiben. Habe bereits Unterlagen angefordert und das sieht recht gut aus. Die Schule hat ein komplettes Unterrichtsangebot fuer die Grundschulzeit und ist wohl vorwiegend fuer Missionarskinder und andere "in der Wildnis" konzipiert, aber man kann auch nur den Deutschunterricht waehlen. Ein anderer Vorteil in meinen Augen ist der, dass der Unterricht sich nicht an die normale Schuljahreszeit (August/September bis Juni/Juli) anschliesst, so dass man die Schuljahre auch strecken kann.
Habe bisher unseren Sohn noch nicht angemeldet, wenn geschehen, werde ich mal berichten.

FM

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Deutsche fernschule, war: Haben eure Kinder Deutsch in der Schule?

Antwort von DK-Ursel am 27.10.2008, 20:58 Uhr

Hej FM!

Bekannte von uns haben das hier in DK gemacht und waren wohl recht uzfrieden. Auch ihnen war der Muttersprachenunterricht i mVerhältins zum Aufwand nicht ergiebig genug, und so konnten sie Niveau und Tempo weitgehend selbst bestimmen.
Bin gespannt auf Deine Erfahrungen!

Gruß Ursel, DK

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen:

Polnisch und Deutsch

Hallo, hätte da mal eine frage, weiß nicht, wie ich das machen könnte. Mein Freund ist Pole und ich Österreicherin, er kann perfekt deutsch, weil er auch schon immer in Österreich lebt. Er redet nur mit seinen Eltern polnisch. Ich kann nur ein paar grobe Wörter. Wie ...

von erdbeer_sahne 15.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Deutsch

gleichgesinnte gesucht. Deutsch/rumänisch

hallo zusammen, unsere maus kommt im november zur welt und wir möchten, daß sie beide sprachen lernt. mein partner ist rumäne, ich bin deutsch.da er sehr viel arbeitet ist er nicht sehr oft zuhause.wir sprechen auch nur deutsch untereinander, denn mein wortschatz in rumänisch ...

von stebi 24.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Deutsch

Gibts in Deutschland eigentlich auch Pinatas?

Hier in Mexico ist es ein so schöner Brauch an Kindergeburtstagen Pinatas (gesprochen Pinjatas habe nur die Welle über dem N nicht auf der Tastatur) zu machen. Das sind diese Tiere/Figuren aus Pappmache die mit Süßem gefüllt sind es wird gesungen und die Kinder schlagen ...

von Carmen83 21.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Deutsch

gibt´s hier Deutsch/Albanisch erziehende Mütter

Hallo! Gibt es hier im Forum Leute, die ihre Kinder deutsch/albanisch erziehen? Bei uns werden zwar 3 Sprachen gesprochen deutsch/russisch/albanisch, aber das albanische ist halt mehr ein Problem( papa oft auf der Arbeit und wenig Zeit fürs richtig viel sprechen). Würde mich ...

von bukuroshe 25.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Deutsch

habt ihr Tips / Erfahrungen? Deutsch-Englische Erziehung!

Hallo, ich hätte da ein paar Fragen an die, die ihre Kinder mehrsprachig erziehen... Ich bin alleinerziehende Mama von 2 Kindern. Mein Sohn wird im September 5 und meine Tochter wird am Samstag 2 Jahre alt. Ich würde gerne beide ...

von kaos_1985 15.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Deutsch

Mutter deutsch, Vater amerkanisch

Hallo. Ich möchte gerne wissen, ob der Vater des Kindes (amerikanische Staatsbürgerschaft) dazu verpflichtet ist, für mein Kind Unterhalt oder sonstiges zu zahlen, wenn es geboren ist. Habe ich bzw. das Kind Ansprüche darauf? Wird das Kind eine doppelte Staatsbürgerschaft ...

von honey1105 08.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Deutsch

noch was: spanischer Pass in Deutschland nicht zwingend!...bei...

Nochmal hallo! Kürzlich ging es hier mal darum ob "im Ausland" geborene Kinder (also z.B. meine "spanischen" Kinder hier in Deutschland) von Anfang an einen entsprechenden Pass beantragen müssen, um nicht irgendwann das Recht zu verlieren eben so einen zu besitzen. Wen es ...

von Becky75 01.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Deutsch

Erziehung türkischer Kids in Deutschland

Hallo ihr Lieben Ich wollte mich doch mal erkundigen, wie türkische Kids eigentlich nun wirklich erzogen werden (In Deutschland)? Man hört immer so vieles darüber, das Jungs alles dürften, Mädels eher nich die gleichen Rechte hätten etc... Würde mir gerne selbst ein Bild ...

von Farfalle 26.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Deutsch

Deutsch-Bulgarische Familien...

...sind in diesem Forum welche? Ich würde gerne Erfahrungen austauschen oder einfach mal was mit Gleichgesinnten bequatschen :) Ich heiße Svetlana, Studiere in Hamburg und wohne mit meinem Mann und meinem Sohn (9 Mon.) in Osnabrück. Pzdravi i priaten nedelen den ...

von svetilo 15.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Deutsch

Verstehen, ja - Sprechen,nein! Deutsch-Italienisch

Hallo ihr Lieben, ich bin etwas ratlos und hoffe ihr könnt uns helfen oder habt ein paar gute Tips. Unsere Zwillinge Sofia und Letizia (sind im mai 5 geworden) sprechen nur Deutsch. Sie verstehen Ihren Vater wenn er mit ihnen spricht (er spricht von anfang an nur ...

von Twins2003 14.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Deutsch

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.