Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Carmenjenny am 13.02.2006, 11:21 Uhr

Erfahrungsaustausch: 4-sprachige Erziehung

Liebe Galia,
herzlichen Dank fuer deine ausfuehrliche Mail. Ist sehr hilfreich, wobei ich unterstuezend zum Thema bisher ein Buch gelesen hab ("Mehrsprachige Erziehung-Wie Sie Ihr Kind foerdern" von Vassilia Triarchi-Herrmann).

Hast Recht, wir sollten es wirklich langsam angehen. Ausserdem stimmt, dass ich noch nicht tibetisch spreche und mein Partner noch nicht Deutsch spricht. Und sein Englisch ist wirklich so la, la. Allerdings meines ist ziemlich o.K. durch 1,5 jaehrigen Aufenthalt in den USA. Wird schon...

Mach's gut
Carmenjenny

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.