Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Geisterfinger am 14.02.2005, 13:38 Uhr

EInreise USA im 7. Monat?

Hallo! Vielleicht kann mir eine von EUch sagen, ob die EInreise in die USA (ohne Visum, nur Tourist, max. 90 Tage) als "offensichtlich" Schwangere erlaubt ist? In einem anderen Forum wurde mir gesagt das sei evtl. nicht möglich (von wegen frühe Geburt und Staatsangehörigkeit). Dankeschön und viele Grüße!

 
4 Antworten:

Re: EInreise USA im 7. Monat?

Antwort von grancerale am 14.02.2005, 14:38 Uhr

Hallo,

genau weiss ich es auch nicht, aber mir ist auch bekannt, dass es da Probleme geben kann. Mein Mann ist Amerikaner und trotzdem hat die Botschaft mir geraten Heiratsurkunde etc mitzubringen, um zu beweisen, dass das Kind eh die amerik. Staatsangehoerigkeit bekommt.

Desweiteren musst du mit den Airlines checken. Nicht jede nimmt dich noch im 7. Monat mit.

Ich bin dann doch nicht mehr geflogen (geplant war der 6. Monat), da ich selber Angst vor dem langen Flug hatte.

Jette

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

schwierig...

Antwort von mairie am 15.02.2005, 16:55 Uhr

Hi,
ich bin leider nicht auf dem aktuellen Stand aber ich weiß das ich bei der Einreise angeben musste ob ich schwanger bin oder nicht...was hätten die gemacht, ich war ja quasi schon da!!! zurückgeschickt???? Fluggesellschaften haben sich nie dafür interessiert ob ich schwanger bin oder nicht, wie gesagt, Zoll und Einreisebehörde.Da würde ich auf jeden Fall nachfragen, vor allem da die Einreise in den letzten Jahren eh schwieriger geworden ist und die SS im 7.Monat auch kaum zu verheimlichen ist ;-)
...und die Vorstellung mit dem nächsten Flieger wieder zurück zu dürfen...na danke!!

LG und schöne Urlaubsplanung,
mairie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: EInreise USA im 7. Monat?

Antwort von Emilys Mom am 16.02.2005, 17:25 Uhr

soweit ich weiß, ist eine Einreise als reiner Tourist problematisch am Ende der Schwangerschaft, ich weiß leider nicht mehr, ab wann, ich denke, es war erst ab der 36. Woche. Allerdings brauchst du ab der 28. SSW bei nahezu allen Fluggesellschaften eine Bescheinigung vom Arzt, dass du noch fliegen darfst.
Wenn es nicht unbedingt sein muss, lass das Fliegen :ich bin in der 26. SSW zuletzt geflogen und das hat mir gereicht...ohne Stützstrümpfe z.B. kannst du es absolut vergessen und es ist unheimlich anstrengend.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: EInreise USA im 7. Monat?

Antwort von Recam am 16.02.2005, 22:14 Uhr

Hallo,
ich bin auch im 7.Monat geflogen-brauchte ein aerztliches Attest,dass mit einer Geburt nicht zu rechnen sei waehrend der Zeit des Aufenthaltes.

Allerdings empfand ich den Flug relativ belasten,obwohl es eine ansonsten gute SS war.

Wenn Du noch Fragen hast,frag!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.