Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von pupsy71200 am 20.07.2003, 0:32 Uhr

deutsch italienisch dringend bitte lesen

Hab da mal ne dringende Frage, unsere Tochter ist jetzt 2,5 jahre und spricht sehr gut deutsch, mein Mann ist italiener und spricht eigentlich immer italienisch mit ihr. Sie versteht auch alles was er zu ihr sagt, nur antworten tut sie auf deutsch. Warum? Sie versteht doch was er will, warum redet sie dann nicht auf italienisch?

Kommt das noch oder eher nicht? Soll ich jetzt auch anfangen mir ihr italienisch zu sprechen? Meint ihr sie würde das dann so lernen?

Hoffe habt verstanden wie ich das meine. Wünsche noch einen schönen Abend und wäre für Antworten dankbar, ciao pupsy71200

 
5 Antworten:

Re: deutsch italienisch dringend bitte lesen

Antwort von Tina S. am 20.07.2003, 10:07 Uhr

Hallo
bei uns ist es genauso wie bei euch. Ich bin Deutsche und mein Mann Italiener. Mein Mann spricht mit unserem Sohn (4 Jahre) auch nur Italienisch, er versteht auch alles, er antwortet aber auf Deutsch. Ich denke mal es kommt mit der Zeit. Ein paar einzelne italienische Worte können wir ihm zwischendurch entlocken.
LG Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch italienisch dringend bitte lesen

Antwort von mammaelena am 20.07.2003, 10:19 Uhr

Hallo Pupsy71200,
mach dir keine Sorge: es ist perfekt normal. Es gibt verschiedene Gründe dafür:

1. Sie hört während des Tages öfter deutsch als italienisch; deswegen ist deutsch für sie mehr in Vordergrund als italienisch, das heist bei ihr kommen ehr deutsche Wörter. Sie weiß, daß dein Mann sie versteht, wenn sie auf Deutsch redet, also (aus ihrer Sicht) warum soll sie sich konzentrieren und equivalente Wörter und Sätze auf Italienisch suchen?? Mein Sohn ist 3,5. Ich bin Italienerin und mein Mann Deutsch. Bei mir ist es ein bißchen einfacher, weil ich (die Person, mit der er am meisten bleibt) italienisch rede. Trotzdem mischt er gelegentlich beide Sprachen, wenn ich ihm aber sage daß ich ihn so nicht verstehe, versucht er mit Mühe die richtige italienische Wörter herauszusuchen. Das ist einfach Bequemlichkeit und Faulheit. Wenn er aber mit meinen Eltern ist (sie reden nur italienisch) spricht er nur italienisch, weil er genau weiß, daß sie ihn sonst nicht verstehen würden.
Dein Mann soll also mit ihm nur auf italienisch reden und du auf deutsch. Mit der Zeit und mit längere Aufenthalten in Italien wird sie sehr gut italienisch reden.

2. Alle um sie reden deutsch. Kinder wollen einfach wie die meisten um sie sein. Deswegen spricht deine Tochter deutsch. Versuch mal Kontakte mit Italienern. Das kann auch helfen.

Viel Erfolg also, Geduld und geh weiter so!

mammaelena

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch italienisch dringend bitte lesen

Antwort von mammaelena am 20.07.2003, 10:19 Uhr

Hallo Pupsy71200,
mach dir keine Sorge: es ist perfekt normal. Es gibt verschiedene Gründe dafür:

1. Sie hört während des Tages öfter deutsch als italienisch; deswegen ist deutsch für sie mehr in Vordergrund als italienisch, das heist bei ihr kommen ehr deutsche Wörter. Sie weiß, daß dein Mann sie versteht, wenn sie auf Deutsch redet, also (aus ihrer Sicht) warum soll sie sich konzentrieren und equivalente Wörter und Sätze auf Italienisch suchen?? Mein Sohn ist 3,5. Ich bin Italienerin und mein Mann Deutsch. Bei mir ist es ein bißchen einfacher, weil ich (die Person, mit der er am meisten bleibt) italienisch rede. Trotzdem mischt er gelegentlich beide Sprachen, wenn ich ihm aber sage daß ich ihn so nicht verstehe, versucht er mit Mühe die richtige italienische Wörter herauszusuchen. Das ist einfach Bequemlichkeit und Faulheit. Wenn er aber mit meinen Eltern ist (sie reden nur italienisch) spricht er nur italienisch, weil er genau weiß, daß sie ihn sonst nicht verstehen würden.
Dein Mann soll also mit ihm nur auf italienisch reden und du auf deutsch. Mit der Zeit und mit längere Aufenthalten in Italien wird sie sehr gut italienisch reden.

2. Alle um sie reden deutsch. Kinder wollen einfach wie die meisten um sie sein. Deswegen spricht deine Tochter deutsch. Versuch mal Kontakte mit Italienern. Das kann auch helfen.

Viel Erfolg also, Geduld und geh weiter so!

mammaelena

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch italienisch dringend bitte lesen

Antwort von Daniele am 20.07.2003, 17:20 Uhr

Hallo,
unser Sohn ist auch 3 1/2 Jahre alt u. wird dt-it erzogen.
Er versteht alles auf ital. , aber er antwortet auch fast nur auf deutsch.
Wir sind gerade in Italien im Urlaub. Seit zwei Wochen ! Heute fingen unsere beiden Kids das erste Mal an, mit der Verwandschaft ein, zwei Woerter auf ital. zu sprechen. Bisher haben sie immer auf deutsch geantwortet. Ich denke auch, dass das normal ist. Es dauert einfach seine Zeit, bis Kinder beide Sprachen getrennt ansehen.
LG Marion

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

danke, gut zu wissen das es anderen auch so geht, also machen wir weiter wie bisher alles gute euch

Antwort von pupsy71200 am 23.07.2003, 0:59 Uhr

o.t.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.