Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nadn&co am 08.01.2004, 22:19 Uhr

deutsch arabisch

ich habe zwar keine frage aber ich würde mich sehr gerne mit anderen leuten etwas über ihre erfahrungen austauschen was das mehrsprachig erziehen betrifft(oder auch über andere themen) gruss nadine

 
20 Antworten:

Re: deutsch arabisch

Antwort von Rocky am 10.01.2004, 21:34 Uhr

Klar würde gerne ab unzu Mailen.Kannst ja egrne an meine Email adresse schreiben.Freue mich,
Gruß Rocky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch

Antwort von dani001 am 11.01.2004, 17:53 Uhr

hallo,
mein name ist daniela (29jahre) und habe einen 2jahre alten sohn(der mal wieder grad auf mir rumklettern tut)
bin seit 4jahren mit einem marokkaner verheiratet.wir erziehen unseren sohn zweisprachig ein paar wörter sagt er schon und er versteht auch sehr gut.
wenn du lust hast können wir ja hier im forum mailen.
bin aber nicht jeden tag hier je nach zeit. gruß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch @ rocky

Antwort von nadn&co am 12.01.2004, 20:23 Uhr

hallo rocky
ich wollte dir eine email schreiben aber leider kam die mail zurück!! schreibe mir doch bitte mal eine email damit ich mich bei dir melden kann

gruss nadn

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch

Antwort von nadn&co am 12.01.2004, 22:54 Uhr

hallo daniela
mein name ist nadine ich bin 22 und jason ist 1jahr ich bin jetzt seit 1 1/2 jahren mit einem jordanier verheiratet jason spricht auch schon ein paar wörter auf beiden sprachen und reagiert auch auf beide sprachen.ich kenne das mit dem auf mama rumklettern nur zu gut es ist schon ein kampf mit kind(das ja auch ein bischen schreiben will)eine nachricht zu schreiben ich hoffe du meldest dich wieder gruss nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch

Antwort von viva9992 am 13.01.2004, 18:27 Uhr

Hallo,

ich bin Daniela 32J. 2Kinder, drittes kommt im Mai. Mein Mann ist gebürtiger Libanese und auch unsere beiden Kinder 10J.und fast 5J. werden zweisprachig erzogen. Es klappt ganz gut und sie sind auch stolz darauf schon mehr zu können als andere Kinder in ihrem Alter. Es gehört für sie einfach dazu, denn mein Mann spricht mit ihnen nur arabisch (bis auf ein paar Ausnahmen) und ich nur deutsch. Sie telefonieren z.B. auch ganz normal mit meine Schwiegereltern oder könne sich unterhalten, wenn wir im Libanon zu Besuch sind.
Ich bin gern zu e-mail Kontakt bereit.

Tschau Daniela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch

Antwort von dani001 am 13.01.2004, 23:16 Uhr

hallo,
es gibt also noch mehr deutsch arabische paare wie ich so lese,
spricht dein mann gut deutsch?,
das ist immer so süß wenn die anderen leute das nicht wissen und extra nachhaken ob er auch alles so versteht, und dann sehr überrascht sind wenn er loslegt. dann immer gleich :sie können aber gut deutsch sprechen sagen. das nervt ihn total.
klar gibt es dinge die weiß er noch nicht so aber man lernt ja immer dazu genauso wie ich über seine kultur und sitten aus seinem land ( wenn ich auch nicht mit allem einverstanden bin.)
zum beispiel das schlachtfest und so.
naja jeder hat so sein "ding".
gab früher auch viele mißverständnisse bedingt durch die zwei kulturen.
so das wäre es erstmal, wäre nett von dir zu lesen. grüße daniela mit isam

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch

Antwort von biggi75 am 15.01.2004, 7:29 Uhr

Hallo!
Ich bin 28 Jahre alt und mein Mann ist Libanese. Wir haben einen Sohn (4 Monate), den wir auch 2-sprachig erziehen wollen.
Ueber e-mail Kontakte wuerde auch ich mich sehr freuen!

Liebe Gruesse
Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch

Antwort von nadn&co am 15.01.2004, 19:31 Uhr

hi daniela
ja ich habe mich auch gefreut das es doch einige deutsch arabisch paare hier gibt.mein mann kann eigentlich ganz gut deutsch und versteht eigentlich auch alles (ausser wenn man zu schnell redet)er regt sich auch immer auf wenn ihn leute für blöd erklären und denken er versteht sie nicht aber manchmal stellt er sich extra blöd bis er dann seine meinung dazu sagt und die leute dumm gucken er findet das zu lustig.es gibt zwar wörter die er nicht versteht oder nicht richtig aussprechen kann aber er arbeitet dran.ja mit so einigen sachen habe auch ich meine probleme in seiner kultur aber er auch in meiner!aber das klappt schon irgetwie!! gruss nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch

Antwort von dani001 am 16.01.2004, 19:13 Uhr

hallo nadine,
klar gibt es auch dinge die mich und ihn in "meiner" kultur nerven,was schlimm ist wenn man sagt das man mit einem araber verheiratet ist und einem manche dann schief ansehen das passiert zwar nicht so häufig aber man merkt es schon.es sind halt schon zwei sehr verschiedene: ich sag mal
"lebensgewohnheiten" meiner ist eher "westlich" eingestellt.
obwohl beschneiden würde er ihn auch gerne ich sag halt das soll der kleine mal selber entscheiden können wenn er groß ist.
so bis dahin mal bis demnächst.
gruß daniela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch@dani

Antwort von nadn&co am 17.01.2004, 12:03 Uhr

hi daniela
ja die selben probleme habe ich zum teil auch noch.man wierd immer schief angesehen wenn man sagt das man mit einem araber verheiratet ist.als ich schwanger war haben sie mir immer von dem film "nicht ohne meine tochter"erzählt und mich gewarnt das dies auch mir passieren könnte!ich konnte es wirklich nicht mehr hören aber mitlerweile haben wir neue freunde denen es egal ist woher mein mann kommt.wir haben jason mit 9 monaten in jordanien beschneiden lassen!es ist auch super geworden.ich habe zwar meine eigene religion aber ich muss sagen der islam ist auch sehr interesssant(bis auf ein paar sachen)ich muss dazu sagen das mein mann weder betet noch ramadan macht und manchmal wenn er lust hat trinkt er mal ein bier nur schweinefleish gibts bei uns nicht.gruss nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch@dani

Antwort von dani001 am 18.01.2004, 23:29 Uhr

hallo nadine,
genau vom gleichen film haben sie mir auch alle erzählt.ist schon interessant.
also meiner betet auch nicht dafür trinkt er gerne (nicht übertrieben!) alkohol aber er macht ramadan.
bei schweine fleisch läßt es sich meiner meinung nicht immer ganz vermeiden da ja auch in verpackter wurst manchmal speck drinnen ist das "übersieht mann" mal gerne
ansonsten ist er es nicht so gerne.
kommt deiner mit freunden aus deutschland gut zurecht oder habt ihr viele freunde aus dem arabischen raum? da mein mann koch ist ist das so ne sache (zeitmäßig) mit freunden. er hat viele bekannte aus den arabischen raum. kommt aber auch mit "meinen" freunden die ich halt schon vor ihm kannte oder mit anderen deutschen paaren die wir jetzt so kennen gelernt haben zurecht.
zum arabisch lernen wäre es schon toll wenn man mehr kontakt zu gemischten paaren hätte. leider ist bei uns eine sehr gute beziehung zu einem gemischten paar er deutscher sie aus marokko nicht so glücklich aus gegangen ich habe jetzt eine richtige scheu davor noch mal so enttäuscht zu werden.das ist eine super komplizierte geschichte gewesen bei der neid von der Ehemaligen freundin aus marokko eine nicht unwesentliche rolle gespielt hat das hat uns fast die ehe gekostet.
sie war eine super schauspielerin
hat mich über 4 jahre angelächelt und mußte sonst was dabei gedacht haben.
meine schwiegermutter fing dann auch noch mit schwarzer magie an.sie hätte mich verhext. das war was.
so ich hoffe ich habe dich nicht erschreckt.
bis nächstes mal gruß daniela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch

Antwort von dani001 am 18.01.2004, 23:35 Uhr

hallo namensvetterin,
habe dich ganz übersehen zwischen den mails von nadine und mir nur ist gerade wieder mein wurm erwacht. ich versuche es ein anderes mal wieder.

tschüs daniela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch@dani

Antwort von nadn&co am 19.01.2004, 18:28 Uhr

hi daniela
also wir haben einen gemischten bekanntenkreis er kommt mit deutschen leuten genau so gut aus wie mit arabischen.es tut mir leid das du so entäuscht wurdest.ich kenne leider keine deutsch arabischen paare auser einige aus dem chat.du hast recht überall ist immer schweinefleisch drin versteckt.daher gehe ich meistens mein fleisch und die wurst in türkischen supermärkten kaufen.da er es überhaupt nicht isst.wieso wollte dich deine schwiegermutter verhexen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch@biggi&viva

Antwort von nadn&co am 19.01.2004, 18:29 Uhr

hi ich habe euch eine e-mail geschreiben ich hoffe das sie bei euch angekommen ist
gruss nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch@dani

Antwort von nadn&co am 26.01.2004, 19:49 Uhr

hallo daniela
ich hoffe das du mir mal wieder schreibst!!!

gruss nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch@dani

Antwort von dani001 am 26.01.2004, 20:54 Uhr

hallo nadine,
da ich wieder arbeiten tue kam ich leider nicht an den computer in letzter zeit.
noch zur vorigen mail nicht meine schwiegermutter wollte mich verhexen sondern meine "ehemalige freundin" hätte mich verhext.
ich sag ja super kompliziert
ich habe auch noch neue details von meinem mann wieder mitbekommen der hat nämlich auch eine "ehemalige freundin" dieser getroffen.
zum glück ist jetzt alles vorbei.
unser sohn tippelt immer noch rum der wird und wird nicht müde.
ich bin richtig ausgelaugt.
arbeiten macht ja spaß aber gleich sooo lange immer na ich kann nur hoffen das es sich zeitmäßig mal einpendeln tut.
ich habe zahntechnik gelernt und gieße bei einem kieferorthopäden die abdrücke
aus zeitaufwendig da abdrücke auch noch sehr spät reinkommen wo ich eigentlich schon schluß hätte.aber die kohle ist mal nicht zuverachten.
und mal raus aus dem "alltag" positiver nebenefekkt ist das
junior wenn er bei papa ist mehr arabisch lernt. ich finde er hat viele neue wörter in kurzer zeit gelernt.
ich lerne nebenher auch gleich mit mal sehen wie gut es in zukunft wird.
so das mal wieder fürs erste.
wir können uns aber in zukunft wenn du möchtest auch über die normale e-mail adresse schreiben.grüße daniela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch

Antwort von kitti79 am 02.02.2004, 23:48 Uhr

Hallo!! Ich bin eine ungarin, mein mann ist aus tunesien, und wir leben in wien, österreich!Wir haben eine tochter 4 monate alt!Sie wird mit 3 sprachen aufwachsen!Ich mach mir sorgen nur um die religion!Sie ist "natürlich" muslim!! Es ist noch kein problem, aber später?? ich würde mich freuen auf euere mails!! Liebe grüsse: Kata

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch

Antwort von hbiba23 am 03.02.2004, 14:34 Uhr

Hallo zusammen,

wollte mich den arabisch deutschen Paaren anschließen gehöre mit meinem Mann der aus Marokko kommt und meinem Sohn (23.01.02) ja auch dazu.Mein Sohn ist Moslem und ich selbst bin voe ca.einem halben jahr selbst zum Islam konvertiert(schweres Wort).Zum Thema Sprache ist unser größtes konflikt Thema da Younes (mein Sohn)sehr viel deutsch spricht und kaum arabisch.Ich selbst habe geduld mit ihm aber mein Mann leider nicht der bringt dann immer so Sprüche wie der kleine sollte mal nen längeren Aufenthalt bei seiner Familie machen was ja garnichtin meinem Sinne wäre.Wie sieht das bei euch aus würdet ihr eure Kinder alleine zu der Familie im Ausland schicken?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch@kitti79

Antwort von nadn&co am 03.02.2004, 22:25 Uhr

hallo kitti
was meinst du genau mit der frage was später ist weil sie muslim ist?mein sohn ist auch moslem und ich sehe da keine probleme!wieso auch katholiken oder evangeln haben ja auch keine probleme mit ihrer religion.ich hoffe du schreibst mal wieder
gruss nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutsch arabisch@hbiba23

Antwort von nadn&co am 03.02.2004, 22:32 Uhr

hallo
unser sohn jason ist jetzt 13 monate alt.er spricht ein paar wörter in beiden sprachen.ich kenne dein problem dieses gespräch hatten wir auch schon das jason später mal für ein paar wochen nach jordanien soll.wir haben uns darauf geeinigt das wir alle zusammen jedes jahr 1-2 mal nach jordanien fliegen und da für ein paar wochen bleiben.und wenn jason später möchte kann er auch mal alleine nach jordanien fliegen aber das hat noch lange zeit;-)aber unterschätze deinen sohn nicht ichglaube das er sich schon auf arabisch unterhalten kann !er weis aber das er es hier nicht muss da papa und mama ihn ja auch auf deutsch verstehen!!!!
würde mich freuen wenn du mal wieder schreibst
gruss nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.