Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von paulchen71 am 04.04.2008, 17:01 Uhr

AD(H)S bei 2-jaehrigem?

Mal eine ganz andere Frage, aber vll. kennt sich auch hier jemand damit aus.
Wir leben in den USA und meine Freundin hatte vorgestern jemanden bei sich zu Hause, der ihren Sohn bzgl. Sprachentwicklung und allgemein angeschaut hat. (Ich glaube, dass nennt sich Division of Specialized Care und ist kostenlos.) Tja, auf jeden Fall meinte der eine "Experte", dass ihr Sohn ziemlich aktiv waere (hyper active).
Sie wollen jetzt einen Termin mit ihr vereinbaren fuer einen Therapeuten, ADS steht im Raum.
Meine Frage, kann man das ueberhaupt bei einem 2-jaehrigen schon feststellen? Ich finde ihr Sohn ist normal, schon sehr aktiv, aber das ist doch in dem Alter normal, oder?

Er meinte auch, sie sollte erst einmal alle Playdates etc. zurueckstellen und nur zuhause bleiben.

LG Paulchen aus den USA

 
4 Antworten:

Re: AD(H)S bei 2-jaehrigem?

Antwort von AnnieFaulkner am 04.04.2008, 19:53 Uhr

Klingt so, als wäre das ein Assessment durch die staatliche Early Intervention Behörde gewesen? Egal.

Mir kommt es jedenfalls komisch vor, wenn jemand nach einer einzelnen Untersuchung so eine Diagnose bei einem Zweijährigen stellt. Vielleicht war es nur ein Verdacht und es sollen weitere Untersuchungen folgen? Deine Bekannte kann sich ja auch immer noch eine Meinung einholen.

Wir sind auch im Early Intervention System und es gibt eine Menge Vorteile dadurch. Wir bekommen eine kostenlose Preschool 3x wöchentlich, Krankengymnastik im eigenen Haus...
Will sagen, bei der nächsten Untersuchung hoffe ich dass mein Kind formal nicht zu gut abschneidet damit wir das alles noch weiter kostenlos bekommen können. Die können ALLES in ihre Unterlagen reinschreiben was sie wollen, mir ist das egal, Diagnosen stellen die eh nicht, sondern ausschliesslich ein Arzt. Die können nur die Vorhandenheit von Symptomen feststellen.

Auch aus diesem Grund kommt mir der von dir geschilderte Fall sonderbar vor.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Annie

Antwort von paulchen71 am 04.04.2008, 20:05 Uhr

Du bekommst 3x die Woche Preschool? Wie alt ist Dein Kind? Aber wenn das eine public school ist, ist die doch eh' umsonst, oder?
Klar, war das bei meiner Bekannten erst einmal nur eine Vermutung von denen. Wie gesagt, sie werden sich nun bei ihr melden wg. eines Termins mit einem Therapeuten. Aber die ganze Sache hat ihr natuerlich sehr zu denken gegeben.

LG Paulchen aus Chicago

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Annie

Antwort von AnnieFaulkner am 04.04.2008, 20:11 Uhr

Wie du vielleicht weisst, funktioniert das hier so: Bei 0-3 Jahre ist das staatliche Early Intervention System für Kinder mit Behinderungen und Entwicklungsverzögerungen zuständig. Ab 3 Jahre ist das Schulsystem zuständig.

Meine Tochter ist 2J. Wir sind noch in Early Intervention System, haben aber aus purem Glück statt einmal die Woche "Developmental Therapy" bei uns zuhause, einen in-center Platz dreimal wöchentlich bekommen. Sieht wie preschool/childcare aus, hat aber einen besseren Betreuungsschlüssel plus Spezialisten und ist kostenlos. *Jubel* *Tanz* *Juchz*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AD(H)S bei 2-jaehrigem?

Antwort von desireekk am 07.04.2008, 16:04 Uhr

Mein Großer (jetzt 8 J.) hat ADD mit leichtem H und der Psychater sagte:

i. d. R. kann man ADD selten zweifelsfrei vor dem Schulalter (oder kurz davor) feststellen.

Wir hatten 5 Testungen bis es klar war...
Der Sohn meiner Freundin ist "eindeutiger" und trotzdem hatte er 4 Test.

2 J. finde ich SEHR früh für ADD...

Viele Grüße

Désirée

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen:

2-sprachig dt-ital.

hallo,eine frage: fogende konstellation:ich (mami)deutsch,papi halbitaliener (vater italiener,mutter deutsch)in deutschland geboren,aufgewachsen und eigentlich nur "deutsch"erzogen haben nun nachwuchs (7 monate alt).ich liebe die italienische sprache,verstehe auch einiges-nur ...

von airlady 17.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 2

welches 20" fahrrad.....

hallo ihr wir sind auf der suche nach einem 20" fahrrad für unsere tochter. wichtig ist, dass es einen tiefen einstieg hat. eigentlich habe ich das von puky "skyrider" ins auge gefasst, das hat aber eine rücktrittsbremse und das will unsere tochter nicht. gemäss ...

von veralynn 11.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 2

Kann man mit der 2 Sprache noch einmal von vorne b

Also mein türkischer Mann spricht seit eh und jeh Deutsch mit uns ich verstehe einiges auf Türkisch. Könnte mich aussetzen lassen würde zurück nach Deutschland finden :-) Mein Türkisch ist eher so nach dem Motto " Meine Mann nix Hause". Deshalb vermeide ich türkisch zu ...

von bobbelsche 20.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 2

2. Geburatsga am 17.August

Santo geht hier in Italien schon seit September in die Krippe und feiert im August seinen zweiten Geburtstag, der leider genau in das Ferienmonat des Nido fällt... Noch dazu kommt Ferro Agosto... Ich möcht gerne eine Geburtstagsfeier machen, aber ich frage mich, wie das hier ...

von Chiara_Santo 18.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 2

Sprachentwicklung bei 2 Sprachen

Hallo habe mal ´ne Frage! Wir erziehen auch 2-Sprachig (deutsch-russisch)! Ich mache mit Gedanken, daß unsere Tochter -18 Monate- sehr wenig spricht! Sagt ca 5 Wörter(oma,opa auf russisch,baby,brumm, baden, papa). Habe gehört , daß es ziemlich wenig ist! wann und wieviel ...

von nulk 06.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 2

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.