*
Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft und Stllzeit

Dr. med. Wolfgang Paulus

   

 

Zusätzliche Angaben:

Letzte Regel:17.12.2018
Entbindungstermin:23.09.2019
Medikamente:Biofanal Kombipackung, L-THyrox 25
Zeitraum / Dosis:Biofanal seit 21.1., L-THyrox seit 6.2.19
Belastungen:--
Krankheiten:Pilzbefall, leichte Schwilddrüsenunterfunktion

Nachfrage langfristige BIofanal-Anwendung in den Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus,

vielen Dank für Ihre hilfreichen Antworten auf meine Fragen bezüglich meiner vaginalen Pilzbehandlung mittels Biofanal Vaginaltabletten + Salbe. Nun habe ich noch eine letzte Frage und wäre für Ihre Hilfe sehr dankbar. Es tut mir leid, wenn ich nochmals nachhaken muss.

Aktuell befinde ich mich in der 8. SSW. Meine Infektion ist durch die Behandlung während der letzten 17 Tage (12 Vaginaltabletten, 17 Tage Salbe im Vaginal- und Analbereich) deutlich zurückgegangen. Deshalb riet mir mein FA beim Kontrolltermin gestern dazu, noch eine weitere, letzte, Packung Tabletten + Salbe anzuwenden. Dann hätte ich 18 Tabletten benutzt und 23 Tage lang die Salben angewendet (mehr als eine 25g Packung Salbe) . Halten Sie dies für gesundheitlich bedenklich oder ansonsten für kritisch für die Entwicklung unseres Babys? Ich denke, danach müsste der Pilzbefall beseitigt sein, da ja eine Besserung eingetreten ist...

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Birgit

von Birgit1310, 8. SSW   am 08.02.2019, 07:26 Uhr

 

Antwort:

Nachfrage langfristige BIofanal-Anwendung in den Frühschwangerschaft

Eine Resorption von Nystatin durch die Haut oder Schleimhaut findet nicht statt. Daher kann auch eine längerfristige Anwendung die kindliche Entwicklung nicht beeinträchtigen.

von Dr. Wolfgang Paulus am 08.02.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. Wolfgang Paulus

Biofanal Kombi länger als zwei Wochen anwendbar?

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, vielen Dank für Ihre Antwort auf meine Frage zu Biofanal. Nun müsste ich noch Folgendes wissen und wäre für Ihre Einschätzung sehr dankbar: Leider ist meine Pilzinfektion trotz zwölftägiger Behandlung mit Fluomizin (nur zwei Tabletten ...

von Birgit1310 01.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Biofanal

Alkohol in Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Paulus, danke, dass Sie hier für Fragen zur Verfügung stehen! Ich habe im Dezember einen neg. FrühSS-Test gemacht und dachte, dass ich nicht schwanger bin. Am nächsten Tag waren wir zum Weihnachtsbesuch bei Bekannten, dort wurde ein Marillenschnaps ...

von Radieschen_88 01.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Biofanal Salbe mit rissigen Händen aufgetragen

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, nach langem Warten und Hoffen bin ich wieder schwanger und derzeit in der 6. Woche. Gegen Ende der 5. SSW verordnete mir mein FA wegen Juckreiz und Ausfluss aus der Scheide zunächst Fluomizin, wovon ich aber nur zwei Vaginaltabletten nahm, da ...

von Birgit1310 25.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Biofanal

Muttermalentfernung Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, ich bin gerade in der 5. Woche. Nächste Woche soll ein Muttermal am Bauch entfernt werden. Dieses wurde vor 3 Monaten entdeckt (ich selber hab es aufgrund ungünstiger Lage nicht vorher gesehen) und die Hautärztin meinte, es lieber zu ...

von Millie75 18.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Cetirizin und Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, noch einmal eine Frage zu Cetirizin: Cetirizin gilt wohl als Mittel der Wahl bei Allergien und Nesselsucht in der Schwangerschaft. Ich habe mich zur Studienlage etwas eingelesen und gesehen, dass es sich nicht nicht um randomisierte Studien ...

von ann-kathrin0034 18.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

ciclopirox-olamin in frühschwangerschaft

hallo herr doktor paulus, ich habe mich mit dem katzenpilz angesteckt und haben vom hautarzt eine salbe selergo mit dem wirkstoff ciclopirox-olamin gekriegt. ich habe nun meine ca. 15 daumennagel-großen stellen seit 3-4 wochen mit der genannten creme eingecremt und nun ...

von corinna12340 22.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Capval - Saft in der Frühschwangerschaft

Hallo, Wir versuchen derzeit Schwanger zu werden.  Mein Eisprung war vor ungefähr 3 Tagen..und seit 2Tagen nehme ich abends Capvalsaft vorm Schlafen gehen. Der Husten lässt mich sonst nicht schlafen.  In der Schwangerschaft soll man den ja nicht nehmen.. Aber kann die ...

von Jemalu1111 09.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Ibuprofen und andere NSAR in der Frühschwangerschaft

Hallo Prof. Paulus, ich habe in den Schwangerschaften mit meinen Töchtern aufgrund eines leichten Präeklampsierisikos ASS 100 genommen. Leider weiß ich nicht mehr genau, ab welcher Woche...wahrscheinlich ab dem Ersttrimesterscreening. Jetzt habe ich gelesen, dass Ibuprofen ...

von Florentina046 02.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Insektizide in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Dr. Paulus, mein Mann und ich waren im Urlaub, während des Aufenthalts haben wir erfahren, dass ein Einsatz gegen Bettwanzen stattgefunden hat, als wir da waren und evtl. auch vorher. Das Hotelpersonal hat es so nicht bestätigt. Es hat schon etwas gerochen, als ...

von Josette 14.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Diazepam Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, Ich hätte heute meine Periode bekommen müssen und vorgestern hatte ich leichte hellrote Blutungen, die bis heute morgen braun wurden. Ich dachte, es sei die Periode. Nun habe ich vorgestern beim Zahnarzt eine Wurzelbehandlung bekommen bzw der ...

von Lissje1980 10.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Wolfgang Paulus
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.