Dr. med. Friedrich Gagsteiger

Boosterimpfung während Stimulation

Antwort von Dr. med. Friedrich Gagsteiger

Frage:

Hallo ich habe 2 Fragen. Zum einen möchte meine Ärztin von letrozol zu spritzen wechseln, obwohl immer ein follikel gereift ist und die schleimhaut aufgebaut war. Welchen Vorteil hat das und wird jetzt wieder Monate an der dosis gefeilt oder ist diese von Tabletten zu spritzen leicht zu übertragen?

Am 29.12 bekomme ich meine boosterimpfung zu Beginn des Zyklus. Warum darf ich in dem Zyklus nicht stimulieren und sollte ich einen eispring ohne Stimulation haben, soll ich den trotzdem aussetzen?

In der Klinik geht immer alles so schnell, dass man nicht zum fragen kommt.
Danke im voraus

von Jassa22 am 25.11.2021, 10:13 Uhr

 

Antwort auf:

Boosterimpfung während Stimulation

"Boostern" setzt Ihr Immunsystem in Aufruhr. Deswegen ist es besser, diesen Zyklus auszulassen.
Tatsächlich kann die Chance, schwanger zu werden, oft mit FSH-Injektionen verbessert werden. Also hören Sie auf den Rat Ihrer Ärztin.

von Dr. med. Friedrich Gagsteiger am 25.11.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. R. Emig: Clindamycin während Stimulation

Sehr geehrter Herr Dr. Emig, Ich befinde mich gerade in einer Stimulationsbehandlung für eine IVF/ICSI mit Clomifen (100 mg) und anschließend mit Menogon (150 IE) + Orgalutran. Nun habe ich wegen einer Zahnbehandlung eine Einmaldosis Clindamycin 600 als vorbeugende Antibiose ...

von Niobe78 24.11.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stimulation

An Fachärztin Tanja Finger: Zyste, Duphaston, Boosterimpfung im Kontext:...

Liebe Frau Finger, heute hatte ich zum Zystenausschluss ein US Termin vor Stimulationsbeginn. Leider wurde eine 4 cm große Zyste gefunden. Das Labor zeigt "grenzwertig" hohe Östradiolwerte, nicht besonders "dramatisch", aber man wolle lieber einen besseren Zyklus zur ...

von sakura79 17.11.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stimulation

An Dr. med. Christoph Grewe: Anpassung der Stimulation bei (zu?) vielen...

Hallo Dr. Grewe, an ZT3 wurden bei mir im Ultraschall 15 Follikel gesehen, in zwei vorangegangenen Versuchen waren es zu diesem Zeitpunkt erst 5 bzw. 8 Follikel, die zu jeweils 13 Follikeln wurden, die 7 bzw. 8 reife EZ enthielten. Ich bin 40 Jahre, AMH 1,6 und trotz ...

von Katteker 16.11.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stimulation

An Dr. med. R. Popovici: Follikelzysten in den Eierstöcken nach Stimulation

Sehr geehrte Frau Popovici, ich bin 34J, G1P0A1 (MA 7.SSW), Kinderwunsch jetzt seit 1,5 Jahren. Habe im Juni 21 eine VZO-Behandlung gemacht mit 5x 50IE Gonal F, Auslösung des Eisprunges schon an Tag 9 aufgrund des Ultraschallbefundes (2 große Follikel -> mein Gyn meinte ...

von lametta87 04.11.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stimulation

An Dr. med. R. Moltrecht: Gefahr bei Stimulation für IVF?

Hallo Herr Dr. Moltrecht, ich starte in den nächsten Tagen in meine erste IVF und werde mit dem Stimulieren an Zyklustag 3 starten. Mein Hausarzt hat mir zur Vorbeugung von Plasmazellen Doxycyclin 100 2x am Tag für 10 Tage verschrieben. Ich würde also gut eine Woche ...

von MrsBine 02.11.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stimulation

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Reduktion der Stimulation - Auswirkung auf...

Liebe Frau Professor Sonntag, ich befinde mich gerade mitten in einer ICSI Behandlung. Ich habe 6 Tage recht hoch mit 225 IE Pergoveris stimuliert. Aufgrund der Höhe des Östradiol Wertes (1600) sollte ich dann auf 175 IE reduzieren. Dies habe ich auch gemacht, für ...

von Hope86 12.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stimulation

An Prof. van der Ven: Stimulation mit menogon hp 75 i.e GMS bitte um rat

Guten Morgen Frau Van der Van Habe am 20.09 meine Periode bekommen und am 2 Zyklus Tag angefangen 1 mal täglich menogon hp 75 i.e zu spritzen hatte Zyklus 11 im rechts 2 schöne folikel 22 und der andere 23/24 Auf der linken Seite auch paar kleine darunter einer bei 11 Habe ...

von Holly1988 07.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stimulation

An Prof. van der Ven: Tipps für den nächsten Stimulationszyklus

Liebe Frau Prof. Dr. van der Ven, ich bin 42,5 Jahre alt, der KiWu besteht schon seit 2,5 Jahren (bzw. erst seitdem erlaubt mir das Leben, einen zu entwickeln). Ich bin in den letzten 2 Jahren drei Mal spontan schwanger geworden, durchschnittlich benötigte ich 3-4 ...

von sakura79 07.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stimulation

An Dr. med. R. Moltrecht: Dosis Stimulation

Sehr geehrter Herr Dr. Moltrecht, wenn bei einem AMH von 3,08, Gewicht 55 kg bei Größe 170 nach einer Tagesdosis von 300 IU Menopur 2 Stunden nach der allerersten Spritzensetzung Herzrasen und Hitzewallung auftreten, kann man davon ausgehen, dass die Tagesdosis von 300 IU zu ...

von Maya-Fee 07.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stimulation

An Prof. van der Ven: Stimulation und corona Impfung

Hallo, Ich würde mich in meinem Pausenzyklus ivf gerne gegen corona impfen lassen. Bedeutet Erstimpfung wäre morgen 06.09. Zweitimpfung in 3 Wochen. Meine Stimulation mit gonal f würde dann nach erfolgter Zweitimpfung aber bereits ca. 2 Tage später starten. Sehen Sie hier ...

von Blueside 06.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stimulation

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.