Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Wie kann ich Hitzefrieseln beim Baby behandeln?

Guten Tag,

mein kleiner Sohn (8 Monate) leidet ganz stark unter Hitzefrieseln im Bereich Hals, Nacken, Schultern und zum Teil auch im Gesicht (Augen-Nase-Mundbereich). Ich habe es schon mit Zinksalbe und Wundpuder versucht. Er trägt sehr luftige Kleidung, wir regelmäßig gewaschen/gebadet und bekommt viel gesundes, selbst gekochtes Essen.
Ich weiß mir keinen Rat mehr, wie ich es noch in den Griff bekommen kann! Bei Kieselerde habe ich gelesen, dass diese erst ab 4 Jahren angewandt werden soll ... ist das richtig?

Vielleicht können Sie mir bei meinem Problem weiterhelfen.
Für eine kurze Rück-Info wäre ich Ihnen sehr verbunden.

Mit besten Grüßen


Jana Taubert

von nanebane am 11.06.2014, 10:44 Uhr

 

Antwort:

Wie kann ich Hitzefrieseln beim Baby behandeln?

Liebe N.,
lassen Sie doch bitte erst mal Ihren Kinderarzt nachsehen, was für ein Ausschlag das genau ist. Bei "Hitzepickeln" sollte man vor allem fette Cremes meiden und z.B. eine Gerbstofflotion wie Tannolact Lotion auftragen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.06.2014

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.