Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Mittagsschlaf

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

unser Kind (18 Monate) leidet gelegentlich an Pavor nocturnus, auch in zeimlich hoher Intensität (bis 30Minuten).
Jetzt stellen sich allerdings mittags beim Schlafen ähnliche "Symptome" ein. Ca. 1 Stunde nach dem Zubettbringen weint er kurz auf, schläft allerdings relativ schnell wieder ein wenn wir nicht ins Zimmer gehen um nach ihm zu sehen und macht dann noch einen Mittagsschlaf von ca. 1 weiteren Stunde. Wenn wir in dieser Phase nach ihm sehen, weil er weint, ist er wach, sitzt oder steht im Bett und schläft nicht mehr weiter. Was kann das bedeuten?
Mit freundlichen Grüßen.B.

von bigu am 26.05.2010, 14:11 Uhr

 

Antwort:

Mittagsschlaf

Liebe B.,
das ist eine normale Leichtschlafphase, ähnlich wie in der Nacht und sicher kein besonderer Grund zu Sorge. Reagieren Sie einfach nicht darauf, ihr Kind hat nichts davon, wenn Sie seinen Schlaf so stören.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.05.2010

Antwort:

Mittagsschlaf

was ist das???

von stupsimaus am 26.05.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Mittagsschlaf

Sehr geehrter Dr. Busse!! Meine Tochter 6 Monate schläft ohne Probleme nachdem ich sie ins Bett gelegt habe ein!! Sie schläft gegen vormittag eine halbe Stunde und Mittags schläft sie 2 Stunden und Nachmiitags wenn wir spazieren gehen auch nochmal eine Stunde!! Sie geht ...

von Meike86 10.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Mittagsschlaf gerne an alle

hallo herr dr. meine tochter, 2,5 hat bisher ca. 1,5/2. Std. Mittagsschlaf gemacht (schlief innerhalb ca. 20 Min. ein) . seit der Zeitumstellung, letzte woche braucht sie ca. 1,5 std. bis sie einschläft (schläft dann aber auch 1-2 std) . jetzt weiß ich nicht, liegt es an ...

von Vic 03.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Mittagsschlaf

Hallo Dr. Busse, meine Tochter ist nun fast 18 Monate alt. Seit Anfang letzter Woche schläft sie Nachts recht schlecht (sie war allerdings auch krank). Wir legen sie am Abend so zwischen halb acht und acht hin. Sie wird meist so zwischen vier und sechs Uhr wach und will ...

von Astronaut 17.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Mittagsschlaf

Guten Tag, mein Sohn, 6 Monate alt, hat Mittags immer 2- 3 Stunden Mittagsschlaf gemacht. Seit ein paar Tagen will er einfach nicht mehr schlafen! Wenn ich ihn in sein Bett lege schreit er wie am Spieß! Ich habe alles versucht, singen,leise und beruhigend mit ihm sprechen, ...

von sandra4278 25.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Mittagsschlaf verschieben für Kinderkrippe?

Guten Tag, mein Sohn (21 Monate) geht ab der kommenden Woche in die Krippe - an 4 Nachmittagen in der Woche. Normalerweise schläft er in dieser Zeit, von ca. 13 - 15 Uhr. Die Krippe startet zwischen 13 und 14 Uhr und geht bis 17 Uhr. Bevor er ins Bett geht, gähnt er immer - ...

von cl-wilke 08.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Mittagsschlaf

Hallo Herr Dr. Busse Ich habe mal eine Frage bezüglich des Mittagsschlafs.. Mein Sohn ist derzeit 26 Monate alt und macht schon seit ungefähr 2 Wochen keinen Mittagschlaf. Somit ist er abends ab 18 Uhr im Bett und schläft auch bis zum nächsten Morgen 7 Uhr. Ist es nicht ...

von MrsNapi 24.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Mittagsschlaf beim Kleinkind

Hallo, meine Tochter wird im April 3 und ich frage mich ob es für sie wirklich Notwendig ist Mittagsschlaf zu machen wir legen sie immer von 11:30Uhr bis 14:00Uhr hin aber sie schläft dann nachts sehr Unruhig bzw. gar nicht. wenn sie keinen Mittagsschlaf macht dann schläft ...

von Julien2009 22.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Mittagsschlaf

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, der Tagesablauf meines Sohnes (3 Jahre) sah bis vor kurzem folgendermaßen aus: 7.00h aufstehen 11.30h - 13.30h Mittagsschlaf 20.00h abends ins Bett Seit ca. einem Monat kann er abends nicht einschlafen und wälzt sich in seinem Bett herum, ...

von goodnyght 11.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Mittagsschlaf abschaffen?

Hallo Hr. Dr. Busse, mein Sohn ist 15 Monate alt. Er geht abends nicht vor 20.30 Uhr ins Bett und benötigt dann noch bis zu 1 Stunde, bis er endlich eingeschlafen ist. Er schläft meist noch nicht durch, sondern wird in der Regel noch einmal für ca. 1 Stunde wach und wälzt ...

von Hanna79 09.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

14 monate und kein Mittagsschlaf mehr?

Hallo Dr. Busse, meine 14 monate alte Tochter schlaeft seit kurzem mittags nicht mehr. Abends ist sie dann um 18:30 muede und ich lege sie zum schlafen. Nach 3 stunden ist sie fuer laengere Zeit wach. Woran kann das liegen? Ich kann ja nicht mehr den Tagsschlaf ...

von sabineschmidt 26.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagsschlaf

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.