Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kartoffel kürbis Rind Fleisch glässchen

Hallo Herr Dr. Busse,

Ich habe meinen Sohn 8,5 Monate mit einem Gläschen
Kartoffel, Kürbis und Rind Fleisch gefüttert. Es blieb ein kleiner Rest übrig!
Das glässchen stand dann mit dem Löffel drin noch auf dem Tisch!
Bin einfach noch nicht dazu gekommen es weg zu schmeißen! Ca. 1 Std später kam mein Mann von der Arbeit und dachte das ich unserem jungen das Gläschen gerade erst gegeben hatte und fütterte den Rest! Mittlerweile stand das gläschen halt ungekühlt und geöffnet 1 Stunde auf dem Tisch! Ich kam wieder zur Küche rein und sagte direkt das es bestimmt jetzt schon schlecht sei! Mein Mann sagte nur so ein Quatsch, nicht nach einer Stunde!
Naja auf jedenfall hat unser Sohn Abends dann gebrochen. Er schrie und als ich ihm hoch nahm kam drei mal ein richtiger Schwall heraus! Es war an dem Tag sehr heiß im Schlafzimmer ca 30 grad! Er hat danach noch 235 ml Milch getrunken und alles war gut! Auch am nächsten Tag alles bestens! Kann das von dem glässchen gekommen sein oder auch von der Hitze?
Mache mir echt sorgen das das gläschen verdienen war....
Danke im Voraus
Lieben Gruß

von Ulla45 am 12.06.2014, 21:38 Uhr

 

Antwort:

Kartoffel kürbis Rind Fleisch glässchen

Liebe U.,
wie oft steht denn Essen von der Zubereitung bis zum Verzehr 1 Stunde auf dem Tisch, das ist doch völlig normal und kein Grund zur Sorge.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.06.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Fleisch

Sehr geehrter Herr Dr Busse, Mein Sohn ist 12 Monate alt, seit 5 Wochen isst er richtig vom Tisch mit, jede Mahlzeit also keinerlei Babyessen mehr. Er isst sehr gerne und wirklich alles ist schmackhaft für ihn, ausser Fleisch! Er nimmt es zwar ganz normal in drn Mund und ...

von Punta28 18.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fleisch

Wieviel Fleisch und Essensplan

Sehr geehrter Hr. Dr. Busse, Gerne hätte ich Ihre Einschätzung! Mein Sohn ist im April 1 Jahr geworden, wieviel Fleisch ist denn in diesem Alter nötig? Er isst alles von uns mit, ich koche für uns jedoch nicht täglich Fleisch, deshalb bekommt er an unseren fleischlosen ...

von nicibanani 14.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fleisch

Rohes Fleisch und roher Fisch

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn ist 27 Monate alt. Darf er schon rohes Fleisch (wie z. B. Salami, Tartar und Mett) und roher Fisch (z. B. Räucherlachs, Sushi) essen? Wenn nicht, wann darf er das essen? Danke für die Rückmeldung. VG ...

von Jenna Elfi 06.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fleisch

zu viel Fleisch

Hallo Dr. Busse, ich koche seit Wochen den Mittagsbrei für meinen Sohn (8 Monate) selbst. Jetzt fiel mir auf, dass ich zu viel Fleisch verwendet habe. Anstatt der 30 g pro Portion waren es 40-50 g!!! Und das über Wochen. Ist das schlimm? Hatte irgendwie immer die 30-50 g als ...

von MaraLena 11.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fleisch

Fleisch

Hallo Herr Dr. Busse, Ich wollte Gerne von ihnen wissen wie viel Fleisch für meine 16 Monate alte Tochter gut und empfehlenswert ist. Denn ich habe einmal 90 gr. Die Woche glesen. Und einmal 210gr. Die Woche. Was ist nun richtig? Denn zuviel soll ja auch nicht ...

von Elina! 26.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fleisch

Kartoffeln mit rohem Ei und Karotte vermengt

Hallo Herr Busse ich habe meinem 14 Monate altem Sohn heute Kartoffel karottenbrei mit einem rohen Ei vermengt, warm gemacht und ihm gefüttert. Jetzt habe ich aber gehört dass das Ei wenn es nicht komplett durchgebacken ist gefährlich sein könnte...muss ich mir sorgen machen? ...

von funny811 16.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kartoffel

Wieviel Fleisch mit 11 Monaten unbedingt nötig?

Hallo Herr Dr. Busse meine Tocher (11 Monate) ißt nur noch was sie selber in die Hand nehmen kann mittags (Obstbreie gehen komischerweise noch, das sind aber auch die einzigen). Da sie auch nur einen Zahn hat, habe ich Probleme ihr genügend Fleisch zu geben. Das einzige was ...

von Julchen_03 10.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fleisch

Meine Tochter (3 Jahre 7 Monate) hat rohes Fleisch gegessen. Was tun?

Hallo Doktor Busse, meine Tochter (3 Jahre 7 Monate) hat eine eine kleine ungekochte Churizo Wurst gegessen, also rohes Fleisch. Nun mache ich mir Sorgen um ihre Gesundheit und die Folgen. Wie hoch ist das Risiko, dass die sich einen Erreger oder anderes zugezogen ...

von lady k. 10.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fleisch

Fleisch?

Guten Abend, ich bin jetzt ein wenig verunsichert. Ich habe jetzt mehrere Artikel gelesen daß Fleisch unter anderem krebserregend wäre. Mein Kind ißt 3 bis 4 mal in der Woche Fleisch. Meistens Hack vom Rind (Auflauf) oder Putengeschnetzeltes. Alle 2 Wochen ca. einen ...

von Isis.Igaly 26.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fleisch

Kartoffel weglassen?

Hallo! Mein Sohn (7M) reagiert auf Kartoffeln mit Verstopfung. Der Kinderarzt riet uns die Kartoffel weg zu lassen. Soll ich stattdessen nun Nudeln o.ä. füttern damit er genügend Nährstoffe erhält oder einfach nur Gemüse-Fleisch Brei? Würden Sie dazu raten hin und wieder ...

von juschi 22.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kartoffel

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.