Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

fast sturz

Lieber dr Busse,
heute hatte mein Schwager meinen 8 Monate (kor.6,5 Monate) alten Sohn auf seinem Schoß sitzen. Als der Schnuller auf den Boden fiel beugte er sich nach vorne und mein Sohn stemmte sich auch noch ruckartig nach vorne weg. Er ist ihm aus dem Arm gerutscht und nach vorne kopfüber richtung Boden gefallen. Er konnte ihn aber an den Beine noch auffangen. Er ist weder gegen den Tisch, noch auf den Boden gefallen. und das ganze ist ja aus dem Sitzen aus recht geringer Höhe passiert. Er hat aber dennoch kurz fürchterlich geweint. Kann dabei etwas passiert sein oder hat er sich nur erschreckt? Mache mir immer so Sorgen!
Vielen Dank!!!

von rechenmaus am 27.12.2010, 21:43 Uhr

 

Antwort:

fast sturz

Liebe R.,
ohne Aufprall wie Sie schreiben, kann doch gar nichts passieren.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 28.12.2010

Antwort:

fast sturz

da wird sicher nichts passiert sein, er hat sich ja nicht angestoßen oder sonst was.. das wird sicherlich der Schreck gewesen sein..

von Linchen_90 am 27.12.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Sturz

Hallo, mein kleiner Sohn (19 Monate) ist gestern gegen 19:30 Uhr leider rückwärts von der Couch (welche ich immer zur Liegefläche ausgezogen habe /aus Sicherheit) gefallen auf einen Teppich. Ich habe mich wirklich nur für eine Sekunde weggedreht und schon ist es passiert. Er ...

von MeineZweiSüßen 24.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Sturz vom Bett

Hallo! Meine Tochter (9,5 Monate) ist heute morgen vom Bett gefallen. Sie sass neben meinem Mann und als er sich kurz zu unserer grossen Tochter drehte (weil die gerade mit einem Ball werfen wollte - also sozusagen aus Reflex um den ball aufzuhalten) ist sie nach vorne ...

von Sterntaler26 10.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Sturz auf den Couchtisch

Guten Abend, mein Sohn ist um 19.30 beim Toben auf unseren Couchtisch aus Metall gefallen. Wie ich sehen konnte, ist er mit der rechten Seite hinter dem Ohr aufgekommen. Er ließ sich gar nicht beruhigen und ist recht schnell, nach ca. 15 Minuten eingeschlafen. Als ich ihn ...

von schleufuchs 28.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Auch Sturz. Hilfe!!!

Mach mir totale Vorwürfe mein Kind (7 Monate) ist aus dem Kinderwagen gefallen bzw der Kinderwagen ist vom Bürgersteig gekippt Kind lag noch drin war auch sofort beim Kinderarzt nichts festzustellen. Sie war auch den ganzen restlichen Nachmittag gut drauf. Soll ich sie heute ...

von Dani134 13.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Sturz

Lieber Dr. Busse! Am Wochenende ist unsere Tochter (2,1 Jahre) aus ca. 1 m Höhe mit dem Kopf voran auf Waschbetonplatten gestürzt. Sie schrie sofort, war klar und ansprechbar, hat auch gesprochen und wollte ein Pflaster. Wir waren natürlich sofort in der Klinik, wo sie 24 ...

von Pia-Lotta 13.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

harmloser Sturz - blau angelaufen

Lieber Dr. Busse, mein Sohn (20 Monate) ist vorhin durchs Wohnzimmer (Teppich) gelaufen und über seine eigenen Füße gestolpert. In der Sekunde habe ich gerade nicht hingesehen und weiß nicht, ob er mit der Stirn auf den Boden geknallt ist. Es ist kein blauer Fleck und keine ...

von Janina83 11.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Nach sturz Bauchschmerzen

Meine Tochter (2) ist vor einer Woche gestürzt. Ziemlich unsanft auf den Kopf. Seit dem klagt sie über Bauchschmerzen. Muss ich damit zum Kia? Wegen dem Kopf waren wir und da kam nichts raus. Alles ok. Aber seit dem hat sie Bauchweh. Was könnte das ...

von saskiaaaa 28.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Sturz aus Kinderwagen - Krankenhausaufenthalt (ok) nun Angst zuhause/Fragen

Liebe Herr Dr. Busse, mein Sohn (15 Monate) ist vorgestern mittag aus seinem Kinderwagen gefallen (auf Fließenboden). Er hat sofort geweint, war nicht bewußtlos. Ich war am Unfalltag nachmittag beim Kinderarzt (ohne Symptome für Gehirnerschütterung o. ä.), der mich ...

von marionette1980 03.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Wackelzahn bei 3Jähriger nach Sturz

Lieber Dr. Busse, meine 3jährige Tochter hat heute zusammen mit deren gleichaltriger Freundin mit einer Kinder-Blockflöte gespielt. Die Freundin hatte die Flöte im Mund und alberte durchs Zimmer als meine Tochter stolperte und Sie mit umriss, Sie landete so unglücklich dass ...

von daydream880 27.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Nochmals Sturz

Hallo Dr Busse Vielen Dank für ihre Antwort.Das Fieber ist seit gestern mittag weg.Sie haben recht,es war ein heftiger Sturz (der Klodeckel ist sogar gesprungen,dies habe ich gar nicht gleich gesehen).Heute morgen sagte Sie das der Kopf noch etwas weh tue.Übel sei ihr aber ...

von charlotte120805 17.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.