Sturz auf dem Kopf aus Bauchlage bei (fast) 4 Monate altes Baby

Dr. med. Ralf Brügel Frage an Dr. med. Ralf Brügel Kinderarzt
Antwortet am Freitag

Frage: Sturz auf dem Kopf aus Bauchlage bei (fast) 4 Monate altes Baby

Sehr geehrter Herr Dr. Brügel, ich wollte mit meiner Tochter die Bauchlage üben und habe auf dem Laminat eine Spielunterlagen ausgebreitet ( ungefähr max.Pulloverdick).  Sie hat sich dann gedreht und ist mit dem Kopf (maximal 13cm) auf der Unterlage/Laminat gekommen - ich habe keinen"knall" gehört-. Sie hat sich erschrocken (arme hochgerissen) und Augen weit aufgemacht. 2-3 Sekunden später schrie die kleine, aber auf meinen Arm hat sich sich sofort beruhigt (15 sekunden). Ich habe keine Beule, Rötung oder ähnliches gesehen auch hat sie nicht mehr geweint.  Meine Frau hielt es nicht für nötig zum Arzt zu gehen, da ich (zugegebenermaßen) extrem ängstlicher bin was meiner Tochter angeht. Das ganze ist auch Dienstag gegen 19 Uhr passiert. Also vor circa 65h. Die ersten 24h waren so wie immer. Am drauffolgenden Tag ist sie jedoch nachts nicht zum Trinken aufgewacht und schlief von 23-07 durch. Heute genau das gleiche von 01-09 durch. Vorher hat sie das nie gemacht sondern meistens um 3-5 Morgens aufgestanden zum Trinken. Es kann aber auch sein, dass sie die Wochen vorher aufgewacht ist weil ich bis 04 Morgens selber wach war und mich für die Arbeit vorbereitet habe (Frühschicht). Die letzten Tage war das nicht so, dementsprechend auch kein Lärm/Licht der sie eventuell aufweckt? Sonstige Verhaltensänderungen sehe ich-und auch meine Frau die mehr zutun hat mit der kleinen- nicht. Die lächelcht einen an, spielt, hat nicht wieder geschrien, normale Pupillen die sich schnell verengen bei Lichteinfall. Immer bei Bewustsein. Nun meine Frage konkret: Ist das mit Durchschlafen einfach zufall ? Oder muss ich mir doch Sorgen machen, weil Sie so viel geschlafen hat? Nicht das Sie eine unbemerkte Hirnblutung oder sowas davongetragen hat..   

von ezakali am 12.04.2024, 13:53



Antwort auf: Sturz auf dem Kopf aus Bauchlage bei (fast) 4 Monate altes Baby

Hallo ezekali,  das klingt alles gut, normal und harmlos!  Generell passiert beim kindlichen Kopf anschlagen zum Glück meist nichts! Wichtig ist zu reagieren, wenn die Kinder massiv erbrechen und vor allem wesensverändert, lethargisch/ apathisch wirken. Aber wie gesagt: das ist extrem selten.  Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende  Ralf Brügel 

von Dr. med. Ralf Brügel am 12.04.2024



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Spätfolgen Sturz

Guten Tag Mein Sohn ist gestern Nacht um 2 Uhr aus dem Familienbett gefallen. Es ist ca. 40cm hoch. Er ist auf den Parkettboden gefallen. Nach dem Sturz hat er geweint. Ich habe ihn gestillt und er hat weitergeschlafen. Äusserlich war nichts zu erkennen. Heute morgen habe ich mit der KA telefoniert. Sie meinte beobachten. Bis jetzt ist alles un...


Baby 5 Monate hasst plötzlich Bauchlage

Sehr geehrter Herr Dr Brügel,  Meine Tochter ist jetzt 5 Monate alt. Sie liegt normalerweise viel und gerne auf dem Bauch und kann sich sowohl von Bauch auf Rücken als auch von Rücken auf Bauch drehen. Sie macht auch schon erste Robb-Versuche.  Seit einigen Tagen allerdings weint und quengelt sie, sobald sie auf dem Bauch liegt. Ich bin wirklic...


Sturz vom Bett

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,    am Samstag 23.3. um ca. 16 Uhr stürzte unsere Tochter (9 Monate alt) von unserem Bett (ca. 60 cm Höhe)..  Wir haben sofort den Notarzt angerufen, da sie benommen und sehr blass geworden ist (ich hatte die Befürchtung, dass sie jeden Moment bewusstlos wird, wurde sie aber nie). Bei Ankunft des Notarztes gin...


Sturz

Guten Tag, meine Tochter ( 11Monate) ist gestern aus dem Kinderwagen auf die Fliesen gefallen. Sie war zum Glück gut gepolstert( Overall,Haube..) Sie verhält sich ganz normal. Sie hat sich nicht erbrochen.  Ich mach mir trotzdem solche Vorwürfe, dass das überhaupt passiert ist. :( Ich weiss, Sie können natürlich aus der Ferne keine Diagnose...


Sturz auf den Mund

Guten Abend, mein Sohn (22 Monate) ist heute auf eine Treppenstufenkante mit dem Mund gestürzt. Seine Lippe hatte vorne einen cut, der kurz geblutet hat. Die Lippe ist jetzt an dieser Stelle dick. Auf der lippeninnenseite ist jetzt ein blauer Bluterguss. Sein Zahnfleisch hat nicht geblutet. Der darunter liegende Zahn wackelt nicht. Er scheint kein...


Baby 6M - Bauchlage: unterschiedliche Position der Arme

Sehr geehrter Hr. Dr. Busse, gleich die Frage vorweg: ist eine unterschiedliche Haltung der beiden Arme in Bauchlage über einen längeren Zeitraum noch physiologisch? Konkret geht es um unseren Sohn, der in 1 Woche 6 Monate alt wird.  In Bauchlage hält er den linken Arm inzwischen so gut wie immer abgewinkelt, während der Rechte ausgestreckt ...


Rote Punkte (Petechien?) nach Sturz Stirn

Meine 18 Monate alte Tochter ist unglücklicher Weise an 2 aufeinanderfolgenden Tagen gestürzt und mit der Stirn einmal auf der Terrassenplatte und einmal auf dem Asphalt aufgeschlagen. (Ich weiss, auf was man bei Kopfverletzungen achten muss, ausserdem waren beide Stürze nicht sonderlich besorgniserregend). Nun meine Frage bzw Angst: nach beiden S...


Blässe nach sturz

Meine Tochter, 1,5 Jahre ist gerade vom Stand aus auf den Hinterkopf gestürzt. Sie hat sofort geweint, war kurz etwas blass, ist jetzt aber wieder normal. Für mich war der Sturz jetzt nicht besorgniserregend. Aber wieso war sie blass? Vor Schreck oder reicht diese geringe Höhe schon für eine leichte Gehirnerschütterung?


Grübchen? Narbe? Sturz auf Wange

Liebe Forenmitglieder.. Ich bin verzweifelt.. meine Tochter ist im September 2023 (damals 19 Monate alt) mit ihrer Wange gegen die Fensterbank geknallt. Ergebnis war ein großes dunkles Hämatom und ein Knubbel unter der Wange, welcher sich nach und nach zurückckbildete. Was geblieben ist, ist ein Grübchen, welches sowohl beim Lachen als auch...


Schwindel nach Sturz

Hallo, meine Tochter (6Jahre) ist am Montag von einem Boxspringbett gefallen und mit dem Kopf auf dem Boden aufgekommen. Sie hat kurz geweint und dann ganz normal weitergespielt. 2 Tage nach dem Sturz äußerte sie Schwindel, der ca 4min anhielt. Gestern 4 Tage nach dem Sturz äußerte sie wieder Schwindel, der ca 3min anhielt. Sie war gestern extr...