Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Holzkohle am 26.02.2020, 10:00 Uhr

War auch mein Gedanke.- DK-Ursel

Guten Morgen,

ich hätte jetzt nicht gedacht, dass mein Beitrag missverständlich rüber kommt. Er war an Emilie.D und hier auf den Satz, dass sie ihr Kind niemals zu einem Alkoholiker zum Spielen schicken würde bezogen und ironisch gemeint.

Mein Satz beinhaltet eigentlich fast dein komplettes Posting. Der Alkoholiker/die Alkoholikerin ist eben nicht (nur) die Person auf der Parkbank oder in der U-Bahnunterführung, auch wenn einem das Bild sofort in den Kopf schießt. Das kann auch die immer top-gestylte Mutter aus dem Kindergarten sein, dein Arzt, dein Chef. Vielen steht die Sucht nicht auf die Stirn geschrieben, keiner hält ein Schild hoch. Und während eben in einigen Kreisen die Sucht nicht mehr zu verstecken ist bzw. auch gar nicht mehr versteckt werden kann (hier sind wir wieder bei der Person auf der Parkbank) schaffen es Andere wieder, die Sucht im Verborgenen auszuleben, pünktlich morgens aufzustehen, ihrem Job nachzugehen. Nicht torkelnd in den Kindergarten zu kommen und das Kind abzuholen.

Also alles gut. :)

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.