Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Caro82 am 27.06.2008, 22:37 Uhr

Während Brillenvorbereitung in Kindergarten ?

Was würdet ihr machen ?
In 3 Wochen bekommt meine Große (5) für 4 Tage Augentropfen, die die Pupillen erweitern, sie soll eine Brille bekommen.
Das hat die Nebenwirkungen dass sie nahliegende Dinge schlecht erkennt,sie soll nicht schneiden oder so.
Außerdem soll sie aufgrund der erweiterten Pupillen im Freien eine Sonnenbrille tragen.
In der Praxis sagten sie mir, sie kann ruhig in KITA gehen. Wär es nicht besser sie lieber zuhause zu lassen ?
Hab ja nur Angst dass was passiert.

 
8 Antworten:

Re: Während Brillenvorbereitung in Kindergarten ?

Antwort von MamaFlix am 27.06.2008, 22:39 Uhr

Wieso 4 Tage ???? Mein Großer hat schon lange ein Brille. Er bekommt die Tropfen beim Arzt und fertig. Dauert hatl ne Weile wegen Wartezeit aber 4 Tage ?????? Bei uns ist das in einem Mittag erledigt....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Während Brillenvorbereitung in Kindergarten ?

Antwort von Tapsy am 27.06.2008, 22:48 Uhr

Also mit 4 Tagen kenne ich das auch nicht. Ich würde ansonsten das Kind zu Hause lassen, weil man durch diese komischen Tropfen echt wie blind ist. - Ist bei mir zumindest so. Also, ich würde alleine überhaupt nicht zurecht kommen, ich würde nichtmal zum Klo finden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Während Brillenvorbereitung in Kindergarten ?

Antwort von Caro82 am 27.06.2008, 23:08 Uhr

Beim ersten Mal ( nach der U8 ) war ich bei einer anderen Ärztin, die aber kaum etwas gemacht hat. Dort war es auch so dass sie die Tropfen in der Praxis kurz vorher bekam.
Jetzt nach der U9 hab ich den Arzt gewechselt weil ich nicht zufrieden war und weil ich möchte, dass das ordentlich untersucht wird bevor sie in die Schule kommt.
Sie wurde sehr eingehend untersucht, und hat vieleTests gemacht, super einfühlsam, super Personal.
Beim nächsten Mal nun die Brillenbestimmung. Mir wurde das persönlich mit den Tropfen erklärt, ich hab sogar einen Aufklärungsbogen darüber bekommen, auf dem alles erklärt war-geht also nicht vom Arzt selber aus.
Sieht man dann wirklich so schlecht ? Dann wäre es doch besser sie doch zuhause zu lassen, oder?
Sie bekommt übrigens ATROPIN ED

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Während Brillenvorbereitung in Kindergarten ?

Antwort von Schnecke71 am 27.06.2008, 23:19 Uhr

Wenn es dir möglich ist, lass sie zu Hause! Durch die Sehbeeinträchtigung wird sie unsicher sein und sich eventuell dadurch unwohl fühlen. War bei uns zumindest so.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich kenne das auch nur von einem Tag und

Antwort von Si+Jo+Jo+Fr am 28.06.2008, 2:31 Uhr

hatte das betreffende Kind daheim an dem Tag. Sie sehen schlechter, sind lichtempfindlich und bevor sie umgerannt werden oder sich wehtun......wenn die Sonne ins Fenster scheint oder alle Lampen an sind dann isses innen auch hell, so dass sie vielleicht ne Sonnenbrille braeuchte.

Ich habe sie zuHause gelassen, finde es einfacher.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Der Freund von Malte muß auch immer 3 Tage tropfen

Antwort von Hofi2 am 28.06.2008, 7:14 Uhr

und geht dann nicht in den KiGa, weil er wirklich ganz schlecht sieht, weint, wenn die Sonne scheint und die Rollos nicht unten sind..
Er muß 3 Tage tropfen, da er auch noch schielt und deshalb müssen die Tropfen so lange gegeben werden.
Übrigens dauert es auch 2 Tage nach der Untersuchung, bis er wieder halbwegs sehen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Der Freund von Malte muß auch immer 3 Tage tropfen

Antwort von Caro82 am 28.06.2008, 10:52 Uhr

Danke für eure Meinungen, ich werd sie die 4 Tage wirklich zuhause lassen,ich mach mir sonst Vorwürfe wenn was passiert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Während Brillenvorbereitung in Kindergarten ?

Antwort von mama122005 am 28.06.2008, 14:11 Uhr

Ich würde sie zu Hause lassen. Ich kann mich noch erinnern, als ich mal solche Tropfen in den Augen hatte. Alles kommt einem superhell vor und es blendet total ! Außerdem sieht man fast nichts, weil die Augen eben so empfindlich auf das Licht reagieren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Integrativer Kindergarten (Heilpädagogische Einrichtung) ...Fragen?

Unser Sohn ist 4 1/2 Jahre alt. Seit er zwei ist besucht er eine Kita hier im Ort. Jetzt hat uns die Kitaleitung und Erzieherinnen zu einem Gespräch eingeladen. Sie sagten uns das unser Sohn das seine Fähigkeiten nicht altersentsprechend entwickelt sind. Seine Verhaltensweise ...

von Isabel 21.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten in

Kindergarten in Wiesbaden

Hallo, wir wollen demnächst nach Wiesbaden umziehen. Da wir eine 5-jährige Tochter haben, die erst im nächsten Sommer eingeschult wird, brauchen wir unbedingt einen Kindergartenplatz für sie. Da ich in Frankfurt arbeite muss es ein Ganztagsplatz sein. Kennt jemand die ...

von Antonialeonie 09.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten in

In welche "Art" Kindergarten gehen eure Kinder?

Es gibt ja verschiedene "Arten" von Kindergärten,"offener" Kindergarten, Waldorfkindergarten,Sprachheilkindergarten, etc pp. (ich zähl jetzt nicht alles auf, gibt noch einige mehr und die Mamas werden sich sicher zur Wort melden ;-) ). Mein Jüngster (wird im Juni 4 Jahre ...

von IgelMama 22.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten in

Kindergarten in Lübeck

Kennt jemand von Euch Kinderläden/ oder Eltern- Initiativ- Kindergärten? Habt Ihr positive Erfahrung gemacht? Sprechen Euch dort die Öffnungszeiten und die inhaltliche Arbeit an? Mit viel Jahren gingen Eure Kinder in den Kiga? Und wie ist der Bedarf an Öffnungszeiten? ...

von Spuddel 22.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten in

Ab wann in den Kindergarten

Hallo unser Sohn wird im Febraur diesen Jahre 2 Jahre alt. Unsere Überlegung ist es Ihn im August diesen Jahres in den KIGA zu tun Er ist eigentlich sehr früh mit allem er kann sprechen ,kombiniert 2-3 wörter. Und freut sich immer wenn er andere Kinder sieht und mit ...

von kati1304 14.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten in

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.