Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von lubasha am 04.01.2018, 6:00 Uhr

Vorzeitige Einschulung

Wir haben eben (in Februar) meinen Dezember-Kind quer eingeschult. Wir haben auch erst überlegt, das Kind ein Jahr in die Vorschule in der Kita zu lassen, und Regulär mit 6,5 einschulen.

Es hat so nicht gepasst, weder für das Kind noch für die Kita war der Plan gut. Jetzt habe ich einen glücklichen, eben 6 gewordenen 1st Klässler.
Er hat Freunde in der Klasse (neu gefunden) und geht sehr gerne in die Schule. Auch Hausaufgaben und Zusatzmaterial ist bei ihm kein großes Problem.
Meine 8 Jährige fühlt sich gut in der 4 (manche Kinder sind da gut 2 Jahre älter), hat viele Freunde, geht gerne zur Schule und hat eine Gymnasium -Empfehlung (bzw. Bekommt diese am Monatsende, so die Lehrerin am Sprechtag in Dezember).

Aber pauschal kann manes nicht sagen.
Damals wäre die Früheinschulung falsch für meine große, der Sprung genau richtig. Erst nach dem Sprung hatte ich ein glückliches Kind.
Bei dem Kleinen war die Entscheidung regulär einzuschulen falsch. Es wurde mit quereinstieg korrigiert. Nach der Eunschulung wurde das Kind ausgeglichen und zufrieden.
Meine Freundin mit sehr weitem September-Kind hat es regulär eingeschult (mit fast 7), die Grundschule ist für sie ein Spaziergang (Kind jetzt in der dritten), kein Sprung und das Kind ist glücklich und ausgeglichen.
Mein Neffe weigert den Sprung, das er laut seinem Lehrer locker schaffen könnte. Der Lehrer arbeitet mit Zusatzmaterial gegen den Schulfrust. So ganz gelöst ist es noch nicht. Sie denken, mit Musik dagegen zu steuern. Sein Instrument hat Empfehlung ab 8, er wird jetzt mit 7 mit anfangen.

Es sind unterschiedliche Wege bei sehr weit entwickelten Vorschulern möglich.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Hipp Kinder Pizzinis - Bestnoten im Test!
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.