Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von DanaSchmied am 21.06.2012, 14:02 Uhr

Voll genervt das KITA umzieht :-(

Ich bin grad so verärgert, weil ich über die Zeitung erfahren habe das unsere KITA in einem Jahr umzieht. Wir haben lange überlegt ob wir unseren Sohn (im Juli 3 Jahre) ab Sept. in dieser KITA lassen oder wechseln sollen. Wir haben entschieden zu bleiben da am wenigtsten Schließzeiten und er die Kids/Erzieher kennt (somit keine neue Eingewöhnung).
Die Erzieher selbst hab ich noch nicht drauf angesprochen, meist erfahren die es eh als Letzter und die sind nur Angestellt u können es eh nicht ändern.
Er zieht nächstes Jahr einige Kilometer weiter in andere Stadt, was für uns 1,5 std. am Tag mehr Zeit kostet.
Hätte ich es ein paar Monate früher erfahren hätten wir neuen Platz gesucht.
Nun wechselt unser Sohn intern von der Krippe in den Kiga, was also schon neu wird. Wenn er dann nä Jahr nochmal wechseln muss weil wir den Weg nicht in Kauf nehmen weiss ich nicht wie er das aufnimmt. Wollte vermeiden ihn in 3 Kitas zu haben.
Da ich nur das Beste für meinen Zwerg möchte, bin ich grad total sauer das sie umziehen. Hier gibts dann keine Krippe mehr (das war die einzige), sonst nur Kiga.


Sorry, das musste jetzt raus!

 
6 Antworten:

Re: Voll genervt das KITA umzieht :-(

Antwort von Schmetterling83 am 21.06.2012, 14:59 Uhr

hallo,
boah, das ist echt nicht toll!!!!
können die das einfach so machen??
Braucht eure Stadt denn keine Krippe??
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Voll genervt das KITA umzieht :-(

Antwort von biggi71 am 21.06.2012, 18:01 Uhr

das würde mich auch sehr nerven.
ich habe letztes jahr mal ganz kurzfristig erfahren, das ich keinen hortplatz für unsere tochter bekomme, obwohl er mündlich schon zugesichert war....

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Voll genervt das KITA umzieht :-(

Antwort von dhana am 21.06.2012, 18:30 Uhr

Hallo,

klar ist das für euch nervig.

Aber ich bin mir sicher, der KiGa-Wechsel macht deinem Kind weniger aus, als du denkst.
Je unaufgeregter du da ran gehst, umso weniger macht es deinem Kind aus.
Kinder passen sich da wirklich unkompliziert an.

Lg Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Voll genervt das KITA umzieht :-(

Antwort von kati1976 am 21.06.2012, 19:35 Uhr

es gibt doch sicher einen grund für den umzug oder?

hier zieht in 2 jahren eine kita in eine leerstehende schule weil die KITA saniert wird

ich denke wenn alle mitziehen kinder+erzieher muss er sich doch gar nicht umgewöhnen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Voll genervt das KITA umzieht :-(

Antwort von DanaSchmied am 21.06.2012, 20:15 Uhr

Wir wohnen in einer kleinstadt (120000 Einwohner). mit 6 städt. Kiga und einer privaten Kita nach Montessori (Kiga+Krippe) die wir besuchen. Die Einrichtung ist nicht so groß und nicht auf dem neuesten Stand, sie suchen schon ne Weile nach geeigneten Räumen. Der Träger (Diakonie) will nun Montessori-Schule und Kita in einem Haus unterbringen. Und das ist uns aber für weitere 3 Jahre zu weit weg. 1 Jahr würd ich die Fahrerei in Kauf nehmen.

Naja, viell habt ihr Recht u es ist schlimmer für mich als für den Kleinen.
Ich glaub wir warten ab, er bleibt erstmal da und in einem Jahr ist er 4 Jahre und versteht einen Kiga-wechsel besser.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Voll genervt das KITA umzieht :-(

Antwort von jesse8 am 23.06.2012, 12:09 Uhr

huhu...

wir sind letzts jahr auch umgezogen mit der kita, da wir uns vergrößert haben und für die kinder war es ein richtiges abenteuer...
sie konnten es alle gaaaaar nicht erwarten, nach den sommerferien im neuen haus zu sein...
die ersten wochen waren extrem spannend weil es immer wieder etwas neues zu entdecken gab...
auch unsere u3 kinder hat der umzug nicht geschadet...alle haben es ohne probleme überstanden... =)

lg...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Bin genervt!

Meine Tochter(gerade 5) geht seit 1,5 Jahren in den Kiga.Immer wieder haben wir die gleichen Probleme.Sie hat fast nie die Sachen an die sie draußen anziehen soll,trotz mehreren Gesprächen und während der gesamten Kigazeit waren sie vielleich 10 mal turnen statt einmal in der ...

von Steffi D. 17.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: genervt

wieder mal genervt von unserem Kindergarten

Hallo, ich fass es momentan nicht - aber unser Kindergarten wird immer mehr ein Problem. ständiger Personalwechsel - man muss ja schon froh sein, wenn man die Gruppenerzieherin ein bischen kennt, Praktikanten wechseln quer beet durch alle Gruppen, man weiß nie welche ...

von dhana 20.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: genervt

nur noch genervt vom Kindergarten

Hallo, sorry für das Auskotz-Posting, aber irgendwie muss ich den Frust jetzt auskotzen. Ärger mit dem Kindergarten hab ich schon seit fast 6 Jahren - ständig gibts ne neue Baustelle. Angefangen hat das ganze vor fast 6 Jahren, als ich mich erdreistet habe die ...

von dhana 20.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: genervt

fast 4 und ich weiß nimmer weiter - völlig genervt

Hallo zusammen, ich möcht einfach mal euch mein Problem schildern, welches ich im Moment mit meinem Großen habe. Vielleicht seh ich alles zu eng, aber das wird sich ja rausstellen ;-). Ben macht mir Sorgen, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß. Habe ihn immer ...

von bellami1983 05.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: genervt

Bin voll genervt - werden gar nicht mehr gesund

Oh wie mich das nervt... irgendwie werde wir zur Zeit gar nicht mehr richtig gesund. Na ja, bei zwei Kiga-Kindern ist das ja auch kein Wunder. Erst hatte mein Kleiner Mitte Januar Magen-Darm-Grippe, drei Tage später war ich gleich mit ihm im Bett gelegen... drei Tage später ...

von Julychild 23.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: genervt

Heute früh im Kiga - bin etwas genervt

Hallo, zur Zeit fahre ich mit dem Bus zur Arbeit und könnte so meinen Sohn (4J.) ca. halb 4 abholen (normalerweise hole ich ihn 17 Uhr ab). Dann ist er noch in seiner Gruppe, ab 16 Uhr werden die Kinder in andere Gruppen verteilt, weil seine Erzieherin Feierabend macht. Nun ...

von Jana04 04.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: genervt

Bin echt genervt...

Hallo, also die Erzieherin von meinem Sohn geht mir echt auf den Keks. Habe eben Sohnemann aus dem KiGa abgeholt und er erzählt mir weinend im Auto,daß seine Erzieherin zu seinem Brot Oma Brot gesagt hat.Hatte ihm die Kanten abgeschnitten,weil sein neuer Zahn grade ...

von yvipivi 07.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: genervt

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.