Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Apfel77 am 16.01.2008, 11:18 Uhr

Toilettenfrage

Versuche zur Zeit Leon-Màxim trocken zu bekommen. Habe einen Toilettenaufsatz von NUK gekauft. Wer kennt den? Immer wenn es Pipi macht läuft das obendrüber. Oder mache ich was falsch?

L.G.

 
4 Antworten:

Re: Toilettenfrage

Antwort von ToniaLaura am 16.01.2008, 11:27 Uhr

Wir haben die auch gehabt beim 1. Kind (Tochter)! Dann jetzt beim 2. (Sohn) hab ich die einmal benutzt und dann wieder weggetan weil wirklich die meiste Zeit alles oben drüber läuft!
Ausser du gibst immer Acht darauf, dass der Penis wirklich nach unten hängt. Was bei dieser Länge ja auch nicht immer so einfach ist. :-))
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Toilettenfrage

Antwort von lenamama99 am 16.01.2008, 13:15 Uhr

Hallo,
du mußt deinem Zwerg beibringen, dass er seinen Penis runterdrücken muß, den spätestens wenn er richtig muß, dann stellt der sich beim pieseln auf und es läuft raus oder (meiner braucht keinen Sitz mehr) er pieselt zwischen Becken und Brille durch.

Geübt haben wir mit einem Nuk-Töpfchen und da hab ich ihn falschrum draufgesetzt, da die "Rückenlehne" schön hoch ist.

LG UTe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Toilettenfrage

Antwort von RR am 16.01.2008, 15:41 Uhr

Hallo
war bei uns genauso. Penis muss nach unten gedrückt werden sonst klappts nicht. Da es danach bei ihm immer nachtröpfelte u. die U-Hosen dann doch nass waren sind wir auf Stehpinkeln umgestiegen - seither alles o.k....

viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Toilettenfrage

Antwort von zauberin am 17.01.2008, 12:39 Uhr

Unser Toilettenaufsatz ist von Rotho und vorne erhöht. Klappt bestens weil nichts drüber gehen kann!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.