Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Alexa_80 am 30.01.2011, 23:00 Uhr

Tochter (5) hat Nachts noch die Windel

Hallo,

meine Tochter (5) schläft noch mit der Windel. Die Windel ist auch noch jeden morgen total nass. Daheim finde ich das ja ok, aber sie war am WE jetzt bei ihrer Freundin. Hatte mit deren Mama im Vorfeld geklärt, das meine zum schlafen noch die Windel braucht. Die fand das auch ok und meinte dass das doch kein Problem sei. Fand ich richtig nett von ihr, weil es ist ja nicht so ganz üblich das sie mit 5 noch in die Windel macht. Mein Mann hat sie heute nachmittag dann abgeholt.
Jetzt hat mich gerade die Mama von ihrer Freundin angerufen und mir erzählt das meine Maus heute morgen bei ihr stinkend im Bett lag. War mir voll peinlich, macht sie daheim zwar auch manchmal, aber echt nicht oft. Was meint ihr dazu? Denke den Stinke rmüsste sie doch merken. Und die andere Mama meinte auch das sie die Nacht eh nicht viel geschlafen haben weil sie ständig geredet haben.

Gruß
Alexa

 
4 Antworten:

Re: Tochter (5) hat Nachts noch die Windel

Antwort von RoJu0205 am 31.01.2011, 13:21 Uhr

Mmmh, hast Du Deine Tochter gefragt, warum sie in die Pampers "gepupst" hat? Vielleicht war sie durch das viele Reden abgelenkt, oder aber sie mochte in dem "fremden" Haus nicht aufstehen und auf die Toilette gehen. Was sagt sie denn dazu?
Mein Sohn, auch 5, brauchte auch bis vor kurzem Nachts noch eine Pampers, allerdings hat er da nie sein großes Geschäft reingemacht, das kannte ich nicht. Naß war die Pampers auch jeden Morgen, aber seit etwa 2 Monaten ist es auf einmal gut. Er wird im August 6! Vielleicht klappt es bei Euch ja auch bald. Bis 8 Jahren, soll man sich Nachts jawohl keine Gedanken machen, habe ich gelesen, obwohl das schwer fällt, ich weiß!
Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tochter (5) hat Nachts noch die Windel

Antwort von Eris am 31.01.2011, 13:22 Uhr

Ich glaub das ist gar nicht so ungewöhnlich, wenn sie mit 5 noch ne Windel nachts braucht. Frag doch mal deinen Kinderarzt.

Großes Geschäft müsste sie echt merken. Das ist dann wohl eher Bequemlichkeit. Wenn sie zu klein ist, bescheid zu sagen, ist sie wohl auch noch zu klein, um bei anderen zu übernachten (vlt. kannst du so argumentieren? Vlt. klappts ja. Urin ist aber glaub ich echt noch normal mit 5).

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tochter (5) hat Nachts noch die Windel

Antwort von JonasMa am 31.01.2011, 21:38 Uhr

Oh je - ich hätte mir den Unglücksraben fix geschnappt und sie schnell sauber gemacht und gut wäre es ´- ab ins Bett wieder was auch immer dort gemacht. Das kann doch mal passieren.
Sie hat nunmal in einer fremden Umgebung geschlafen und wenn sie dann vielleicht aus Unsicherheit nochmal in die Windel macht (oder warum auch immer)- was ist daran so schlimm? Ich hoffe, daß meine Kinder immer auf verständinsvollere Eltern treffen, wenn mal ein Unfall passiert.

Mein Großer ist jetz 7.5 und hat im November eine Klingelhose bekommen, da es ihn sehr belastet hat - seit dem ist er trocken.
Der Kleine ist 5 und auch noch weit entfernt vom trocken werden.
Ganz locker bleiben und auch kein Drama wegen des Stinkers machen. Kann alles mal passieren und ist kein Weltuntergang.

Kann echt nicht verstehen, warum sie deswegen nicht mehr bei einer Freundin schlafen dürfen sollte. Es gibt ganz viele Menschen die bei Aufregung durchfall bekommen - und das mal auf ein Kind angewandt - dann landet der Stinker halt mal inder Windel. Dann übrigens lieber da, als im Schlafi.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Stinker - wird mir ein erwiges Rätsel bleiben

Antwort von Tanja30 am 01.02.2011, 22:58 Uhr

Hallo,
dass das große Geschäft in die Hose geht, wird mir ein ewiges Rätsel bleiben. Ich denke auch, man müßte es merken. Kinder merken's manchmal aus irgendwelchen Gründen nicht. - Peinlich bei fremden Leuten, aber wohl "normal".

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Tochter (5) hat Nachts noch die Windel

Hallo, meine Tocher (5) schläft noch mit Windel. Die Windel ist auch noch jeden morgen richtig nass. Also die windelfreie Zeit noch nicht so wirklich in Sicht. Was mich allerdings im Moment richtig nervt ist, das sie abends oft schon gleich nach dem wickeln das erste mal ...

von Alexa_80 07.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Windel, Tochter

Tochter besteht im Kiga auf die Windel

Hallo, habe ein kleines Problem mit meiner Tochter. Sie geht jetzt seit Mai in den Kindergarten. Am Anfang war sie noch nicht trocken und ging folglich auch mit Windel in den Kiga. Aber mittlerweile ist sie daheim trocken und es passieren auch kaum noch Mißgeschicke. Sobald ...

von Steffi / Domi 20.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Windel, Tochter

Wer kann mir was dazu sagen? Meine Tochter (3) will urplötzlich wieder...

Ich bin grad ziemlich verwirrt: Vor ein paar Tagen fiel mir auf, dass meine Tochter (gerade 3 geworden) zur Zeit nicht gerne bei ihren Großeltern auf Toilette geht. Sie hat es sich verkniffen, bis sie wieder bei uns zu Hause war. Soweit ich weiß, ist auch dort nichts ...

von Jeany1234 29.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Windel, Tochter

Ohne Windel

Hallo unsere Tochter /3 Jahre) war heute den ganzen Tag ohne Windel zuhause am rumrennen, bis auf den Weihnachtsmarktbesuch mit meinen Eltern, aber danach wollte sie wieder die Windel aushaben. Das hat auch sehr gut unfallfrei funktioniert und sie hat sogar einen Mini-Kloß ...

von Roxylady 12.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Windel zum Laternenumzug?

Hallo, meine Tochter (3) ist jetzt seit einigen Wochen tagsüber trocken. Allerdings haben wir wenn wir länger unterwegs sind noch immer die Windel um. Sie fühlt sie da dann einfach noch sicherer wenn die Windel rum ist. Wenn sie es dann rechtzeitig merkt sagt sie ja auch was ...

von Mama-Mandy 11.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Nächtliches Windeltragen

Hallo! Unser Sohn ist jetzt 4 1/2 und seit über einem Jahr tagsüber trocken. Nachts trägt er noch eine Windel und diese ist morgens auch so voll, dass man jemanden damit erschlagen könnte. Nun hat unser Sohn erfahren, dass sein Freund (5 1/2 Jahre) neuerdings nachts ...

von Knöpfchen 28.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Braucht Windel für das "große Geschäft"!

Hallo an alle! Mein Sohn (3 Jahre + 1 Monat) läuft seit3 Monaten ohne Windel. Das klappt auch total super. Er pullert eigentlich nie ein. Nur Nachts und zum Mittagsschlaf braucht er sie (da ist die Windel auch nass und ich finde da hat er auch noch etwas zeit). Aber das mit ...

von betseu 23.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Ab wann ohne Windel in den Kindergarten?

Hallo zusammen, eigentlich bin ich ja eine "erfahrene" Kindergarten-Kind-Mutter , aber jetzt hab ich auch mal eine Frage. Unser Großer (mittlerweile Schulkind) ist mit 3 in den Kindergarten gekommen, da war er relativ zuverlässig ...

von coryta 20.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Wieder Windel mit fast 4?

Hallo, habe ein Problem mit meiner Tochter. Sie wird im Dezember 4 und war jetzt über ein Jahr lang tagsüber trocken. Ich habe am Anfang des Monats angefangen halbtags zu arbeiten uns seitdem macht sie wieder in die Hose. Am Anfang nur selten, aber mittlerweile immer ...

von Steffi / Domi 15.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Wie macht ihr das mit der Windel und dem Mittagsschlaf?

Hallo, meine Tochter 3 3/4 ist jetzt seit knapp einem Jahr tagsüber trocken. Klappt auch abgesehen von einigen Missgeschicken ganz ordentlich. Zum Schlafen haben wir allerdings noch die Windel. Nun würde ich gerne so langsam anfangen sie wenigstens beim Mittagsschlaf ohne ...

von Steffi / Domi 28.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.