Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von seerose1979 am 16.02.2021, 16:47 Uhr

Sohn 3,5 Jahr Sprachverständnisstörung :(

Hallo,
neben den schon genannten Vorschlägen ist mir noch aufgefallen/ eingefallen, dass es deinem Sohn vielleicht helfen könnte, wenn ihr die Fragen einzelt stellt, z.B. "Möchtest du einen Apfel?" Wenn er dann verneint, fragt ihr weiter z.b. "Möchtest du lieber eine Birne?"

Und ihr könntet erst einmal für ihn viele Dinge benennen z.b. "das ist eine Ente. Die Ente ist gelb." Bei Interesse kann man das Gespräch noch weiter führen z.b. "die Sonne ist auch gelb. Schau mal, dein Pulli ist auch gelb." Vielleicht macht es dann bei deinem Sohn sozusagen "klick" was mit dem Wort "Farben" gemeint ist.

Vielleicht auch erst einmal nicht ganz so viel "Wert" darauf legen, dass er die Worte gleich im Anschluss wiederholt. Einfach ihm erzählen z.b. "das ist eine 1" oder "das ist Werkzeug". Wenn ihr es häufiger wiederholt, wird er sich die Worte wahrscheinlich merken.

Sollte das auch nicht/ oder nicht viel helfen, haben die Experten im SPZ bestimmt noch Vorschläge.

Lg Seerose

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.