Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von chrpan am 28.08.2019, 22:17 Uhr

Kinderbetreuung mit zu einem Geburtstag

Ich sehe es ein wenig anders als die meisten (habe nicht jede einzelne Antwort gelesen).
Wenn ich Gastgeberin wäre, würde ich nicht auf die Idee kommen, meinen Gästen zu sagen, ob sie ihre Kinder mitnehmen dürfen oder nicht (ich habe aber auch schon in der Zeit, bevor ich Kinder hatte, zu „familienfreundlich Uhrzeiten“ und in ebensolchen Locations gefeiert).

Es ist in meinem Umfeld so, dass viele Familien die Betreuung für ihre Kinder selbst wuppen müssen und keine Familie vor Ort haben. Oder die Großeltern verwirklichen sich gerade selbst und jetten um den Globus oder sind erkrankt oder oder.
Bei uns ist das auch so. Da werden dann in so gut wie jedem Fall die Kinder entweder mitgenommen und selbst betreut, egal wie stressig das ist, oder es bleibt ein Elternteil mit Kind(ern) zuhause.
Da ihr eh nur 1-2 Stunden bleiben wollt(et), hält sich euer Betreuungsaufwand ja in Grenzen und da das Baby so mamaanhänglich ist, würde es ja sowieso nur bei dir sein wollen, oder?

Wäre ich die Gastgeberin und würde gefragt, ob eine Babysitterin mitkommen darf, für deren Essens- und Getränkekosten du selbst aufkommen würdest, dann wäre ich erst mal verwundert. Ob ich etwas dagegen gehabt hätte oder nicht, kann ich echt nicht sagen.

Wenn es jemand allerdings nicht möchte, dass jemand „Fremdes“ auf der Feier dabei ist, dann ist das auch zu akzeptieren, denn ich finde auch, dass die Atmosphäre einer Feier von den Anwesenden ausgeht und jede/r wählt wohl sehr sorgfältig aus, wen er/sie einlädt und somit dabeihaben will.
Ganz ohne ist es auch auf großen Feiern mit gesetzten Essen/Menü nicht, denn meistens muss man schon eine Woche im Voraus dem Restaurant/ Caterer die fixe Menüzahl nennen und auch dann bezahlen.
Kurzfristige Absagen oder ungeplante zusätzliche Personen sind da schon nicht so einfach zu händeln.
Auch habe ich die Erfahrung gemacht, dass ein zusätzlicher Sitzplatz mehr oder weniger an einer Tafel die Organisation gehörig ins Schwitzen bringen kann. Vielleicht ist das mit ein Grund, warum deine Freundin so Stress macht.

Ich habe gerade ein Deja Vu von meinem Hochzeitsessen. Da stand auch eine gute Woche im Voraus fest, wieviele Menüs aufgrund der Zusagen gekocht werden und zu bezahlen sind, Sitzordnung würde ausgetüftelt und dann wollte einer doch noch die AuPair mitnehmen, die dann spontan aber erst nicht mitkam, der nächsten fiel ein, dass ihr Partner doch verhindert ist und die Dritte hatte gerade Streit mit dem Freund und kam auf die Idee, statt dessen eine gemeinsame Bekannte mitzunehmen, die eigentlich gar nicht eingeladen gewesen wäre.... Das hat mich damals ganz schön gefordert und ich dachte, diejenigen haben echt keine Ahnung, wie enorm aufwendig es ist, wenn kurz vorher noch die Leute mit ihren Sonderwünschen daherkommen und sich denken, das kann eh kein Problem sein. In der Summe ist es aber Riesenstress und vielleicht war das der Grund, warum deine Freundin gereizt reagiert.

Was den Tonfall betrifft:
Das ist natürlich unschön, wie das zwischen deiner Freundin und dir gelaufen ist und vielleicht findet sich die Möglichkeit zu einer Aussprache.

LG,
C.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

5. Geburtstag - Was mach ich nur mit den Wickelkindern? Hilfe :/

Hallo alle zusammen, ich habe zwei Kids, 3 und 4. Der Große wird Anfang Februar 5 Jahre alt und erwartet 5 Gäste. Er ist ein stiller, introvertierter Junge, der bei den "Großen" im Kiga nicht wirklich ankommt (haut, tritt, schreit nicht und ist null wild). Es bleiben 3 ...

von WildeMeuteundIch 01.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Geschenk an die Gruppe (statt Geburtstagssüßigkeiten)

Hallo Kiga-Mamis, wir handhaben es in unserer Gruppe so, dass keine Sußigkeiten, Kuchen und schon gar keine Mitgebseltütchen zum Geburtstag des eigenen Kindes ausgegeben werden. (Finde ich gut) Auch herzhaftes Essen ist immer dank der tollen Küche (ok, wir zahlen auch viel ...

von blessed2011 12.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

4. Geburtstag

Hallo ihr alle Bald ist es soweit - wir feiern den 4. Geburtstag meiner Tochter! Bin derzeit dabei zu planen,was ich alles so mit den Kids machen könnte. Ua,hatte ich die Idee kleine Stoffbeutel ( Jutebeutel ) bemalen zu lassen... Aber was können sie konkret mit dem Beutel ...

von Glory1 08.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

4. Geburtstag mit oder ohne Eltern

Hallo Mein Grosser wird bald 4 Jahre alt und bräuchte Tipps wie ich den Geburtstag gestalten soll. Wie viele Kinder sollen eingeladen werden, wo sollen wir hin ...

von Nita2 11.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Halskette zum 3. Geburtstag

Hallo zusammen, mein kleines Mäuschen wird bald drei Jahre alt. Und ich hab mal drüber nach gedacht ihr eine schöne Halskette zu schenken Meint ihr das ist noch zu früh oder könnte sie sich damit er drosseln wenn sie sie über Nacht trägt?? Danke für eure ...

von Mama u. Bauchzwerg 17.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

1. Geburtstag und Kita-Eingewöhnung

Hallo zusammen, meine Kleine wird nächste Woche 1 Jahr. Seit gestern sind wir in der Kita in der Eingewöhnung. Es ist eine ganz neue Kita die auch gestern erst eröffnet wurde. Wir kennen uns alle (Kinder, Eltern und Erzieher) noch nicht. Ich bin nun am überlegen, ob ...

von Siwi16 19.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Geburtstag zusammen feiern

Hallo zusammen, ich brauche mal euren Rat bzw eure Erfahrung. Im Kiga meines Sohnes ist ein Junge, der genau am selben Tag Geburtstag hat wie er (sie werden auch beide 6 Jahre alt). Sie sind befreundet, aber nicht die allerbesten Freunde. Jetzt würden die zwei dieses Jahr ...

von Jesse123 25.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

In Geburtstagseinladungen einmischen?

Mein Sohn wird demnächst 4 und wir haben gestern darüber gesprochen, wen er einladen will. Soweit keine großen Überraschungen, nur will er ein Mädchen, das bis vor ein paar Wochen seine beste Freundin war, die er schon seit Babyzeiten kennt usw. plötzlich nicht einladen. ...

von gespenst 30.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Geburtstag in Krippe - was mitbringen?

Hallo! Meine Tochter wird nächste Woche 2 und darf ihren Geburtstag in der KiTa feiern. Ich überlege mir, was ich am besten an Essen / Kuchen machen soll. Ich bin mir ja nicht sicher, ob andere Kinder Allergien etc. haben. Es sind Kinder im Alter zwischen 9 Monate und 3 ...

von Ivdazo 28.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Geburtstag im Kindergarten

Hallo hallo ihr lieben Mamis Meine Tochter wird bald 3 und ich wollte mal fragen,was ihr so ausgegeben habt. Bin auf der Suche nach ausgefallenen Ideen... Meine Maus isst zB gerne Joghurt und/oder Müsli...dann natürlich auch Schokolade usw. Habt ihr eventuell Ideen zu ...

von Glory1 02.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstag

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.