Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DK-Ursel am 11.01.2018, 10:34 Uhr

Ich sag auch Danke!

Weil da endlich auch mal jemand den Rat gibt, ganz schnell wieder zur tüprkischen Sprache zurückzukehren.
Es ist ein Unding zu verlangen, daß Du - oder eine andere Mutter/Vater - zuhause eine Sprache spricht, die der KIGA einfordert und die mancher gar nicht leisten kann.
(Ich hätte das übrigens mit Dänisch nur rudimentär - in meinen Augen - gekonnt.)
Es ist tiefstes Mittelalter in der Mehrsprachenerziehung/-forschung, und zeigt, daß die betreffende Person sich noch nie mit dem Thema befaßt hat - traurig für heutige Verhältnisse.

Mehr dazu habe ich Dir im Mehrsprachenforum geschrieben, ob nach Nicoleen hier auch schon kurz, aber das mußte jetzt einfach nochmal raus.
Hoffentlich ticken die übrigen Erzieher anders , denn bei Deinem Kind sehe ich absolut kein Problem, alles normal.
Sol les denn auch wiederkommen, wenn Du ihm beigebracht hat, wie man mit anderen spielt, ohne sich zu streiten, wie man sich die Winterklamotten allein anzieht, wie man...
Die will ein fertiges Produkt - hör nicht auf sie, sprich Deine Herzenssprache und verstärk weder Deutsch noch anderes.
Mit einer guten Muttersprache lernt Dein Kind im Spiel am schnellsten, wie sie sich auf Deutsch ausdrückt - bleib Du beim Türkischen.


Gru ßUrsel, DK

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Hipp Kinder Pizzinis - Bestnoten im Test!
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.