Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von und am 05.03.2018, 18:07 Uhr

Hä? Wie? Finanzieren? Helfen?

1.) Finanziert wird das doch durch die normale Essensgeldpauschale.

2.) Äh, wie sollten Eltern dabei helfen können? Die sind doch in der Arbeit, sonst wäre das Kind ja nicht im Kindergarten.

3.) Aufwendig? Ist das nicht normal, dass die Kinder beim Frühstückmachen miteinbezogen werden? In kenne Waldorfkindergärten, in denen sogar 1x pro Woche die Brötchen selber gebacken werden, die Kleinen dürfen natürlich mitkneten. Was soll daran aufwendiger sein als an anderen Beschäftigungsmethoden, bei denen Erzieherinnen die Kinder anleiten?

4.) Was lernen sie durch das Tisch decken, Brot schmieren und Brötchen backen? Sie lernen genau das - Tisch decken, Brot schmieren und Brötchen backen.

Irgendwie finde ich die Fragen total sinnlos oder ich habe sie grundlegend nicht verstanden.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.