Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lovie am 29.05.2020, 6:21 Uhr

HÄÄÄ???!

Ursel deine Beiträge überlese ich grundsätzlich, nicht weil sie schlecht wären, sie sind mir schlichtweg immer zu lang und ausschweifend.
Ich bin in dem Fall ausgestiegen, als du mir unterstellt hast, Niveaulos zu sein bzw zu kommunizieren, weil ich als Stilmittel eine Provokation nutzte, damit der Beitrag nicht einfach in der Masse verschwindet.

Die Ausgangsfrage lautete, wie ich reagiert hätte, und so hätte ich das eben getan.

Es ist mir auch völlig egal, ob das jemals zuvor passiert ist oder schon öfter oder noch nie. Es ist indiskutabel und nulltolerant, ein Kind nicht ausreichend zu beaufsichtigen dass es abhauen kann.
Ich BEZAHLE ja auch nicht zuletzt nicht unerheblich viel Geld dafür, mein Kind in meiner Abwesenheit gut versorgt zu wissen.

Es ist mir auch vollkommen egal, wie hoch das Risiko einer Entführung, Vergewaltigung oder eines der anderen, von mir aufgezählten Szenarien ist. Es ist mir bewusst, dass es wahrscheinlich gering ist. Aber es wäre gar nicht erst da, hätte jemand seinen JOB richtig gemacht.

Wäret ihr auch alle so entspannt, wäre dem Kind was passiert?
Wahrscheinlich nicht, gell?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.