Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DK-Ursel am 26.08.2020, 22:45 Uhr

Genau so! - sollte an Pauline

Ja, ich finde den Nicknamen auch interessant, manchmal ist ja Nomen Omen. Jedenfalls gfel er mir auf und ich dachte nach, was er wohl aussagen wolle.
Kein Grund, Dich zu verteidigen, wir haben Dich doch nicht persönlich angegriffen,s ondern nur klargestellt.

Ja, Streit kann Mobben werden,soe ine Situation wie die geschilderte auch.
In meiner Kindheit gab es einen Jungen, der eine kleine Bande um sich hatte - wenn der nur in der Ferne mit seinen Jungs gesichtet wurde, rannten wir.
Der hat uns nicht gemobbt, der hat Streit gesucht, der hat sich als Boss aufgespielt, ihm machte es Spaß, jeden,der ihm vor die Nase kam, zu terrorisieren. das ist auch kein Mobben, auch wenn es eben oft dieselben traf - es waren aber nicht ausgesucht dieselben,sondern eben dieselben,weil wir da wohnten ,weil wir manchmal auf der Straße waren und spielten; - und wenn nicht, zog er weiter und suchte andere Opfer.

Letztendlich ist es aber auch wurscht.
Nur muß man eben auch gegen Mobben anders vorgen als gegen einen Streit, der sich an einer zufälligen Situation entspinnt.
Und wie gesagt, bei Streit können die Fronten schnell wechseln - vielleocht macht morgen die Tochter mit einigen anderen Front gegen den 10-Jährigen (und ein paar andere)?
Alles ist möglich.


Gruß Ursel, DK

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.