Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Oktaevlein am 16.03.2018, 16:23 Uhr

Früher...

früher hatten WIR zumindest Trinkpäckchen dabei - in der Schule. Und im Kindergarten gab es "zu meiner Zeit" von der Erzieherin Trip-Top, falls das jemand noch kennt ;-) und wie man sieht, lebe ich noch.

In der Kita meiner Tochter wurden übrigens tatsächlich große Wasserflaschen und Plastikbecher (wiederverwendbar) von den Erziehern mitgenommen. Da sowieso immer ein Bollerwagen für Rucksäcke, Regensachen oder müde 1,5-jährige mitgenommen wurde, was das nie ein Problem.

Übrigens könnte man die großen Wasserflaschen auch mit Leitungswasser füllen. Dann kostet es nicht mehr als wenn die Kinder das Wasser in der Kita getrunken hätten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.