Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Heike-SU am 26.09.2008, 9:57 Uhr

Erzieherinnenproblem...

Hallo,
ich schließe mich an: Sprich die Sache an. Sonst baut sich etwas auf, dass später dann noch schwieriger zu lösen ist.
Was das Schlafen betrifft: Bei uns in der KiTa dürfen die KLeinen auch dann schlafen, wann sie wollen bzw. es brauchen. Auch vormittags oder wenn klar ist, dass ein Kind zu müde zum Mittagessen ist, auch kurz vor dem Mittagessen.
Eure Krippe muss doch auch einen separaten Schlafraum haben, in dem Dein Kleiner sein Vormittagsschläfchen machen kann. Und wenn er das Mittagessen verschläft? Was solls! Dann wird es halt später noch mal aufgewärmt. Das ist bei uns in der KiTa während der Eingewöhnungszeit ganz normal und kommt häufig vor. Schließlich dauert es einige Wochen, bis sich alle eingewöhnt haben und alle ungefähr den gleichen Rhythmus haben.
Lass Dich nicht abwimmelt, sprich mit der Erzieherin bzw. der Gruppenleitung. Erklär auch, warum er so müde vor dem Mittagessen ist. Und wenn Du es nicht alleine möchtest, dann nimm jemanden vom Elternrat mit. Die sollen nämlich vermitteln zwischen Eltern und Einrichtung.
LG
Heike

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.