Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von elina13 am 20.07.2020, 16:28 Uhr

Bestrafung

so weit kommt es noch, dass ein Kind mit Hämatomen nach Hause kommt, ich bin schon manchmal bei dem Ton mancher Erzieher erschüttert, das akzeptiere ich auch noch in irgendeiner Form, aber schlagen oder fest an den Händen packen geht gar nicht.

Dafür werden sie ausgebildet, damit so etwas nicht passiert.

@Briefkopf mit deinem Post gibst du den Freifahrtschein fürs schlagen, für jeden Erzieher, denen wir unsere Kinder anvertrauen.

ob es tatsächlich meinen Kindern passiert ist kann ich nicht beweisen, aber glauben tue ich es den beiden.
einer von den beiden hat z.b. erzählt man habe ihn mit einem Handtuch ins Gesicht geschlagen, dabei sollte es ein anderes Kind treffen, also aus Versehen hat er das Handtuch abbekommen.

Der andere hat geschildert, weil er seine Trinkflasche, die er am Essenstisch vergessen hat holen wollte, hat sie ihn gefragt was er da will, gab es ein klapser auf den Hinterkopf und er soll wieder in die Gruppe, er wisse doch sie bringen die Flaschen rein.

Also für mich klingt das nicht ausgedacht, aber wie gesagt, beweisen kann ich das nicht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.