Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von luvi am 12.02.2020, 22:58 Uhr

auf Fahrradhelm getreten

Ich denke immer noch, dass du ihn nicht zurück bringen sollst ins Geschäft, auch wenn du sagen würdest, was passiert ist.
Was erwartest du dir davon?
Dass der Händler so kulant ist und dir kostenlos einen neuen gibt und den vielleicht beschädigten in die Tonne kloppt?

Was du machen kannst, ist den Fachmann zu fragen, ob der Helm beschädigt sein könnte, wenn das Draufsteigen tatsächlich passiert sein sollte.

Wie kommst du darauf, dass dein Sohn evtl drauf gestiegen ist? Nur weil der Helm am Boden lag oder hast du was beobachtet?

LG luvi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Tragt ihr einen Fahrradhelm?

wenn ihr mit euern Kind/Kindern Fahrrad fahrt?Würde mich mal sehr interessieren. Hier ist es unterschiedlich....Viele Eltern fahren ohne,aber Einige doch, ,mit,,. Ich überlege nämlich ernsthaft einen zu kaufen...

von Juli1979 04.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Fahrradhelm

meine tochter 4 jahre braucht einen neuen helm, nun gibt es welche in gr 50-57 und gr. 50-54 was meint ihr welcher ist da besser? der erste passt ja sogar mir ;) ist es besser den kleineren zu kaufen oder gleich den bis 57 cm? oder ist der dann zu wuchtig? sie hat ...

von franzi2008 12.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Fahrradhelm im KiGa

Hallo, meine Kinder fragen mich, zurecht, warum sie denn immer einen Helm anziehen müssen zum Laufradfahren und im Kiga das nicht gemacht wird. Der Kiga hat ein recht großes Gelände, auf dem diverse Fahrzeuge genutzt werden können, ua. auch Lauf- und Fahrräder. Wie ist das ...

von julis05 25.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.