*
Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

Immunsystem von Babys und Kindern

Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

   

Antwort:

Streptokokken

Unter der wirksamen Antibiotika-Therapie sollten Sie nach spätestens 2 Tagen nicht mehr infektiös sein. Es genügt, die Tochter zu beobachten. Eine Behandlung ist erst bei Auftreten von Krankheitszeichen zu erwägen. Gruß, Ulrich Wahn

von Prof. Dr. Ulrich Wahn am 11.02.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Immunsystem von Babys und Kindern

Streptokokken Besiedlung

Guten Tag, Im Nasenabstrich meiner Tochter kam raus, dass sie eine Streptokokkenbesiedlung hat. Diese haben wir nicht antibiotisch behandelt, da keine Krankheitszeichen Vorlagen und sie aufgrund ihrer zahlreichen Infekte (derzeit Abklärung eines immundefektes) schon so oft ...

von Justme89 25.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken

Hallo, meine Tochter (6 Jahre) ist ein Streptokkoken-geplagtes Kind. Es fing im 3 Lebensjahr an. Sie hatte gefühlt alle 2 Monate eine Streptokokkenangina welche mit Penicillin behandelt wurde. Das ging so bis zum 5 Lebensjahr. Im Rahmen der Angina trat bei ihr immer ...

von inna2 30.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Häufig streptokokken, karies, Einnässen nachts

Hallo, Mein Sohn 6 Jahre alt hatte nun innerhalb von 11 Monaten 7 mal eine streptokokken Infektion meist mit scharlach Symptomen (himbeerzunge, sonst eher milder Verlauf, die letzten zwei mal auch ohne Fieber.) Immer mit cefaclor behandelt.  Ansonsten ist er kaum ...

von Philli2011 15.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken Angina

Sehr geehrter Herr Doktor, viel Dank für Ihre Mühe und Ihre schnelle Rückmeldung. Heute war ich bei meinem Hausarzt und er machte mir einen Rachenabstrich, was positiv ausgefallen ist. Also die Streptokokken sind doch nachweisbar! Ich muss für 10 Tage Cefadroxil 1000 nehmen, ...

von LenaBKo 08.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken Angina

Sehr geehrter Herr Doktor, ich hätte eine Frage wegen Streptokokken Angina. Habe seit gestern Halsbeschwweden. Es sind nur leichte Halsschmerzen da, aber die Mandeln mit weißen Belag. Fieber 38.War auch schon in der Notfallaufnahme beim HNO Arzt, aber die Blutwerte waren fast ...

von LenaBKo 08.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken ursächlich für Gelenksentzündung

Hallo. Die letzten Wochen hat mein Kind, wie berichtet, immer wieder über Gelenkschmerzen geklagt bzw. hatte Probleme damit. Letzte Woche waren wir dann beim Arzt und der hat eine Gelenksentzündung festgestellt und wir haben 1 Woche lang mit Ibu-Saft behandelt. Seit ...

von Pavocolle 25.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken ursächlich für Gelenksentzündung

Hallo. Die letzten Wochen hat mein Kind, wie berichtet, immer wieder über Gelenkschmerzen geklagt bzw. hatte Probleme damit. Letzte Woche waren wir dann beim Arzt und der hat eine Gelenksentzündung festgestellt und wir haben 1 Woche lang mit Ibu-Saft behandelt. Seit ...

von Pavocolle 25.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken u AB

Hallo, ich war mit meinem 14Monate alten Sohn beim Kinderarzt, um einen leichten Ausschlag, der nach der 6fach Impfung aufgetreten ist, abzuklären. Der Kleine war und ist sonst topfit, der Ausschlag hat auch nicht gejuckt oder ähnliches. Nachdem schon bevor die Haut angeschaut ...

von alena25 20.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken B

Sehr geehrter Dr. Wahn, Vor 3 Monaten kam meine Tochter, drei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin zur Welt. Während der Geburt wurden bei mir Streptokokken B nachgewiesen. Nun bin ich mir unsicher, wie ich mich jetzt nach der Geburt verhalten soll. Muss ich nach ...

von Laura777 22.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Pneumokokken und Streptokokken

Hallo Herr Dr, Meine Tochter ist nun 9 Wochen alt und erhält nächste Woche ihre 2te Rotaviren inklusive 1ste 6 fach Impfung und dann erst im Ansvhluss nehme ich an innerhalb 2-4 Wochen ihre 1ste Pneumokokkenimpfung (wird NICHT lt. Kinderärztin gleichzeitig mit Rotaviren und ...

von Annabelle25 11.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Die letzten 10 Fragen zum Thema Immunsystem von Babys und Kindern
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.