Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

ab wann ohne bedenken ins elternbett?

hallo frau höfel,

unsere tochter wird jetzt anfang februar ein jahr :-). dürfte sie dann mit bei uns im elternbett schlafen (wegen sids)? unser großer (knapp 3,5 jahre) schläft in unserer mitte und er schläft auch recht unruhig, wo ich mir doch sorgen mache wegen überdecken oder gar drauf legen auf die kleine.

lieben dank & ganz liebe grüße senden

claudia & familie

von claudia2406 am 28.01.2012, 12:25 Uhr

 

Antwort:

@itzy

Liebe Itzy,

worauf sind Sie gespannt? Auf meine Antwort?

Ich war schon immer ein Verfechter des Elternbettes - mit den entsprechenden Vorkehrungen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 29.01.2012

Antwort:

ab wann ohne bedenken ins elternbett?

jetzt bin ich gespannt.
unser schliefen im ehebett vom ersten tag an. sie zogen ( freiwillig) mit mehreren monaten ins babybett neben unserem und dann in die zimmer.
unsere jetzt 16 wochen alte tochter schläft im schlafsack und liegt höher als ich. so kann ich sie nicht zudecken.
lg christine

von Itzy am 28.01.2012

Antwort:

@claudia

Liebe claudia,

klar kann Ihr Kind mit ins Elternbett! Es empfiehlt sich allerdings anzubauen!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 29.01.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Bedenken wegen noch kürzerer Geburtsdauer

Sehr geehrte Frau Höfel, ich überlege noch ein Kind zu bekommen, habe aber Bedenken was die Geburt angeht. Mein erstes Kind ist im Krankenhaus auf die Welt gekommen und es war eine heftige Geburt. Sie dauerte von der ersten bis zur letzten Wehe 3,5 Stunden (wovon er aber ca. ...

von beatrice11 04.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bedenken

Angst und bedenken

Hallo Frau Höfel, Ich habe letzten Monat die Pille abgesetzt und es hatte auch dann sofort mit einer Schwangerschaft geklappt. Leider verabschiedete sich diese aber wieder sehr schnell und die Periode setzte ein. Der 1. Bluttest (9 Tage nach dem Eisprung) war schwach ...

von Mucki84 10.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bedenken

kann ich bedenkenlos weiterstillen?

hallo leider ist biggys forum zu aber ich habe ein dringendes anliegen seid gestern hab ich bis zu 39.5 fieber. der notarzt war da und die diagnose seitenstrangangina. ich nehme jetzt 1,5 mega penicillin und 10ml nurofensaft gegen den fieber. kann ich bedenkenlos ...

von mietzi80 11.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bedenken

Wie lange und wieviel Ibuprofen kann ich ohne Bedenken in der 15.SSW nehmen?

Ich werde noch schier verrückt, muß aufgrund einer WeißheitszahnOP vom letzten Freitag 26.06.2009 die notfallmäßig durchgeführt wurde, also nicht geplant war, Schmerzmittel nehmen, da ich es sonst kaum vor Schmerzen aushalten kann. Der Kiefer macht mir weniger Probleme, eher ...

von wutzely 28.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bedenken

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.