Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Claudia36 am 21.12.2005, 8:24 Uhr

Schon wieder ich, auch an die Lehrer hier

Hallo Leute,

mich beschäftigt immer noch die Gramatikarbeit von Sa´ndra in der sie eine 4 geschrieben hat.

Sie hatte 20 Punkte erreicht von 28!!!!
Ist da eigentlich eine 4 gerechtfertigt???
Bekommt man nicht eine 4 wenn man die Hälfte der Punkte erreicht hat???
Würdet ihr da noch mal mit der Lehrerin reden oder hat das keinen Sinn???

Liebe Grüße
Claudia

 
5 Antworten:

Re: Schon wieder ich, auch an die Lehrer hier

Antwort von MamaMalZwei am 21.12.2005, 9:34 Uhr

Hallo, hab mal ausgerechnet, das sind 71,4%. Lass dir doch einfach den Bewertungsspiegel geben, ab wieviel Prozent es ne drei gibt. Meines Erachtens gibt es bis 76% ne drei, da müßte sie noch locker drinliegen.LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schon wieder ich, auch an die Lehrer hier

Antwort von like am 21.12.2005, 10:07 Uhr

Ich hab mal bei meinem Sohn gezweifelt, der in der 5. Gymi eine 4 in der Reliarbeit hatte mit über 60 % der Punkte. Hab dann gegoogelt und gefunden, dass das so schon sein kann und als gerechtfertigte Notenskala anerkannt ist, auch wenn es mit hart erschien. Jetzt hat er neulich mit 29,5 von 40 Punkten in Erdkunde eine 2,2 bekommen, was ich wieder sehr locker bewertet fand. Ich würd an deiner Stelle vielleicht schon nochmal reden, zumal es bei dir ja grad "um die Wurscht" geht und nicht nur um eine Note im Zeugnis, die nächstes Jahr dann wieder Schnee von gestern ist. Und googel vielleicht auch mal, dann kannst du irgendwas vorweisen bei der Lehrerin.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schon wieder ich, auch an die Lehrer hier

Antwort von sechsfachmama am 21.12.2005, 11:46 Uhr

bis 75 % gibts bei sowas bei uns ne Drei - aber von "oben" her gesehen, also liegt 71,8 schon im Vierer-Bereich.
Es kommt auch auf die Arbeit, die Schwere usw. an - je leichter die Fragen, umso schneller gibts auch die schlechteren Noten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schon wieder ich, auch an die Lehrer hier

Antwort von 4+mehr-Mama am 21.12.2005, 14:37 Uhr

Bei uns wird auch so hart bewertet. Es heißt
1 = 0 Fehler
2 = 1,2,3 Fehler
3 = 4,5,6 Fehler
4 = 7,8,9 Fehler
darunter weiß ich es nicht genau...

So gab es in der letzten Mathearbeit mit 17 von 20 Punkten (=85%) eine 3. Nach Bewertungsspiegeln, die ich bislang gefunden hatte, wäre das Kind damit immer im (guten) 2er Bereich gewesen.

Was ich auch seltsam finde: Es ist doch ein Unterschied, ob dem Kind 3 Fehler von 20 Punkten oder 3 von 40 Punkten fehlen... ?!?!?

LG Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Na, das motiviert doch schlechte Schüler so richtig

Antwort von ninas59 am 22.12.2005, 10:25 Uhr

.....zum Aufgeben :-(

Sorry, das kann ich absolut nicht verstehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.