Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von like am 22.03.2011, 12:08 Uhr

lernen und erziehen sind zweierlei

die Erstklässler haben GELERNT, wie sie sich bei DIESEM Lehrer in DIESER Klasse am besten verhalten müssen, um möglichst wenig Probleme zu bekommen. In anderer Klasse und bei anderem Lehrer sieht es wieder ganz anders aus. Sonst gäbe es an den weiterführenden Schulen nicht meist wieder massive Disziplinprobleme in den Klassen.
Erziehen ist für mich eine dauerhafte Formung der Persönlichkeit, und dazu ist kaum ein Lehrer in den viel zu großen Klassen und den paar Stunden, die er die Kinder am Tag sieht, in der Lage und oft auch gar nicht willens.
Ich habe in 11 Jahren als Mutter von 3 Schulkindern zumindest verstanden, dass Schule oft NICHT funktioniert.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Wer kennt"Lesen und Rechtschreiben lernen: nach dem...

Hallo, bin gestern auf dieses Buch gestoßen und habe gerade bei amazon viele Kommenate dazu gelesen, eigentlich nur positive, meine Frage an euch: Kennt das jemand, hat Erfahrungen?? Kann man diesen Ordner auch für weitere Kinder verwenden oder werden da viele ...

von ziegelstein 09.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

die kinder lernen nix anstädiges mehr hab ichs gefühl....

der sohn ner freundin lernt im musikunterricht den gummibär song aus der werbung...... der text.... ich bin ein gummibär 3x gummi gummi gummi gummi gummibär...... bai ding ba doli party..... und so weiter mit dem mist.... oh man.... was soll nur aus unseren kindern ...

von babymit30 15.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Gedicht lernen

Hallo, mein Sohn muss auf Montag ein Gedicht lernen und abschreiben. Abschreiben haben wir jetzt geschafft, aber ich weiß nicht, wie ich das Gedicht ins Kind reinbringen soll. Mein Sohn hat eine auditive Wahrnehmungsstörung und gerade sein auditives Gedächtnis ist sehr ...

von dhana 05.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

mal eine frage zum lernen, was haltet ihr davon....

ich kopiere schnell mal meinen beitrag von drüben rüber, weil ich weiß das hier auch einige lehrer sind. und mich würde da auch die lehrersicht interessieren.... hallo, ich habe einen sohn, er ist 11 und geht in die erste klasse hauptschule. wenn sie etwas neues lernen, ...

von yellow_sky 28.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Zuviel auswendig lernen für die Kommunion?

Da ich schon zweimal Katechetin bei der Kommunion meiner eigenen Kinder war, helfe ich einer Freundin in einer anderen Pfarre, da der andere Katechet aus ihrer Gruppe aus Krankheitsgründen ausfiel. Nun ist sie von drei Eltern ihrer Gruppe (8 Kinder) angesprochen worden, die ...

von Dorilys 26.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Tips und Tricks zum Auswendig lernen des 1x1

Hallo, Wir sind gerade mittendrin im 1x1. Jede Woche eine neue Malfolge danach folgt Montags die Kopfrechen-Kontrolle mit 20 Aufgaben. Zu Hause klappt alles gut, wir üben täglich. In der Schule geht es ihm bei der Kontrolle zu schnell. Hat nun schon das zweite mal ne 4 ...

von anett2311 25.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Wessen Kinder lernen Schreibschrift?

Hallo zusammen, die Frage steht ja schon im Betreff. Ich hatte gestern eine Diskussion mit einer Freundin, ob Schreibschrift lernen/ können wichtig für die weiterführende Schule ist oder eben nicht. Ich denke nicht, weil meines Wissens nach gar nicht überall Schreibschrift ...

von TinkaN 17.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Wegen Lernen und Aufmerksamkeit im Unterricht

Weil es unten gerade mal wieder Thema war: Ich glaube, der Unterschied zwischen den "Selbstläufer-Kindern" (Bezeichnung von golfer) und den Kindern, denen es etwas schwerer fällt ist wirklich die Aufmerksamkeit im Unterricht. Meine Tochter lernt auch fast nie zu Hause ...

von glückskugel 15.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Selbständig lernen für eine Probe

Meine Kleine geht in die 3. Klasse. In den ersten beiden Schuljahren war sie sehr verwöhnt. Die schlechteste und auch überwiegend geschriebene Note war eine 3. Sie hat sich nie auf eine Probe vorbereitet. Sie hat zwar ihre Lernmaterialien meist alle dabei, aber sie kommt nie ...

von Kerstin B. 09.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

kann man das "lernen" lernen????

ich weiß schwieriges thema, aber mein sohn hält nicht viel vom lernen. er besucht die 4. klasse und möchte nächstes jahr aufs gymnasium. die grundschulzeit war einfach ohne probleme. im zeugnis hatte er ende der 3. deutsch 1, mathe und hsu 2. mein sohn lernt jedoch nichts ...

von alexa24 27.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.