Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Familie05 am 04.03.2008, 20:15 Uhr

Hochsprung 3te Klasse

Hallo
Meine Tochter ist leider für alter(9) nur 1.25 ist nicht schlimm für uns immer hin macht sie Kanuslalom aber in der Schule haben sie gerade Hochsprung und das auch noch mit den Scheren schritt sie sagt sie müßen 80cm mindestens schaffen hat sie heute in ihren Aufbautraining(Kanu) mal versucht ging über haupt nicht wie ist das dann in der Schule wenn da Leistungskontrolle ist zählt da wirklich das sie rüber kommt ohne die stange zu schmeißen oder ist das dann wirklich ne 6LG

 
9 Antworten:

Re: Hochsprung 3te Klasse

Antwort von dani_j_j am 04.03.2008, 21:16 Uhr

ich nehm mal an, dass die Körpergröße bei der benotung nicht mit eingeht, weil wo fängt man da an, ein linkshänder kann schlechter schwimmen, ein Moppelchen kommt die Kletterstange nicht hoch usw. so ganz fair ist das doch nie, ich würd mir da keinen STress machen, zumal die Körpergröße das kleinste Handicap ist, was ich kenne (zumindest in dem Bereich, den du hier nennst) - meine Tochter ist auch klein und springt höher und weiter als manche Große...
lg
Dani

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hochsprung 3te Klasse

Antwort von ajnam75 am 05.03.2008, 7:15 Uhr

nein sie bekommt keine 6 die 80 cm sind wahrscheinlich ne eins und dann wird abwärts gemessen, wenn sie z.B. 70 cm springt ist es in der tabelle vielleicht ne 3....so in der art stell ich mir das vor.

aber wart mal ab die üben sicherlich noch den scherenschritt bis sie ne leistungskontrolle haben.

unser sohn 4.kl. haben jetzt hochsprung schon 4 stunden gestern haben sie erst noten für die technik bekommen und sind bei 80 cm angelangt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Auf der Grundschule...

Antwort von Trini am 05.03.2008, 8:05 Uhr

haben sie bei uns noch gar keinen Hochsprung gemacht.

Und es gab auch überhaupt keine Sport-LK wie ich sie von früher kenne.

Es wurde rein subjektiv das Engagement der Kinder bewertet.

Trini

PS: Letzteres habe ich auch von den Gymnasien gehört. Es fließt z.B. auch das Sozialverhalten bei Spielen mit in die Note ein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf der Grundschule...

Antwort von RenateK am 05.03.2008, 8:35 Uhr

Hallo,
gibt es bei Euch Noten in Sport? In der Grundschule? So etwas gibt es bei uns gar nicht, auch nicht in der 4. Klasse.
Gruß, Renate

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hochsprung 3te Klasse

Antwort von birgit 2 am 05.03.2008, 9:13 Uhr

Hallo,
bei uns wird auch vor allem das Engagement, Fairness, etc. bewertet, aber nicht nach bestimmten tabellarischen Vorgaben. Erst später, wenn man Sport Leistungskurs wählt, wird da explizit drauf geachtet. Ich finde das auch gut und richtig so, denn wie du schon schreibst, sind die körperlichen Voraussetzungen da so unterschiedlich, das man bestimmte Dinge auch mit Training nicht wett machen kann... Außerdem sollte der Spaß an der Bewegung nicht mit unnötigen Leistungsdruck gebrochen werden, wo sich die meisten doch eh viel zu wenig bewegen. Genau deswegen habe ich Sport als Schüler gehasst, erst als Erwachsene habe ich Spaß daran gefunden...

Gruß
Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an alle

Antwort von Familie05 am 05.03.2008, 10:32 Uhr

Hallo
das ist ja unser Problem die ersten beiden Klassen hatten sie ne andere Sportlehrerin war ne ältere aber ne ganz liebe meine Tochter hatte immer ne kleine Urkunde bekommen zu Halbjahreszeugnis weil sie eben ausserschulisch auch die Schule vertreten hat natürlich immer im Rahmen und nicht immer gewonnen. Dazu kommt das sie seit ihren 6ten Lebensjahr im Slalom Kanu ist dort eben ihrer Erfolge erzielt und seit diesem Jahr D-1 Kader ist sie ist somit in sachsen die Jüngste und muß neben dem Kanu auch sportlich sein also Athletiküberprüfungen stehen an die sie für ihr alter gut kann . Aber die jetzige Lehrerin hat gesagt sie müßte es noch besser können und hat im ersten halbenjahr ihr eine 3 aufgebrummt wir haben nix gegen die 3 unsere Klassenlehrerin ist nur drüber gestolpert und hat nach ner ausprache zwischen allen nur noch mit den Kopf geschüttelt nach der aussage von der Sportlehrerin . Ich weiß jetzt von meiner Tochter das die Direktorin öfters im sport dabei ist mal sehen was da noch kommt. LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an alle

Antwort von ajnam75 am 05.03.2008, 12:13 Uhr

die drei in sport muss sich doch aus einzelnen noten zusammenstellen, kennst du diese?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf der Grundschule...

Antwort von ajnam75 am 05.03.2008, 12:15 Uhr

bei uns gibt es noten, sogar die schwimmnote geht zu 50% in die sportnote ein. ist wohl mal wieder von bundesland zu bundesland verschieden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ajnam75

Antwort von Familie05 am 05.03.2008, 12:34 Uhr

Hallo ja eben am Anfang der Klasse haben sie Athletik gehabt Liegest. rumpfheben und so weiter und da muß sie nicht mehr können sondern besser also wie zum Beispiel die Liegestütze müßen perfekt sein nur weil sie neben bei Leistungsport macht meinte die Lehrerin aber den Leistungsport so intensiv macht sie ja auch erst seit dem neuen Schuljahr ist ne komische sache aber ich habe vorhin gerade ein Anruf bekommen von der Direktorin das ist noch zu klären .LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.