Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von strandkrabbe30 am 18.11.2009, 17:17 Uhr

Geschichte weitererzählen

Hallo an alle,

sein Sohn ist jetzt vor 4 Wochen in die 3.Klasse gesprungen. Nun haben sie in Deutsch seit einiger Zeit Geschichten zu ende schreiben. Was ihm aber noch nicht so leicht fällt. Die Phantasie ist soweit da, aber es fällt ihm schwer das ganze ausführlich und spannend zu schreiben. Manchmal schreib er dann auch die Sätze so, daß sie stilistisch nicht ganz passen. Nun schreiben sie nächste Woche Mittwoch einen Aufsatz mit diesem Thema. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich es ihm erleichtern kann oder Links geben mit angefangenen Geschichten?
Würde mich sehr freuen.
LG Sabine

 
2 Antworten:

Re: Geschichte weitererzählen

Antwort von disi am 18.11.2009, 19:18 Uhr

Hm, Geschichten haben die bei uns seit der 1. Klasse geschrieben und nächste WOche schreiben sie auch ihren ersten AUfsatz.
Also ich kenne auch Kinder den es nicht leicht fällt, vielleicht regst du ihn ja damit an, mit dem was er mag. WAS mag er für Bücher oder SAchen? Vielleicht kann er da was mit einbeziehen.
Persönliche Erlebnisse von denen er mal erzählte.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschichte weitererzählen

Antwort von Annas Truppe am 18.11.2009, 19:35 Uhr

Hallo Sabine,

mit phantasievollen Begriffen bei Google könntest du fündig werden. Spontan weiß ich keine Seiten.

Aber nachdem dein Sohn sicher schnell von Begriff ist, wird er den Unterschied zwischen einer spannenden und einer eher langweiligen Geschichte schnell kapieren, wenn ihr daraus ein Erzählspiel macht : Du erzählst ihm Geschichten fertig (die evt. sogar er beginnt) und wählst einmal eine ganz langweilige Variante (ohne Adjektive, kurz, sachlich) und einmal die spannende und erzählende Version mit vielen beschreibenden Adjektiven usw. Er soll es umgekehrt auch einmal probieren. Mit der Zeit amüsiert man sich dann gemeinsam sehr bei dem Versuch die langweiligste Version zu finden.

Manchen Kindern ist das spannende Schreiben aber auch so gar nicht gegeben, was mit der Phantasie des Kindes nichts zu tun haben muss. Diese Kinder liefern nicht unbedingt packende Aufsätze ab, machen aber dennoch ihren Weg.
Umgekehrt gibt es ja auch die perfekten Geschichten-Erzähler, die dann plötzlich in Kl. 6 bei der Aufgabe "Bericht" eine 4 kassieren ;-)

Wenn dein Sohn eben erst in Kl. 3 gesprungen ist, wird er gerade bei Aufsätzen sicher noch ein wenig aufholen müssen, was ihm aber bestimmt schnell gelingt.

Gruß Anna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.