Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kleine_fee am 15.09.2010, 21:33 Uhr

deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

hallo,
wir sind aus NRW,und meine tochter kam heute nach hause und meinte sie müsse deutsch üben da morgen eine arbeit geschrieben wird.
das ist doch heftig oder nicht??? so kurz nach den ferien eine arbeit zuschreiben und das in der 3. klasse???
sie sagte heute daß ihr das wohl erst heute mittgeteilt wurde,denke aber eher daß sie es vergessen hat.

ist das denn normal??? kann mich nicht errinnern daß mein großer sohn (14) oder ich so kurz nach den ferien arbeiten geschrieben haben.

lg,jacky

 
20 Antworten:

Re: deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

Antwort von Dreikindmama am 15.09.2010, 21:37 Uhr

Seit wann habt ihr wieder Schule?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

Antwort von kleine_fee am 15.09.2010, 21:41 Uhr

seitdem 30.august

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

Antwort von Morla72 am 15.09.2010, 21:59 Uhr

Warum sollte man nach 14 Tagen nicht schon ne Arbeit scheiben?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

Antwort von Christina mit Flo am 15.09.2010, 22:12 Uhr

Denke dass die Lehrerin/der Lehrer wissen will so die Klasse steht wo manansetzen kann/muss

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

Antwort von mzbochum_37 am 15.09.2010, 22:41 Uhr

Hallo!
Unser Junior hat heute ein Diktat geschrieben und Fr. eine Mathe-Arbeit! (4.Klasse,NRW)
LG Michaela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

Antwort von kleine_fee am 15.09.2010, 22:46 Uhr

hm scheint ja doch normal zusein,ich persönlich finde das ein wenig schnell.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

Antwort von golfer am 15.09.2010, 22:49 Uhr

lieber geht es recht schnell los....sonst kommt wieder alles auf einmal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

Antwort von dezemberstern am 16.09.2010, 6:18 Uhr

Wenn das Schuljahr sehr kurz ist, müssen die Arbeiten doch irgendwann geschrieben werden. Ansonsten regen sich die Eltern wieder auf, das am Ende soviele Arbeiten geschrieben werden!!!

Mein Sohn hat auch schon 2 Arbeiten geschrieben - na und?!

Vielleicht ist es auch noch ein Test oder Lernzielkontrolle!

Sei doch froh, dass die Arbeiten so schnell nach den Ferien geschrieben werden, dann hat sich auch noch nicht soviel Stoff angehäuft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Deutsch - schon 2. Arbeit

Antwort von Leseratte am 16.09.2010, 7:34 Uhr

Wir haben hier jetzt seit 4 Wochen Schule und schreiben in Deutsch schon die 2. Arbeit und das in der 2. Klasse.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Also bei uns ist seit 16.08. wieder Schule und meine Große hatte schon Klassenarbeiten.

Antwort von mozipan am 16.09.2010, 7:48 Uhr

Sie ist zwar in der 4. aber in der 3. war das auch nicht anders. Arbeiten müssen 1 Wochen vorher angekündigt werden.

Die kleine in der 2 Klasse hatte auch schon 2 Lernzielkontrollen (werden nicht benotet).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Achso:

Antwort von mozipan am 16.09.2010, 7:49 Uhr

Die erste Arbeit ist eigentlich immer Wiederholung vom Stoff des letzten Halbjahres.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Es sind doch schon 3 Wochen rum!

Antwort von liha am 16.09.2010, 7:55 Uhr

In NRW sind doch schon 3 Wochen wieder Schule.
Da ist doch nicht kurz.
Meine Tochter (2. Klasse) hat in den 3 Wochen schon richtig viel gemacht und auch schon eine Lernzielkontrolle gehabt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Es sind doch schon 3 Wochen rum!

Antwort von mulle11 am 16.09.2010, 8:27 Uhr

Auch wir (NRW) haben gestern einen Zettel bekommen und die Kinder
schreiben Montag eine Arbeit (Mathe 3 Klasse).
Tests (unangekündigt) haben sie schon zwei seit Beginn der Ferien geschrieben.
Der Umfang der Mathearbeit hat mich doch auch sehr gewundert.
Es werden wohl auch Sachaufgaben (Textaufgaben) geprüft. Allerdings haben die Kinder erst gestern das Arbeitsheft mit diesen Aufgaben bekommen. Das finde ich jetzt wieder sehr knapp. Es ist ja ganz neu. Diese Art von Aufgaben
mit Frage, Rechenweg und Antwort hatten sie in dieser Form noch nicht.
Außerdem ist jetzt im Rechnen auch Dividieren mit Restzahlen dazugekommen.
Mal sehen wie es wird, allerdings ist es für die Kinder doch sehr neu.
Bin gespannt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

sei froh - dann drängt sich nicht alles an Weihnachten

Antwort von Birgit67 am 16.09.2010, 9:10 Uhr

bei uns ist die Zeit immer sehr knapp und da die meisten Sanft anfangen wollen werden erst nach den Herbstferien die Arbeiten geschrieben - braucht ja auch seine Zeit bis ein Stoff zusammenkommt - aber da wir ja jetzt in der 1.Woche sind in 5 Wochen bereits Herbstferien und dann nur noch wenig Zeit ist bis zur Notenabgabe für das 1 HJ dann drängen sich vor Weihnachten die Arbeiten dass teilweise bis zu 3 Stück in der Woche geschrieben werden - also von daher - lieber gleich und Stückchenweise als alles auf einmal - und Deutsch ist ein Fach wo sich ja nichts anlaufen muss aber wenn da mal die Sollarbeiten weg sind dann ist für die anderen Fächer mehr Zeit.

Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

Antwort von alphafrau1 am 16.09.2010, 9:18 Uhr

Ich kann daran jetzt nichts Schlimmes finden. Meine Große (8.Klasse Gym) hat sogar gleich in der 1. Schulwoche den ersten Test geschrieben. Die Kleine (3.Klasse) hat bis jetzt mehrere Kurzkontrollen und eine große Mathearbeit geschrieben. Bei uns ist das eigentlich bei beiden jedes Jahr so, dass erstmal Arbeiten über den SToff des Vorjahres geschrieben werden, um zu sehen, wie gut bzw. schlecht der SToff sitzt. Ich finde das gut, besser als ständige Arbeiten kurz vor den Zeugnissen, wo sie sich schnell mal die Note versauen mit einer verhauenen Arbeit. VG pali

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

Antwort von Familyschwan am 16.09.2010, 10:47 Uhr

Kann Dir hierzu nur sagen das ich es auch heftig finde meine Kleine ist auch in die dritte Klasse dieses Jahr gekommen. Wir sind aus Sachsen, also schon seit Mitte August wieder in der Schule die haben schon in sämtlichen Fächern Arbeiten bei uns geschrieben, u. a. Zeichnen, Mathe-Kurz.-u. Klassenarbeit, Deutsch Kurz.-u. Klassenarbeit, Buchlesung und Arbeit über das Buch geschrieben, Lesekontrolle, Musik-Liedkontrolle, Sport-Benotung 50mLauf, Weitsprung, Weitwurf.
Nächste Woche Arbeit in Ethik und große Arbeit in Sachkunde.
Da kann man sein Kind eigentlich nur bemitleiden und wenn man die Note nicht verkacken will fehlt es den Mäusen dann an der Freizeit.
Habe schon die Lehrer daraufhin angesprochen, aber die meinen nur so stehts halt im Lehrplan. Na Super. Da fragt man sich wer macht bestimmt denn den.

Wünsch Dir gute Nerven beim Üben....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

??????? kurz nach den Ferien??? Ist doch schon 2 Wochen her!

Antwort von zweimam am 16.09.2010, 11:26 Uhr

Was ist denn daran heftig?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: deutscharbeit nach den ferien 3. klasse

Antwort von Verona am 16.09.2010, 11:36 Uhr

Wir haben bis heute schon 3 Arbeiten geschrieben. In der 3. Klasse ziehen die meisten Lehrer nun mal an das müssen die Kinder und auch die Eltern erstmal lernen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Unsere haben gestern auch eine geschrieben.....

Antwort von Pebbie am 16.09.2010, 12:17 Uhr

und wo ist das Problem ?
Mathe kommt nächste Woche. Und das nur mit Wiederholungen des alten Stoffes.
Die sind doch schon in der 3. Woche nach den Ferien. Es drohen schon die Herbstferien, Irgendwie müssen sie ja auch voran kommen.

LG Ute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wenn nicht jetzt, wann dann ????

Antwort von Julie am 16.09.2010, 19:45 Uhr

ich kopiere mal rein, was ich vor einiger Zeit mal im 1.-Klasse-Forum geschireben habe:

Wie die Lehrer es machen, ist es verkehrt:
Lassen sie viele Arbeiten schreiben - stressen sie die Kinder
Lassen sie wenige Arbeiten schreiben - können sie den Leistungsstand nicht beurteilen.
Montags dürfen keine Arbeiten geschrieben werden - da sind die Kinder noch müde vom Wochenende.
Freitags dürfen keine Arbeiten geschrieben werden - da sind die Kinder gestresst von der Woche.
An den Tagen dazwischen dürfen Arbeiten nur dann geschrieben werden, wenn die Kinder trotz Sportverein, Musikunterricht und sonstigen Unternehmungen noch genug Zeit zur Vorbereitung hatten.
Aber nicht in der ersten Stunde - da sind die Kinder noch nicht richtg wach.
Und nicht in der letzten Stunde - da sind die Kinder schon abgeschlafft.
Auf keinen Fall nach dem Sportunterricht - da sind die Kinder ja ausgepowert.
Und direkt vor den Ferien dürfen natürlich auch keine Klassenarbeiten geschrieben werden - das verdirbt den Kindern die Ferien (außerdem ist der letzte Schultag vor den Ferien doch quasi schon "frei").
Direkt nach den Ferien geht das nautürlich auch nicht - das verdirbt den Kindern die Ferien auch, außerdem müssen sie sich ja erst mal wieder eingewöhnen........

Gut, dass ich nicht Lehrerin geworden bin !

Übrigens, wenn man deine definition von "kurz nach den Ferien" zu Grunde legt, dürfen spätestens in der übernächsten Woche keine Arbeiten mehr geschrieben werden, denn das ist ja schon wieder "kurz vor den Ferien" - den Herbstferien nämlich.

Grüße,
J.
(auch NRW)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Anzahl Unterrichtsstunden NRW 3. Klasse

Hallo in diese Runde, nach langer Zeit habe ich mich hier in diesen Forum auch mal wieder angemeldet und habe gleich eine Frage. Wir haben gestern den neuen Stundenplan für die 3. Klasse bekommen und ich war doch einwenig erschrocken, was da jetzt an Stunden hinzugekommen ...

von KölscheMädche 04.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Subtrahieren in der 3. Klasse

Ich brauch eure Hilfe, auch wenn ich mich vielleicht fürchterlich blamiere. Ich versteh einfach das Subtrahieren nach der neuen Methode nicht!!!!!http://www.rund-ums-baby.de/emoticons.htm# Mein Kind ist in der 3. Klasse in Bayern. Kann mir jemand das bitte erklären oder eine ...

von kidis 30.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Schlagballweitwurf 3. Klasse

Hallöchen! Ich hab mal eine Frage. Unser Sohn ist jetzt seit 2 Wochen in der 3. Klasse und es gibt ab diesem Schuljahr auch in Sport Noten. Heute hätte es nun in Sport fast die erste fünf gehagelt. Es sollte Schlagballweitwurf zensiert werden. Unser Kind ist nicht besonders ...

von bunny76 20.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Vera 3. Klasse Bayern Nachfrage

Kann irgendwo der Landesdruchschnitt oder irgend ein Vergleich angeschaut werden.....weil bei uns scheint die Klasse recht stark gewesen zu sein......daher würde ich mal ein Vergleich interessieren....oder trauen sich welche ihre Klassendurchschnitte zu Posten.....denke mal es ...

von golfer 21.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Englisch lernen 3. Klasse

Hat jemand Ideen wie man am PC mit irgendwelchen Spielen das 3.-Klass-Englisch ein bisschen vertiefen kann. Also Zahlen, Wochentage, Jahreszeiten, Kleidung...; Sehr viel wurde nicht gemacht. Anbei: was wird denn bei Euch so in Englisch durchgenommen. Also ich finde es ziemlich ...

von Andi4 01.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Frage zur 3. Klasse

Paul kam gestern abend, und fragte, ob er an "Sexualerziehung" teilnemehn darf. Bei uns gabe es damals nicht in der Schule. Könnt ihr mir sagen, was da angesprochen wird, ob Körper und seine Funktiom oder wrirklich Thema Sex usw... hat ihr sowas bei euch? wir müssen morgen ...

von paul+rike 01.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Versetzung 2. nach 3. Klasse Niedersachsen.

Hab mal ne Frage. Früher mußte doch eine gefärdete Versetzung angekündigt werden, damit man wirklich *sitzen bleiben* konnte. Wie sieht das heute aus. Bei uns sollen 3 Lehrgänge versetzungsrelvant sein, von denen 2 bestanden werden müssen. Leselehrgang, Schreiblehrgang und ...

von Hewi 25.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Anforderungen Ende der 2. Klasse in NRW/ Sprung von der 1. in die 3. Klasse

Hallo zusammen, leider bin ich im Net nicht auf einen konkreten Lehrplan für Mathe und Deutsch für NRW für die 2. Klasse gestoßen. Daher meine Frage an Euch: Was müssen Kinder am Ende der zweiten Klasse in Mathe und Deutsch können???? Hintergrund ist, dass meine Tochter in ...

von verena1980 21.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

HSU in der 3. KLasse

Hallo an Euch, meine Tochter ist jetzt in der 3. Klasse und wird in HSU-Proben einfach nicht besser. Sie hatte 2 Proben bisher geschrieben, und trotz lernen kam jeweils eine Note 4 heim. Jetzt gehts um das Thema Auge und ich hoffe da ist sie dann besser, weil dasThema ...

von 24112000 14.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Was denkt Ihr? Mathearbeit 3. Klasse Maßeinheit "gramm (g)"...

Hallo, würde gern mal Eure Meinung zur Mathearbeit hören...... Meine Tochter hat in der Arbeit 2 mal vergessen, die Maßeinheit "gramm (g)" zum Ergebnis dazu zu notieren (es war eine Arbeit mit dem Thema: Würfelkörper, g, kg) Das Ergebnis ist korrekt, es wurde durch das ...

von AlinasMom 23.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.