Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Kacenka am 13.07.2021, 13:14 Uhr

Ab wann sollte ein Kind flüssig lesen können?

Du hast schon recht, jedes Kind hat sein Tempo. Und bis zur Einschulung sollte man ihm die "Regie" auch überlassen, nicht drängen, nur anregen und schauen, was fruchtet und was nicht.
Nur dummerweise verlangt unser Schulsystem zum grossen Teil dann plötzlich viel mehr "Einheitlichkeit", das Kind muss "mitkommen", sonst wird es "abgehängt". Das kann man gut oder schlecht finden, aber es nützt nichts.
Und leider ist da kaum noch Raum für individuelle Maßnahmen innerhalb der Schule, die vielleicht helfen könnten, eben im eigenen Tempo vorwärts zu kommen. Sondern man muss sie über Förderung ausserhalb der Schule organisieren: das heisst dann nur anders und hat oft den Anstrich von "krank". Oder man braucht einen Schein für extra Förderbedarf in der Schule, dann kann diese extra Personal beantragen...

Ich stimme dir zu, mir kommt es auch so vor, als wäre zu unserer Zeit die Toleranzspanne viel grösser gewesen - hyperaktive Kinder mussten noch keine Medikamente nehmen (weil es die noch nicht so gab) und wurde trotzdem irgendwie durch die Schule buxiert. Nicht immer mit gutem Erfolg (aber der ist ja heute auch nicht immer garantiert).
Ich will jetzt nicht sagen früher war alles besser. Nur dass ich verstehe was Du meinst, aber man kann eben die Augen vor der Realität auch nicht verschliessen. Und wenn bei Deiner Tochter in der 3. Klasse nicht der Knoten geplatzt wäre? Dann muss man eben doch schauen, ob man wiederholt, Förderung organisiert, zu Hause mehr übt. oder etwa nicht?
Ich würde es toll finden, wenn in Grundschulen viel mehr flexible Möglichkeiten wären Kindern zu helfen, die im ersten, zweiten, dritten Schuljahr etwas langsamer sind. Aber das gibt es leider viel zu selten, zu wenig.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Muss ein Zweitklässler eine Fernsehzeitung lesen können?

ich habe gerade festgestellt, dass wir anscheinend hinterm Mond leben. Vorab..wir haben zwar einen fernseher (altes kleines Röhrenmodell) aber keine fernsehzeitung. meine Kinder schaune eigentlich nur DVDs an oder ab und an mal Kika wenn sie mit dem Abendessen fertig ...

von Reni+Lena 06.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: können lesen

Schon lesen können

Hallo, ich habe das schon gerade im 1. Klasse Forum gepostet, aber vielleicht lesen das hier ja noch ein paar mehr :) Hallo, hab mal eine Frage... Wer von euch hatte ein Kind in der 1. Klasse, das schon vor der Einschulung lesen konnte? Wie ist der Lehrer/die Lehrerin ...

von Anne_R 30.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: können lesen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.