Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Cullen am 14.08.2015, 9:02 Uhr

Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Sind eure in der 3.Klasse schon soweit gewesen das sie an alles alleine gedacht haben?

Ranzen für den nächsten Tag vorbereiten?
Eventuell anfallende Wochenhausaufgaben alleine/rechtzeitig vorbereiten?
Frühs pünktlich aufstehen?
Usw.

Meine (kommt jetzt 3. Klasse) ist da irgendwie noch gar nicht soweit. Soll ich sie einfach mal "auflaufen" lassen oder doch noch mit unterstützen?

 
17 Antworten:

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von angelok82 am 14.08.2015, 9:48 Uhr

Es kommt auf das Kind an.

Meines kann sich schwer konzentrieren, vergisst oft Arbeitsmaterialien, die er für die HA braucht in der Schule, ist oft etwas "verpeilt" ( hat er eindeutig von mir )

Es war in der 1.noch der Horror, hat sich mittlerweile sehr gebessert, aber er braucht definitiv Unterstützung. Soll er auch bekommen. Ich regele das ganze ja nicht für ihn, sondern erinnere ihn oder frage oft ganz beiläufig ob dies oder das schon erledigt ist.

Hat er aber was vergessen, lasse ich ihn entweder selbst bei jemandem aus der Klasse anrufen und sich die HA geben lassen oder trage eben ein, dass es nicht gemacht werden konnte, weil eben das Buch/AH vergessen wurde mitzunehmen. Das muss er dann am nächsten Tag machen und eben den Blick oder den Spruch der Lehrerin hinnehmen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von Snaffers am 14.08.2015, 10:00 Uhr

Das hat bei uns fast alles schon in Klasse 1 geklappt.
Ich weiß nicht, wie oft das Kind letztes Schuljahr (also in Klasse 2) im Sportunterricht hätte auf der Bank sitzen müssen, wenn es seine Sportsachen nur gepackt hätte, wenn ich das gesagt hätte. Vermutlich ständig. So saß es da nur ein einziges Mal (und an dem Tag war es hier extrem hektisch morgens).
Allerdings habe ich da auch schon von Anfang an drauf geachtet, dass die Kinder das selbst erledigen. Auch mein Kindergartenkind denkt selbst an seinen Rucksack, wenn nicht, läuft es allein nochmal zurück um ihn zu holen (also seitdem es die Türen aufschließen kann - und ich frag schon auch noch davor mal nach, ob da nicht noch was fehlt).
Ich kenne es auch nicht, dass man bei HA daneben sitzen muss oder schauen, dass sie erledigt sind (ok, nachfragen, das kenne ich, aber nur von meinem fast-6.Klässler, der Hausaufgaben als etwas unsinniges betrachtet - in Klasse 1-3 sah das aber anders aus, da lief das auch noch automatisch).
Meine Kinder können das selber - und wenn nicht, müssen siedie Konsequenzen tragen - in der Schule.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von stjerne am 14.08.2015, 10:00 Uhr

Also wenn ich das morgendliche Wecken sein ließe, könnte ich sie gleich von der Schule abmelden. Beide schlafen neben einem bimmelnden Wecker ungerührt weiter...

Meine Kleine hat die 3. gerade beendet. Ich durfte mich bei ihr nie viel einmischen. Ich achte schon darauf, dass alles gemacht wurde, aber inhaltlich darf ich nichts dazu sagen.
Ranzen packen entfällt, da fast alles in der Schule bleibt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von Maxikid am 14.08.2015, 10:31 Uhr

Meine, jetzt Viertklässlerin, war vom ersten Schultag an schon sehr selbstständig, kam nie zu spät, hatte immer alles dabei, denkt selber an alles, Hausaufgaben noch nie vergessen. Bin gespannt, wie das bei der Lütten wird. LG maxikid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von 2auseinemholz am 14.08.2015, 11:03 Uhr

Hallo!

Bei meinem Sohn, 4. Kl. klappt fast alles recht reibungslos, solange es "dem üblichen Trott" entspricht. Er vergisst (in der 3. keine einzige) keine HAs, keine Sportsachen, und auch nicht Sonderbeschaffungsaufträge, oder Sonderschulbeginnzeiten, oder Frühstückspausen-Euro.

Das klappt bei meinem 13-jährigen 8. Klässler eben nicht ..... so what???

Mein Mann und ich vergessen ständig Regenschirme, Kulis, Notizhefte, Schlüssel ... irgendwo, Rechnungen werden manchmal zu spät gezahlt, Termine und (Kündigungs)Fristen werden manchmal verpasst und ich kann Dir sagen das Studium haben wir trotzdem hinter uns und im Beruf stehen wir auch schon seit 20 Jahren.

Erinnere doch Deine Tochter dran und mach nicht so ein Gewese drum! Bewusst Auflaufen lassen finde ich Schei****, aber es nicht als Deine Verantwortung sehen und es ihr auch so sagen. Schließlich bekommt sie (nicht DU!) ohnehin eins auf den Deckel wenn sie Sachen vergisst.
In der weiterführenden Schule wird das hierzulande mit 6er mündlich geahndet.


LG, 2.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von Geisterfinger am 14.08.2015, 11:22 Uhr

Von jetzt auf gleich sagen, dass alles selbständig laufen muss, ist vielleicht nicht soo optimal.Das muss man schon üben, möglichst von Anfang an.
- wecken tun wir morgens und wir achten ach drauf, dass er rechtzeitig aus dem Haus kommt
- Hausaufgaben macht er selbständig seit Klasse 1, ich frag aber ab und zu mal nach, ob er alles geschafft hat
- Üben für Klassenarbeiten war in Klasse 3 das erste Mal, da gucken wir schon gemeinsam die Mappe durch und überlegen, wann dafür geübt wird.
- Turnbeutel ist eh in der Schule, Schwimmsachen denkt er besser dran als ich
- Ranzen packen und so läuft selbständig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von Mutti69 am 14.08.2015, 12:02 Uhr

Ich sehe keinen Sinn darin ein Kind “auflaufen“ zu lassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von muddelkuddel am 14.08.2015, 16:13 Uhr

mein sohn steht alleine auf (wecker) und wir üben, dass er abends das rauslegt, was er morgens braucht. trotzdem muss ich ihn erinnern und immer noch mal nachfragen, weil er echt verpeilt ist (der vergisst seine schuhe, wenn die nicht an der tür stehen würden).

was ihm die selbstständigkeit erleichtert, ist maximal gleichbleibende struktur bei abläufen und ein memoboard an der küchentür :-)

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von Pamo am 14.08.2015, 21:44 Uhr

Wozu auflaufen lassen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von Jeckyll am 15.08.2015, 7:17 Uhr

Also von alleine aufstehen würde hier definitiv nicht klappen.

Hausaufgaben werden seit der zweiten Klasse allein im zimmer erledigt, ich kontrolliere aber auf Vollständigkeit. Bei WochenPlänen mache ich ggf auf Termine in der Woche aufmerksam, zb "Mittwoch müssen wir da und da hin, da wirst du keine zeit für Zusatzaufgaben haben", Ranzen packen Sie vom ersten Schultag alleine, an Sportbeutel etc erinnere ich sie beim kontrollieren der ha.

Jeckyll

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von Pabelu am 16.08.2015, 15:29 Uhr

Also ich muss dazu sagen, ich bin bis zu meinem Auszug mit 21 Jahren
verwöhnt worden.
Meine Mama hat mich geweckt und die Brote geschmiert.
Auch noch in der Ausbildung. ;-)

Trotzdem bin ich zu einer normalen Frau herangewachsen und meistere mein Leben mit JOB, Haushalt und 3 kleinen Kindern. (7,4,+ fast 2) ;-)

Wecken muss ich meinen 2. Klässler. Er hat einen zur Einschulung bekommen, schläft aber weiter wenn der anfängt zu schrillen.

Sachen habe ich abends rausgelegt. Er geht ins Bad waschen, alleine anziehen, Schuhe an. Frühstücksbrot mache ich für ihn.
Aber für die beiden kleinen auch.
Dann mache ich die Frühstücks-Dosen für alle fertig.
Er schnibbelt ab und zu mal Gemüse mit.
Stelle sie im Flur auf den Schrank und er packt sie selber ein.

Man könnte darüber nachdenken, ob er jetzt damit anfängt seine Sachen abends selber raus zu legen...
Seine Hausaufgaben macht er alleine, ans weckpacken muss ihn manchmal erinnern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von pauline-maus am 16.08.2015, 17:44 Uhr

alles hier genauso, ich mache das auch gerne und es schränkt mich in nichts ein.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von pauline-maus am 16.08.2015, 17:45 Uhr

es gibt aber immer wieder schritte von meiner tochter selber, etwas alleine zu machen. so ist das ok und findet sich schon

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von Cullen am 17.08.2015, 9:56 Uhr

Wegen meiner Fragen zum "auflaufen lassen".

Die Lehrerin hat vor Ferienanfang darum gebeten, das die Kinder nun alles selbständig machen sollen und wir sie zur Not auch mal zu spät kommen lassen sollen (wenn sie mal nicht aufstehen) oder z.Bsp. ohne Turnsachen in die Schule gehen (wenn sie es vergessen).

An sich hab ich mit dem Wecken und Erinnern kein Problem, bin mir nur unsicher ob meinem Kind das wirklich hilft wenn ich immer für sie mitdenke und aufpasse das sie alles hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von pauline-maus am 17.08.2015, 11:43 Uhr

das sollte doch jeder selber entscheiden.

und ich denke das selbstständikeit nicht nur durch alleine aufstehen und hausaufgaben gefördert wird.
es gibt so viele facetten im leben ,welche da mit reinspielen.
ausserdem verbring ich persönlich nur ca20% de tage mit meinem kind. den rest wuppt sie allein in der schule , mit freunden ect ,da gibt es genug möglich keiten auch mal " aufzulaufen" , aus fehlern zu lernen und sich zu entwickeln. die wenige zeit mit meiner tochter nutze ich und verwöhne sie , solange das noch geht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von pauline-maus am 17.08.2015, 11:43 Uhr

das sollte doch jeder selber entscheiden.

und ich denke das selbstständikeit nicht nur durch alleine aufstehen und hausaufgaben gefördert wird.
es gibt so viele facetten im leben ,welche da mit reinspielen.
ausserdem verbring ich persönlich nur ca20% de tage mit meinem kind. den rest wuppt sie allein in der schule , mit freunden ect ,da gibt es genug möglich keiten auch mal " aufzulaufen" , aus fehlern zu lernen und sich zu entwickeln. die wenige zeit mit meiner tochter nutze ich und verwöhne sie , solange das noch geht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab 3 Klasse alles selbstständig machen lassen?

Antwort von sailormoon86 am 19.08.2015, 8:46 Uhr

Hallo, persönlich würde ich da mein Kind unterstützen,
meine hat schon in der zweiten Klasse alles selbstständig gemacht, aber ich frage trotzdem immer nach, bzw schaue drüber

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

3 Klasse Deutsch Frage

hallo, ich habe da mal eine frage an euch und zawr folgende: haben eure kinder auch schon so schwere arbeiten in der dritten klasse ?? präsens,präteritum und perfekt dann kommt ein text den sie dafür anwenden 1.aufgabe unterstreiche die verben in ...

von redrose100 30.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Klasse

schriftl. subtrahieren addieren 3 Klasse

Hallo! Kann mir ´jemand erklären wie neuerdings das schriftliche Addieren/Subtrahieren in der Schule (3. KLasse) erlernt wird (Bayern). Ich weiss nicht ob es da regionale UNterschiede gibt. Meine Tochter bekommt es von der Lehrerin (noch nicht ) erklärt und möchte es unbedingt ...

von Andi4 30.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Klasse

Anzahl der Arbeiten 3 Klasse

Hallo zusammen, wollte mal nachfragen wie viele Arbeiten Eure Kinder im ersten Halbjahr geschrieben haben? In Mathe waren es 4 angekündigte Arbeiten und 6 unangekündigte Tests gewesen. In Deutsch 3 Aufsätze 4 Diktate 2 Leseverständnisarbeiten und noch 2 unangekündigte Tests.In ...

von pivi 04.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Klasse

wo bekommt man Leseverständnisstest für Kinder der 3 Klasse her?

Meine Tochter tut sich, obwohl sie von anfang an sehr gut lesen kann undmir auch immer ziemlich gut und genau erzählen kann worum es ging, sehr schwer damit bei Leseverständnisstests in der Schule die gezielten Fragen zu beantworten. Jetzt wollte ich das bissel mit ihr üben mit ...

von momoundlea. 27.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Klasse

3 klasse aber 0 ahnung

hi mein sohn ist jetzt in die 3 klasse gekommen. ich frag mich wieso. lesen und schreiebn ok, aber mathe ist der horror. er kann nicht mal simple aufgaben rechnen. wie 6-5 neulich am frühstückstisch. entweder hat ers nicht ganz geschnallt, aber er konnte mir die lösung ...

von mietzi80 01.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Klasse

Umfrage: Wieviel Selbständigkeit in Schulangelegenheiten in 3. Klasse

Hallo zusammen! Ich würde gern wissen, wie selbständig eure Jungen und Mädels in Schulangelegenheiten sind. Haben eure Kinder immer selbst im Blick was noch erledigt werden muss ? Ich meine damit solche Sachen wie: - daran denken, einen Aufgabe zu beenden und sich dafür ...

von vomGlückgefunden 01.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Klasse

Elterngespräche 3. Klasse

Hallo, gibt es bei euch regelmäßig Elterngespräche? Oder nur nach Wunsch? Bei uns war es in der 1. und 2. üblich, dafür gab es noch keine Noten im Zeugnis (nur Ende der 2. Klasse). In der 3. Klasse verlässt uns jetzt die Klassenlehrerin (geht in Rente). Deshalb hätte ...

von Rapunzelchen 25.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Klasse

Dauer Klassenarbeit Mathe 3. Klasse - schockiert! NRW

Hallo zusammen, weiß jemand wie lang Klassenarbeiten in Mathematik in der 3. Klasse dauern dürfen? Im Internet kann ich nur verbindliche Aussagen aus dem Schulgesetz für Haupt- und Realschule bzw. Gymnasium finden. Die letzte Klassenarbeit meiner Tochter hatte einen ...

von jana1406 24.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Klasse

Allein zuhause bleiben ab der 3. Klasse?

Hallo, meine Tochter ist in der 1. Klasse in einer gebundenen Ganztagesklasse. Mittlerweile bin ich noch mehr gegen die Ganztagesschule als vor der Einschulung. Mein Plan für die nächsten Jahre ist deshalb, dass sie in der 2. Klasse noch in die Ganztagesklasse geht und ab der ...

von Alexxandra 09.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Klasse

Welche Federmappe ab 3. Klasse?

Welche Federmappe nutzen eure Kinder? Wir haben bisher die genommen die im Ranzen dabei war. Nun kommen aber immer mehr Stifte dazu und wir wissen nicht so recht ob wir auf Schlamperrolle umstellen sollen oder doch eine andere. Könnt ihr was ...

von Cullen 03.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3 Klasse

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.