Silke Westerhausen

Herpes an der Lippe gefährlich für das neugeborene?

Antwort von Silke Westerhausen

Frage:

Hallo,

ich habe eine Frage.
Ich bin heute bei 40+2 und warte auf mein Baby.
Seit gestern habe ich etwas an der Lippe. Es könnte Herpes sein. Ich bin mir nicht sicher, ich hatte sowas noch nie ....

Ich habe mal gehört das Herpes für neugeborene sehr gefährlich ist.
Muss ich auf irgendetwas achten wenn mein Bayy jetzt auf die Welt kommt?
Meine Ärztin ist leider im Urlaub. Kann sonst niemanden Fragen.

von Chanti84 am 14.08.2017, 16:05 Uhr

 

Antwort auf:

Herpes an der Lippe gefährlich für das neugeborene?

Hallo,

Ja Herpes ist für Neugeborene sehr gefährlich.
Wenn der Herpes nach der Geburt noch infektiös ist sollten Sie Ihr Kind in der Zeit nicht küssen und zeitweise evtl einen Mundschutz tragen.

Grüße
Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 14.08.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Stefan Kniesburges und Hebamme Silke Westerhausen

neugeborenenSepsis, wochenbettfieber

Hallo, Ich habe 2 Kinder (2010 und 2012) geboren. Die große Kerngesund keine Probleme. Die Geburt des kleinen war in soweit unauffällig. Kein vorzeitiger blasensprung, normales fruchtwasser, kein Frühchen.. er hatte nur die nabelschnur um den Hals mit Kompression. Die ...

von MiniMami-2010 31.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborene

Was kann eine Klinik ohne Neugeborenenintensivstation?

Guten Tag, ich beschäftige mich gerade mit der Wahl der Entbindungsklinik für mein zweites Kind. Mein erster Sohn kam in einer Klinik oder Kinderintensiv zur Welt, nach 3 Tagen wurden wir verlegt wegen einer Neugeboreneninfektion. Nun frage ich mich, was ist mit ...

von LaraSchuetze 20.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborene

Sauerstoffmangel beim Neugeborene

Hallo Zusammen, unser Sohn hatte nach der Geburt (Kaiserschnitt 39+1) folgende Werte: NapH-Wert 7,32, Nvph 7,36, APGAR 7/8/9. Postpartal verzögerte Anpassung. Die Diagnose war: Respiratory distress beim Neugeborenen P22.8 und Neugeboreneninfektion P39. Laut ...

von sheen1 17.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborene

Neugeborenen-Infektion beim Kaiserschnitt?

Hallo, mein Sohn wurde am 28.6.16 per geplantem KS entbunden. Es ging ihm gut, Werte waren alle super. Am Morgen des 3. Lebenstages zeigte er Anzeichen einer Infektion (grau um den Mund rum, trank schlecht, war schläfrig). Die Werte waren allerdings nur leicht erhöht. Er ...

von Sunflower2014 18.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborene

Lippenherpes

Hallo :-) Und zwar hätte ich zum Thema Lippenherpes ein paar Fragen. Leider habe ich dieses Problem mit den lästigen Bläschen die mal größer mal kleiner sind schon seit ich mich erinnern kann.. Zurzeit bin ich in der 25 Wochen schwanger und leide wieder an ...

von VerenaK 11.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lippe

Blutzucker Mutter und Neugeborenes

Hallo :) Ich bin zur Zeit in der 30. SSW . Mein Glucosetoleranztest beim Gynäkologen war absolut in der Norm, eher zu niedrig ( 1 1/2 Std. nach Zuckerlösung war der Wert knapp 80). Auch so im Alltag habe ich gelegentlich mit Hypoglykämien zu kämpfen. Vor allem am Morgen im ...

von Jesmat 07.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborene

Probleme mit Zuckerhaushalt bei Neugeborenen?

Guten Tag Dr. Kniesburges, ich bin schwanger in der 18ten Ssw. und nehme Metformin wegen Insulinresistenz. Es ist unsere zweite SS und es wird ein KS werden. Habe von der Hebamme gehört dass es evtl zu Problemen des Zuckethaushalts bei dem Neugeborenen kommen kann und wir uns ...

von Cat2312 07.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborene

Infektionsgefahr des Neugeborenen durch Herpes Genitalis

Ich habe sozusagen eine rückwirkende Frage zur Geburt-mein Sohn ist jetzt 5 Monate alt. Ich weiß durch einen jetzt wiedergefundenen Arztbericht, dass ich vor ca. 20 Jahren eine HSV-Infektion mit genitaler Beteiligung hatte. Mehr ist mir dazu nicht bekannt. Nun habe ich mich ...

von DorisGrau 21.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborene

symptome listerien Toxoplasmose Neugeborenes

Sehr geehrter Herr Dr Kniesburges, Ich hatte vor ca 1-2 Wochen ein Stk rohe Bratwurst auf dem dem Weihnachtsmarkt aus Versehen gegessen. Ich befinde mich morgen in der 39.ssw und habe extrem Angst mein Kind mit Listerien oder Toxoplasmose angesteckt zu haben bzw vaginal ...

von diddl-23 10.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborene

Ab welchem Blutzuckerwert des Neugeborenen ist Glukoselösung notwendig?

Liebes Ärzteteam, mir wurde gesagt, dass dem neu geborenen Baby bei niedrigem Blutzucker Glukoselösung gegeben wird. Meine Hebamme meinte, damit es mit dem Stillen besser klappt, sollte das Baby nichts, absolut nichts, außer der Muttermilch bekommen. Ich habe auch in den AMWF- ...

von feefrau 02.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborene

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.