kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Special Frühgeburt
 
Ein Buch
von Prof. Dr. G. Jorch
Buchtitel Frühgeborene

"Frühgeborene"

 Inhaltsverzeichnis
 Leseprobe
Elternforum Frühchen
Aktion Sicherer Babyschlaf
 
 
 

Anzeige

Impfung bei Frühgeborenen, Interview mit Kinderarzt Prof. Dr. med. Gerhard Jorch  
 
  Prof. Dr. med. Gerhard Jorch - Frühgeburt und Frühchen

Prof. Dr. med. Gerhard Jorch
Frühgeburt und Frühchen

  Zurück

Nachtrag zu PVL

Bei unserem anderen Zwilling, meinte der Arzt! er hätte ganz am Anfang auch ein kleines Loch gesehen, aber bei den letzten Kopf Sonos nichts mehr! Was bedeutet dies? Verschwinden diese Löcher wieder? Oder war es dann keins? Oder sieht man diese dann nicht mehr durch die Gehirnentwicklung?

Also so ganz habe ich dies heute wirklich nicht verstanden! Ich war einfach nur froh, dass sich kein Hydrozephalus bildet. Und der Arzt hat dieses Loch beim anderen Zwilling nur nebenbei kurz erwähnt! Kann dieses Loch noch größer werden?


von Schnee124 am 05.03.2014

 
 
Frage beantworten

Antwort:

Re: Nachtrag zu PVL

Diese kleinen Zysten treten typischerweise in der dritten Woche nach dem Schädigungszeitpunkt auf und kollabieren dann in den darauf folgenden Wochen.

Antwort von Prof. Gerhard Jorch am 07.03.2014
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch - Frühgeburt und Frühchen

Was ist PVL? Auswirkungen?

Sehr geehrter Prof.Dr.med.Jorch, Ich habe ihnen letzte Woche schon einmal geschrieben. Unsere Zwillinge kamen 25+0 zur Welt. Nun hatte der eine Zwilling Hirnbluten, weiterhin resorbiert das Blut sehr gut, die Ventrikel sind auch gleichbleibend, kein Druck im Kopf. Nun hat der ...

Schnee124   05.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PVL
 

Kleinzystische PVL links

Lieber Herr Professor Jorch! Ich bitte Sie um eine Einschaetzung des Schweregrades der PVL meines Sohnes, da mir auf der neonatologischen Station wiederholt gesagt wurde, der Befund sei extrem klein und ich haette wohl kaum mit Einschraenkungen zu rechnen. Ich kann dies aber ...

Cappuccino   19.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PVL
 

Gibt es noch eine Chance trotz Pvl ohne Beeinträchtigungen groß zu werden?

Hallo. Ich hatte vor ein paar Wochen wegen etwas anderem geschrieben. Jetzt kam gestern noch die zusätzliche Diagnose pvl mit Zysten links. Als ob die Hirnblutung nicht schon genug wäre. Meine Frage ist folgende. Gibt es für unsere kleine noch eine Chance mit wenig oder keinen ...

Papi81   20.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PVL
 

PVL1 und Komplikationen?

Lieber Dr. Jorch, mein Sohn kam in der 29. SSW zur Welt und es wurde eine PVL 1 diagnostiziert. Im Arztbericht steht: "Echodensitäten parietooccipital li > re; PVL 1, keine Zysten". Er ist jetzt korr. 23. Monate und hat sich absolut super entwickelt. Er spricht teilweise ...

Maria1976   22.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PVL
 

Sind erweiterte Seitenventrikel gleich einer PVL

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Jorch, mein Sohn wurde vor 4 Monaten aufgrund einer Plazentainsuffizienz vorzeitig mit den folgenden Diagnosen / Werten entbunden: 1. Frühgeborenes 33+4 SSW 2. Präpartale Asphyxie mit Hypothermiebehandlung 3. PFC Syndrom 4. Arterielle ...

Eos   23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PVL
 

pvl 1 (ohne zysten) - epilepsie?

guten tag! unser sohn wurde in der 28+5 ssw geboren. kurz nach der geburt gab es schwierigkeiten bei der inturbertion, sodass mein sohn ca. 40 min einen sättigungswert von um die 40% sauerstoff hatte (lt, auskunft der ärzte). daraus entwicklet sich eine pvl 1 (keine ...

Eileen82   22.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PVL
 

Nachtrag zu Beitrag darunter

Ich hatte vergessen zu schreiben, dass meine Schwester 12 Tage vor der Sectio 2x Lungenreife bekommen hatte. Die Kleine bekam dann nach der Geburt wegen der schlechten Lungensituation (Entzündung)nochmals 2 Wiederholungen. Seither konnte der Beatmungsf´druck von 40 % auf 25% ...

JohannaK   18.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachtrag
 

PVL und erweiterte Ventrikel

Hallo Hr. Prof. Jorch, ich habe Ihnen am 13.01. schon einmal eine Frage unter dem Titel "Plexuszysten" im Zusammenhang mit ADHS gestellt, woraufhin sie mir erklärt haben, es wäre "ein Schluss über viele Ecken", auf den Verdacht zu kommen, mein Sohn könnte ein ADHS entwickeln. ...

Aniene   02.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PVL
 

Nachtrag - zu geringer Kopfumfang?

Werter Herr Prof. Jorch, wir waren mit unserer Tochter nochmas beim Kinderarzt und bekamen sofort eine Überweisung zur Neuropädiatrie. Dort hatten wir letzte Woche Freitag einn Termin, wobei ein EEG gemacht wurde. Dieses war mit einer Linie auffällig, da rechte und linke ...

Mukkelchen   03.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachtrag
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia