Dopplerwerte - 40 SSW

 Silke Westerhausen Frage an Silke Westerhausen Hebamme der Frauenklinik St. Anna in Herne

Frage: Dopplerwerte - 40 SSW

Hallo, ich bin in der 40 SSW und mein Frauenarzt hat heute bei 39+5 einen Ultraschall gemacht. Fruchtwasser und CTG war unauffällig. Den A. Umbilicalis hat der Frauenarzt auf RI:0,68 gemessen. Er meinte der Wert wäre unauffällig. Der Frauenarzt sagt, dass um so höher um so besser ist. Ist der Wert noch in der Norm? Vielen Dank für die Unterstützung

von Alinasarah2020 am 14.02.2021, 12:28



Antwort auf:

Re: Dopplerwerte - 40 SSW

Hallo, Wenn Ihr FA das Ihnen so mitgeteilt hat sollten Sie ihm vertrauen,denn sonst hätte er sie in die Klinik geschickt um den Doppler kontrollieren zu lassen. Viele Grüße und eine schöne Restschwangerschaft. Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 14.02.2021


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

40 SSW, Baby noch nicht ins Becken gerutscht

Sehr geehrtes Expertenteam, ich bin mittlerweile in der 40. SSW und damit kurz vor der Geburt meines ersten Kindes. Heute hat meine Hebamme festgestellt, dass das Baby noch sehr weit oben liegt und der Kopf sich ganz leicht hin und her schieben lässt. Bedeutet das, dass ich bei einem Blasensprung liegend ins Krankenhaus transportiert werden s...


Magnesium 40 SSW

Guten Tag, Ich bin mit dem 5. Kind in der 40. SSW schwanger. Da ich vor allem nachts dazu neige starke Wadenkrämpfe und sogar Bauchmuskelkrämpfe zu bekommen, nehme ich weiterhin 150mg Mg abends ein. Nun habe ich am Sonntage ET und würde ungern übertragen. Heute habe ich zufällig meine Hebamme getroffen und die meinte jetzt, dass ich das Mg abse...


Das Baby noch nicht tief im Becken 40 SSW Einleitung?

Liebe Frau Westerhausen, lieber Herr Dr. Kniesburges, herzlichen Dank für Ihre Antwort im voraus. Ich bin heute 39+5 und das Baby liegt immer noch nicht tief im Becken sowie hat eine wechselnde Lage (mal Schädellage, mal etwas quer, vor 2 Wochen in BEL). Das Kind wird nur auf ca. 2900-3100 g geschätzt, der KU 32-33 cm. Die Versorgung laut Do...


Ständig harter Bauch 40 ssw-gehts los?

Hallo, heute Nacht bin ich mal mit leichten Schmerzen im Unterleib aufgewacht. Heute denke ich schon den ganzen Tag, dass etwas "im Gange" ist. Habe Nachmittags mensartiges Ziehen im Unterleib und Kreuzbein gehabt.Die Kindsbewegungen sind teilw. heftig und irgendwie drückt es im ganzen Bauchraum. Jetzt habe ich ständig einen harten Bauch aber kein...


Magnesium in der 40 SSW

Hallo ich habe gerade im internet gelesen das man Magnesium in der spät schwangerschaft nicht einnehmen sollte da es Wehen hemmend sei stimmt dieses? Ich habe noch 6 Tage bis zum Geburtstermin und bis heute noch keine Wehen gespürt nehme aber auch immer noch Magnesium ein von Verla mit 5mmol 3 stk. abends sollte ich dieses lieber absetzen? Gibt es...


Änderung Kindslage in der 40 SSW noch möglich??

Hallo, ich befinde mich bereits in der 40 SSW. Errechneter Termin ist der 28. Juli. Vor drei Tagen hat sich mein Kind im Bauch in der Nacht extrem bewegt. Nun habe ich bemerkt, dass es seitdem wohl auch anders liegt (Tritte kriege ich nicht mehr rechts oben sondern eher links mittig; Scluckauf bemerke ich jetzt verstärkt rechts anstatt links). Ist...


40 ssw und es tut nich nix..

ich möchte nicht mehr kann auch nicht mehr welche Mittelchen gibt es um Wehen auszulösen? habe Morgen ET Termin und meine Mutter ist nur noch bis zum 23ten da um mich ins KH fahren zu können ... kann man auf wunsch nach ET einleiten lassen? liebe grüße Sarah


40 ssw

noch vier tage dann ist der errechnete et. meine frage ich jetzt ob man schon was machen kann irgendwie einleiten oder so weil ich heute nacht im schlaf sodbrenne bekommen habe und aufgewacht bin wo ich fast erbrochen habe. also ich bin froh das ich noch rechtzeitig hoch gekommen bin. ich habe auch wohl rückenschmerzen und ziehen ab und zu im bauch...