Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Frühchen Zwillinge

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Blutinfektionen sind natürlich gerade für so kleine Kinder gefährlich, andererseits aber fast "normal". Früherkennung und antibiotische Behandlung sorgen dafür, daß die meisten Frühgeborenen solche Infektionen überstehen.
So kleine Kinder erreichen ihr Geburtsgewicht manchmal erst nach 3 Wochen. Zunächst nehmen sie sogar meistens ab. Das Tagesgewicht hat ohnehin nur eine Genauigkeit von etwa +/- 10 g. Die von Ihnen genannte (geringe) Gewichtszunahme ist also kein Grund zur Besorgnis.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 25.03.2002

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.