Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Blähungen bei Frühchen

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Erst mal müssen die Blähungen in den Griff bekommen werden,durch die aufgetriebenen darmschlingen fühlt sich der ganze Bauch-wie bei Erw. auch-aufgetriebenn an.Die Blähungen kann man mit einer Wind salbe a. d. Apotheke oder mit Kümmelöl und einer Bauchmassage-immer im Uhrzeigersinn um den Bauchnabel herum- weiter transportieren.Auch Saab Simplex Tropfen haben sich bewährt,diese gibt man zu jeder Flasche, sind völlig unbedenklich,diese lösen die Gasbläschen auf.

von Tiffi am 24.03.2003, 10:27 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.