Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

9 Monate altes Frühchen

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Es ist alles in Ordnung. Die größe ist überdurchschnittlich, das gewicht unterdurchschnittlich. Beim zahnen gitb es erhebliche Unterschiede zwischen den Kindern. Ihr Sohn ist ofensichtlich ein "Spätzahner". Diese Kinder haben meistens die qualitatativ besten Zähne. Die nächtliche Unruhe hat wahrscheinlich nichts mit den Zähnen zu tun.
Danke für die schöne Woche. Ihr Wunsch hat offensichtlich genützt:-) Sie war bisher wirklich schön.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 23.01.2003

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.