Dr. med. Helmut Mallmann

Verhütung mit Kupferspirale trotz Prednisolon

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann,
nach der Geburt meines Sohnes (7 Wochen) wollte ich gern hormonfrei verhüten. Im Gespräch mit meiner Frauenärztin entschied ich mich für die Kupferspirale und sie schrieb mir die "femena gold" auf. Aufgrund meiner Colitis ulcerosa nehme ich seit 1,5 Jahren täglich 5 mg Prednisolon.
Nun ist in der Packungsbeilage zur femena angegeben, dass eine langfristige Behandlung mit Corticosteroiden die Wirkung der Kupferspirale beeinträchtigen kann. Als ich meine Frauenärztin darauf ansprach, meinte sie nur, dass das nicht so wäre und ich mir keine Gedanken machen sollte.
Ich bin dennoch verunsichert, ob die Kupferspirale als Verhütungsmittel für mich geeignet ist und bitte Sie um ihre Einschätzung.
Vielen Dank!

von hermine89 am 11.10.2016, 13:50 Uhr

 

Antwort auf:

Verhütung mit Kupferspirale trotz Prednisolon

Bei längerer Anwendung von Kortison kann schon die Sicherheit der Kupferspirale eingeschränkt sein. Diese Wechselwirkung ist bei der Hormonspirale nicht bekannt.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 12.10.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Kupferspirale - zusätzliche Verhütung

Hallo Doc Mallmann, Ich habe mir eine Kupferspirale setzen lassen. Mein FA meinte nun ich soll noch weitere 10 Tage zusätzlich mit Kondom verhüten. Ich habe mich mit einer Freundin unterhalten die meinte das höre sie zum ersten Mal. Nun habe ich mal google durchforstet ...

von Idaaa 20.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verhütung, Kupferspirale

Kupferspirale oder Persona Verhütungscomputer?

Hallo, ich hab da eine Frage zur Verhütung nach der Geburt. Da ich sechs Wochen lang Heparin spritzen mußte kommt für mich nur eine hormonfreie Verhütung in Frage. Über die Kupferspirale hab ich schon viele Gruselgeschichten gehört und über den Persona Computer hört man immer ...

von janinethequeen 17.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verhütung, Kupferspirale

Verhütung mit Kupferspirale + teilw. Ausbleiben der Regelblutung

Hallo Herr Dr. Mallmann, meine Tochter wurde im Juli 2006 geboren. Seit Ende September 2006 verhüte ich mit einer Kupferspirale. Seit Anfang diesen Jahres stelle ich immer wieder fest, dass ich zwar meinen Eisprung habe, die Regelblutung allerdings ausbleibt. Normalerweise ...

von Fabiola06 16.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verhütung, Kupferspirale

Kupferspirale musste vorzeitig gezogen werden, welche Verhütung nun?

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich bin 31, habe zwei Kinder und ein echtes Verhütungsproblem. Nachdem ich sowohl vor den Kindern als auch dazwischen lange Zeit die Pille genommen habe (Leios und dann Aida), wollte ich endlich von den Hormonen wegkommen. Anfang Januar wurde mir ...

von Silvia 25.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verhütung, Kupferspirale

Kupferspirale nach 2Notkaiserschnitt?

Ich will mir nun nach mein 2 Notkaiserschnitt die Kupferspirale einsetzen lassen. Meine FA meinte sie macht das ungern da sie nicht sehen kann ob und wie das Narbengewebe aussieht.Was haben Sie da für eine Meinung? Sie sagte zudem das es schmerzhaft werden ...

von claudi86 06.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kupferspirale

Blutungen nach Einsetzen Kupferspirale

hallo dr. mallmann, ich habe vor 6 wochen die kupferspirale eingesetzt bekommen (8 wochen nach geburt, stille voll). meine periode hatte und habe ich noch nicht wieder bekommen, jedoch kommt seit wochen immer mal wieder etwas blut und ich hab leichtes unterleibsziehen. das ...

von ag05 05.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kupferspirale

natürliche verhütung

Guten Tag ich bin 35 habe bereits 2 wundervolle Kinder und unsere Familienplanung ist abgeschlossen. Da ich keinerlei Hormone zu mir nehmen möchte und auch keine dauerhaften Fremdkörper (Spirale) in mir tragen möchte habe ich mich entschlossen mit Persona und einem Diaphragma ...

von Kikiline1981 02.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhütung

Unterleibsschmerzen bei eingesetzter Kupferspirale

Hallo Dr. Mallmann, 01/2015 habe ich unser 2. Kind entbunden und mir dann 07/2015 eine Kupferspirale einsetzen lassen. Beschwerden damit gab es keine. Meine Periode habe ich seit der Entbinding noch nicht wieder gehabt. Die letzte Vorsorge war 03/2016. Nun habe ich seit ...

von BabsiEv 15.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kupferspirale

Ist die Kupferspirale sicher?

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich bin 22 Jahre alt und möchte gerade wirklich nicht schwanger werden. Ich habe mir eine Kupferspirale (Modell Cu T380A) einsetzen lassen, da ich mit 3 verschiedenen Pillen Probleme hatte (Scheidentrockenheit/Schmerzen beim Sex, ...

von alexme 02.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kupferspirale

Verhütung nach Geburt

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich war heute bei meiner Frauenärztin und zur Nachuntersuchung nach der Geburt meines Kindes. Die Geburt liegt sieben Wochen zurück. Ich habe in der Praxis die Drei Monats Spritze geben lassen. Die Ärztin meinte dies sei unbedenklich für das Kind und ...

von glom 26.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhütung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.