Frage im Expertenforum Stillberatung an Biggi Welter:

Still- Bh noch tragen?

Biggi Welter

 Biggi Welter
Stillberaterin der La Leche Liga Deutschland e.V.

zur Vita

Frage: Still- Bh noch tragen?

Mami9999

Guten Abend liebe Still Beraterinnen Als ich schwanger war sagte man mir man muss ein still bh tragen wenn man entbindet. Meine Frage ist nun ich Stille Vollzeit und mein Sohn ist 4 Monate alt Muss ich da noch einen still bh tragen oder kann ich auch wieder meine alten bh's tragen? Oder doch solange ich Stille still bh's? Danke schonmal im voraus!


Biggi Welter

Biggi Welter

Liebe Mami9999, Sie müssen keinen Still-BH tragen, wenn Sie es nicht möchten!! Achten Sie nur darauf, dass die alten BHs gut passen und nicht zu eng sind. LLLiebe Grüße Biggi


kathrinundclara

Hallo, ich trage Still-BH's nur deshalb, weil ich sie so praktisch zum (schnell) Öffnen finde. Ich glaube, eine medizinische Notwendigkeit haben die gar nicht..(aber wenn schon, dann werde ich gern eines Besseren belehrt, hihi) ;-) Lg


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Ähnliche Fragen

Hallo Biggi! Endlich habe ich es ohne größere Probleme geschafft nach 11 Monaten ganz abzustillen. Ich hatte in der ganzen Umstellungsphase des öfteren Milchstaus. Nach dem letzten Stillen vor 2 Wochen morgens bekam ich trotz Ausstreichens (es kam nur noch 2 Tage Milch aus den Brüsten) viele harte Stellen, die mittlerweile aber alle verschwunden ...

Hallo, ich habe mal eine ganz banale Frage. Ich habe vor 3Tagen abgestillt. Wie lange dauert es denn bis sich die Brust darauf eingestellt hat? Und ab wann kann man wieder einen normalen BH tragen? Ich weiß, dass jeder Körper anders ist und man es wahrscheinlich nicht genau sagen kann. Meine große Sorge ist es einen Milchstau deswegen zu bekommen. ...

Hallo mein Sohn ist 7 Wochen alt. Seit einiger Zeit wälzt er sich beim Tragen oder auf uns schlafen immer in die Brust mit der Nase rein. Ich dachte bislang er sucht vlt die Brust. Jetz hab ich aber von diesen kiss syndrom gelesen und mache mir sorgen ob das auch ein Zeichen dafür ist. Er hatte bei der Geburt die Nabelschnur 1 x um den hals. Es ...

Hallo, Was wäre denn für ein 3 Monate altes Baby besser. Er schläft meistens nur in der Trage am längsten auch wenn er die ersten 10 bis 15 Minuten kämpft. Er würde aber so auch kämpfen und Schreien, hat von Anfang an schreien müssen damit er sich entspannt, er schläft so schwer ein. Ich probiere es in seinem Bett fast wöchentlich. Es dauert oft ...

Hallo Biggi, unsere Tochter ist 12 Monate alt und wird morgens (Frühstück einführen klappt noch nicht) abends und nachts noch gestillt. Sonst ist sie meistens (!) nachts beim stillen eingeschlafen und konnte problemlos ins Bett gelegt werden. Seit ein paar Wochen klappt das nicht mehr. Wir müssen sie jeden Abend und jede Nacht mehrfach tra ...

Liebe Frau Welter, darf ich in der Stillzeit (Sohn 1 Jahr, stille noch regelmäßig vor allem nachts viel) einen Minimizer BH verwenden? Ich bin unglücklich mit meiner großen Oberweite und würde gerne versuchen optisch zu kaschieren. Viele Grüße

Liebe Frau Welter, meine Tochter ist jetzt eine Woche alt und hat ein großes Saugbedürfnis. Dadurch habe ich mit wunden Brustwarzen zu kämpfen. Meine Hebamme hat mir Silberhütchen empfohlen. Diese trage ich seit gestern und merke schon eine Verbesserung. Meine Hebamme meinte, dass ich sie problemlos rund um die Uhr tragen könnte. Das wäre natürlic ...

Mein Sohn ist 5,5 Monate alt. Er schläft tagsüber zuverlässig und idR entspannt in der Trage ein, mit viel Geduld und meistens etwas Jammern auf dem Arm, unvorhersehbar manchmal an der Brust im Liegen... Im Kinderwagen weint er meistens, ganz selten schläft er da auch plötzlich ein. Den Schnuller nimmt er nur wenige Sekunden, aber bisher höchstens ...

Hallo Frau Welter, ich habe vor einer Woche meine 2 jährige Tochter abgestillt. Ich habe die ersten beiden Tage etwas ausstreichen müssen, habe einige Tage gekühlt, aber inzwischen habe ich keine Spannungsgefühle mehr. Ich habe gelesen, dass man die erste Zeit Tagsüber wie Nachts einen straff sitzenden BH tragen sollte. Kann ich damit inzwische ...

Liebe Frau Welter,   ich habe im April mein zweites Kind bekommen. er ist nun 14 Wochen alt und ein gesundes und munteres Kerlchen. seit Anfang an stille ich ihn voll. Wir haben seit dem schon ein paar Phasen hinter uns. Am Anfang ist er an der Brust eingeschlafen und lies sich ablegen. Dann ging zum Schlafen nur noch die Trage. dan ...