Frage: Messwerte Arteria Cerebri Media

Hallo Herr Hackelöer, heute war ich zur Verlaufskontrolle wieder in der Feindiagnostik (Verlaufskontrolle wegen SS-Diabetes). Dabei werden sich auch immer die Dopplerwerte angeschaut.  Dabei kamen bei der Arteria Cerebri Media folgende Werte heraus  PI 1,14 RI 0,64 PS -28,29 cm/s ED -10,22 cm/s S/D 2,77 HF 141spm CPR RI 1,04  Die Arteris Umbilicslis wurde als unauffällig beurteilt und EDF diastolischer Vorwärtsfluss. Ansonsten liegt das Kind mit ca. 1776g auf der 25. Perzentile und der AU auf der 11ten. Mich beunruhigen etwas die oben genannten Werte, da es ja ein Blutgefäß im Kopf ist oder sind die Werte zu vernachlässigen weil unser Kind sich normal entwickelt? T Verlaufskontrolle ist in 4 Wochen und Wachstumskontrolle bei meinem FA in 2 Wochen. Danke für ihre Antwort.    

von Kat27 am 21.11.2023, 21:12



Antwort auf: Messwerte Arteria Cerebri Media

Hallo Kat27, bei einem Kind auf der 27.Perzentile und unauffälliger Umbilikalis ist es unnötig und unsinnig Messungen der ACM durchzuführen.Die Fehlerquote beim ungeübten Untersucher ist hoch,da die Messung nicht einfach ist.Die ACM-Messungen machen nur Sinn bei einem schwer unterentwickeltem Kind (und das ist Ihr Kind nicht),bei auffälligen anderen kindlichen Dopplerwerten(auch nicht vorhanden)  oder bei Verdacht auf eine Blutarmut des Kindes (auch nicht).Alles dies liegt nicht vor.Daher sollten diese Messungen nicht  erfolgen.Sie führen nur zu Verunsicherungen-wie bei Ihnen. Alles Gute Prof. Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 21.11.2023



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

1.8 MoM von VMax der A. Cerebri Media - was tun?

Sehr geehrter Herr Professor, eine Doppler-Untersuchung der Sptizengeschwindigkeit von A. Cerebri Media in der 18. SSW VMax (PVS) zeigte 42.2cm/s an, d.h. 1.8 MoM. Der Antikörpertiter (Anti-M, aktiv bei 37 Grad) schwankte soweit bis 128, war vor einem Monat bei 64, die letzten Ergebnisse der Blutuntersuchung liegen noch nicht vor. Das Baby...


Arteria cerebri media

Sehr geehrter Herr Dr. Hackelöer, bei meinem ungeborenen Kind wurde am Montag ein diskreter erhöhter Widerstand der ACM gemessen. Meine Ärztin beruhigte mich, dass es sehr gering sei, aber in einer Praxis für Pränataldiagnostik abgeklärt werden müsse und ich jetzt wöchentlich zur Doppler-Untersuchung kommen soll. Alle anderen Blutflüsse ware...


Vmax in der A. cerebri media li zu hoch

Sehr geehrter Prof. Dr. Hackelöer, ich war gestern zur Dopplersonographie im Krankenhaus (30+1). A. cerebri media li: Vmax 63,3 cm/s, TAMX 26,5 cm/s. Alle anderen Werte waren im Normbereich. Ebenso die fetalen Maße. 27+3 wurde bei mir zuviel Fruchtwasser festgestellt. Ursache unbekannt. Beim Frauenarzt sind es Werte zwischen 25-32 cm, im Kran...


Doppler A. cerebri media re

Hallo Prof. Dr. Hackelöer, ich bin in der 35+2 SSW und was gestern beim Ultraschall in Charite. Der Arzt hatte nur gesagt, daß Fruchtwassermenge etwas knapp sei, wobei er letztendlich den Fruchtwasserindex mit 10cm gemessen hatte. Alle biometrische Daten vom Kind waren im Normbereich. Ich hatte aber erst zu Hause gesehen, das die Dopplerwerte de...


Doppler cerebri media li in Ordnung?

Sehr geehrter Herr Hackelöer, Ich bin heute wieder beim Dopplern gewesen da unsere Kleine nicht gut wächst: 28+5 BPD 75,0 mm FOD 92,7 mm KU 262,5 mm ATD 68,7 mm! ASD 69,4 mm! AU 217,1mm FL 51,8mm Gewichtsschätzung 1034g < 3.Perz. DOPPLERSONOGHRAPHIE A. umbilicalis PI 0,92 RI 0,61 EDF positiv A. cerebri media li. Vmax...


Widerstand Arteria Umbilicalis

Sehr geehrter Herr Dr. Hackelöer, Ich war bei 37+1 beim Frauenarzt. Dieser hat den Widerstand der Nabelschnurarterie gemessen. Er sagte mir, er habe einen Wert von 0,75 gemessen. Leider weiß ich nicht, ob es RI oder PI war. Können Sie damit was anfangen? Welchen Wert meint ein Arzt in der Regel, wenn er vom Widerstand in der Nabelschnurarte...


Weitere Doppleruntersuchung arteria uterina?

Guten Morgen Herr Dr. Hackelöer, bei mir wurde in der 20 W + 3 T der Fehlbildungsultraschall/Echo in einem Pränatalzentrum durchgeführt. Hierbei wurde beim maternalen Doppler der linken arteria uterina ein erhöhter Widerstand (eher plazentafern) festgestellt. Kein Notching. Werte: PI: 1,84 (hinter einem Pfeil: + 3,3 SD) RI: 0,78 (hinter ein...


Arteria umbilicalis: auffällig

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Hackelöer, ich hatte nun zwei Termine in einer Woche bei zwei verschiedenen Ärztinnen (meine Frauenärztin und eine Pränataldiagnostikerin). Folgendes „Problem“ liegt bei mir vor: Die Werte der Arteria umbilicalis liegen bei: PI 1,60 RI 0,79 (Diese Werte wurden zweimal mit zeitlichen Abstand bestätigt) ...


Ersttrimesterscreening Doppler Arteria cerebri media

Hallo Herr Prof. Dr. Hackelöer, ich war in SSW 14 beim Ersttrimesterscreening und dort wurde anscheinend eine Dopplersonographie durchgeführt an mütterlichen und fetalen Gefäßen. Nun dachte ich, dass das erst ab SSW 20 gemacht werden soll. Mich irritiert, dass es am Herzen war und an Arteria cerebri Media. Leider war es ein junger Arzt, der au...


Cerebi media VAMax

Sehr geehrter Herr Prof. Dr Hackelör, heute war ich wie gewohnt bei meiner zweiwöchigen Dopplerkontrolle (bei einer Vertretung) die mir leider keine Frage beantwortet hat, sondern es hieß lediglich „alles gut“. Ich bin von Grund auf eher neugierig, was mir bestimmt eher zum Verhängnis wird :) Ich bin in der 29+5 und das Kind ist zeitgere...