Schnuller auskochen bei Pilz

 Katrin Simon Frage an Katrin Simon Ausbilderin von Kinderkrankenschwestern

Frage: Schnuller auskochen bei Pilz

Hallo, meine Tochter 15 Monate hat derzeit einen Pilz im Windelbereich. Bisher ist nichts im Mund zu sehen. Allerdings muss sie gerade Antibiotika wegen einem Infekt nehmen und die Kinderärztin meinte, dass es den Pilz erstmal verstärken könnte. Bisher nehmen wir eine Pilzsalbe im Windelbereich. Sollte ich vorbeugend alle Schnuller auskochen, falls doch noch was um Mund kommt? Wenn ja wie oft und lange? Im Moment mache ich es nur alle paar Tage mal für 5 min. Reichen 5 min aus? Zum Trinken benutzt sie den Magic cup von nuk, reicht hier normales abspülen mit Spülmittel aus? Ich weiß nicht, ob man den auskochen kann? Danke.

von Kathi2020 am 14.11.2018, 12:16



Antwort auf: Schnuller auskochen bei Pilz

Liebe Kathi Anhand der gesamten Kriterien ( Antibiotika und nochmals verstärktes Risiko eines Pilzes UND dem Beginn der Erkältungszeit...) unterstütze ich Ihren Gedanken, die Schnuller auszukochen. Wenn Sie eine echte Prophylaxe durchführen wollen, müssen die Schnuller täglich mind. fünf Minuten ausgekocht werden. Der Magic Cup kann, nach meinen Recherchen, auch im Steri oder Wasserbad ausgekocht werden. Andernfalls bitte beim Hersteller nachfragen. Ich wünsche Ihrer kleinen gute Besserung und dass der Mundsoor erspart bleibt :). Liebe Grüße von Katrin

von Katrin Simon am 17.11.2018



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Schnuller auskochen

Grüß Dich Katrin, bis zu welchem Kindesalter sollte man Schnuller auskochen? Jérôme ist 14 Monate alt und hat als Krabbelkind sein Immunsystem schon ganz schön geschult!!! Ich koche sie zwar noch aus im Vaporisator aber zwischendurch reinige ich sie gut mit Spüli, reicht das mittlerweile aus? Danke für Deine Antwort Alles Liebe, Nine


Schnuller auskochen

Hallo Katrin, vor Benutzung ist es ja unumgänglich einen neuen Schnuller auszukochen, nun ist meine Frage, ob ich den mitsamt dem Plastikteil in den Kochtopf legen kann. Ich habe bedenken, ob das Plastik schmelzen kann.


Schnuller auskochen

Liebe Katrin, für meinen Sohn, 6,5 Monate, koche ich die Schnuller (aus Silikon)usw. immer im Topf aus, weil mich das viele Kondenswasser beim Destillator gestört hat. Meist lasse ich die Sache so etwa 8 Minuten auskochen, weil die Auskochzeiten für Schnuller und Flaschen so unterschiedlich sind von 3- 8 Minuten. Ein paar Mal ist es mir aber...


Urlaub - Schnuller auskochen

Hallo Katrin, wir fliegen im Juni in den Urlaub nach Griechenland. Mein Sohn ist dann 4 Monate alt. Momentan steriliesiere ich seine Schnuller täglich im Vaporisator. Wie kann ich das im Urlaub machen, gibt es "Reisesterilisatoren"? Ist es dann überhaupt noch notwendig? Vielen Dank für Ihre Antwort! Katrin


Schnuller auskochen und mit ins Krankenhaus nehmen?

Liebe Frau Simon, vielen lieben Dank für ihre letzte Antwort. Um mich auf die Geburt unseres Sohnes vorzubereiten, frage ich mich, ob es Sinn macht, Beruhigungssauger, Schnuller oder Fläschchensauger, falls das mit dem Stillen nicht klappen sollte, schon jetzt, ca. 2 Wochen vor dem Entbindungstermin auszukochen? Reichen 5 min in kochendem Was...


Wie Schnuller auskochen?

Hallo, wir erwarten mitte August unser Baby. Ist es ausreichend wenn ich neue Schnuller kurz in kochendes Wasser lege zum desinfinzieren oder sollte ich sie irgendwie besonders auskochen? Lieben dank


Schnuller auskochen vergessen -Auswirkungen

Sehr geehrte Frau Simon, .wir waren gerade in der Stadt unterwegs und leider fiel der Schnuller meiner Tochter auf den Boden. Da wir doch eine Stunde heim fahren, wollte ich einen Schnuller zur Sicherheit haben. Also hab ich in der Eile einen neuen gekauft, Wasser aus der Wasserflasche drüber geleert und ihn ihr in Auto gegeben, da sie schon s...


Nachfrage zum Schnuller sterilisieren

Hallo, ich hätte noch eine Frage zum Schnuller. Mein Baby spuckt den Schnuller immer wieder aus dem Mund und dieser fällt dann neben mein Kind (hängt an einer Schnullerkette). Den Schnuller spüle ich dann kurz mit heißem Leitungswasser aus und gebe dann den Schnuller wieder meinem Baby. Nun ist der Schnuller von außen noch feucht/ nass…ist das ...


Schnuller runter gefallen

Liebe Frau Simon, ich habe zwei Fragen. Ich war heute mit meiner Tochter (3 Monate alt) bei meinem Hausarzt, da bei mir der Verdacht einer Thrombose bestand. Ich war dementsprechend ein bisschen durch den Wind. Beim Arztgespräch fiel mir der Schnuller runter und ich steckte ihn einfach wieder rein. Seitdem mache ich mir nur noch Gedanken. Ich...


Schnuller auf den Boden gefallen.

Guten Abend,    Ich war heute mit meinem 5 Monate alten Sohn in der Stadt, dabei ist sein Schnuller auf den Fußboden gefallen. Ich habe diesen dann in meine Jackentasche gesteckt. Zuhause hab ich ihn rausgeholt und in die Küche gelegt. Leider habe ich total vergessen das das der Schnuller war der auf den Boden gefallen ist und habe ihm meine...