Rund um die Erziehung

Rund um die Erziehung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mijou am 25.08.2007, 12:24 Uhr

Macht nix - nicht überbewerten!

Hallo,

meine Tochter war auch von Anfang an ein zurückhaltendes und unsicheres Kind. Das ist Veranlagung (oft ererbt), was ich an meinem Sohn sehe, der von Beginn an das genaue Gegenteil war. Am besten hilfst Du Deinem Sohn, wenn Du ihn nicht aufforderst, anders zu sein als er ist. Dränge ihn nicht, zu anderen Kindern hinzugehen oder sich durchzusetzen oder zu wehren. Wenn er das könnte, würde er es von sich aus sowieso tun.
Meiner Tochter hat es geholfen, dass wir ihr gezeigt haben, dass wir sie genau richtig finden, so wie sie ist. Wenn andere ihre Schüchternheit kritisiert haben, haben wir gesagt, "Sie ist ein bisschen schüchtern, aber das macht nichts!" Wir waren auch viel beim Kinderturnen (zweimal die Woche über Jahre hinweg) und haben viel Kontakt zu anderen Müttern mit Kindern gepflegt, was auch sehr wichtig war. Zu zweit fassen Kinder eher Vertrauen beim Spielen, als in der Spielgruppe. So entstanden kleine Freundschaften, die z.T. bis heute halten.

Meine Tochter ist jetzt acht Jahre alt und im dritten Schuljahr. Von ihrer Schüchternheit und Unsicherheit ist nur noch wenig übrig, was wir uns früher nie hätten vorstellen können. Sie ist tendenziell zwar kein Draufgänger und immer noch leicht zurückhaltend und eher abwartend und beobachtend, wagt sich aber irgendwann auch in eine Situation hinein. Sie wurde (auch im Kiga) nie gehänselt oder untergebuttert von anderen Kindern.

Wenn man seinem Kind zeigt, dass man es klasse findet, exakt so, wie es ist, dann kann auf dieser sicheren, liebenden Basis auch das Weltvertrauen wachsen. Auch unsichere Kinder wagen sich dann zuverlässig Schritt für Schritt mehr ins Leben hinaus und kommen meist mit ihrer Veranlagung sehr gut zurecht.

Grüßle,

Mimi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.